RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Nihon Bashi - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. Oktober 2015
Experte
Alzi
184
4
22
4Speisen
3Ambiente
5Service
1 Check-In

Nach Recherchen bei verschiedenen Lokalführern entschieden wir uns für das Nihonbashi, denn wir wollten wieder einmal original japanische Küche erleben. Das Lokal ähnelt einem Schlauch mit einer sehr kleinen Gassenfront. Der reservierte Tisch war vorbereitet, es wuselte viel Personal herum, die Damen im Kimono, wir waren überrascht, wie gut alle deutsch sprechen. Als Speisekarte bekamen wir eine Art Ringmappe, in der auf farbkopierten A4-Blättern die Speisen beschrieben wurden und zum Teil auch abgebildet waren. Diese Blätter waren nicht laminiert und wir nicht die ersten Gäste, die diese in der Hand hielten, das war leider deutlich zu sehen. Wir entschieden uns für einen großen Sushi-Teller um € 26.-- für den Anfang. Die Qualität war ausgezeichnet. Als Hauptspeise entschieden wir uns einerseits für
Tempura-Variationen aus Garnele, Fisch und verschiedenen Gemüsesorten um € 16,90, sowie für in Yuzu-Limone marinierten Lachs um € 10.90. Die Tempura-Variationen waren frisch und knusprig, auch der Lachs war sehr fein. Gemeinsam war beiden Speisen, daß sie viel zu schwach gewürzt waren. Leider hält sich das Lokal für so nobel, daß auch kein Salz auf den Tischen steht. Die Portionsgröße war in beiden Fällen selbst für eine Dame zu klein, der mitbestellte Reis war dringend zur wenigstens teilweisen Sättigung nötig. Leider war im hinteren Teil eine Gruppe japanischer Touristen zugange, die im Einfluß von Alkohol schlecht und laut gesungen haben, was im ganzen Lokal zu hören war. Eine Kellnerin entschuldigte sich zwar für das Verhalten ihrer Landsleute, konnte oder wollte dem lauten Treiben aber kein Ende setzen. Vom angekündigten Wlan oder WiFi war nichts zu entdecken, der Handy-Empfang ist sehr schlecht. Fazit: Die Speisekarte ist dringend erneuerungsbedürftig, hohe Qualität des Personals und der Speisen, leider zu schwach gewürzt und zu kleine Portionen. Den Würstelstand bei der Oper haben wir dann doch nicht aufgesucht.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir9Lesenswert1

Kommentare (1)

am 7. Oktober 2015 um 12:02

Da bin ich ganz bei dir. War ein mal dort und es hat wirklich vorzüglich geschmeckt (vor allem das Sushi war ausgezeichnet), allerdings war ich danach nicht wirklich satt und "musste" noch ein Eis essen. ;) Für den Preis hätte ich doch gerne noch ein bissl mehr von dem guten Essen gehabt... :)

Gefällt mir1
Experte
85
16
Nihon Bashi
Kärntner Straße 44
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
42
40
43
14 Bewertungen
Nihon Bashi - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK