RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Ristorante San Marco - Bewertung

am 28. September 2015
RainerM
1
1
1Speisen
4Ambiente
1Service

Vorweg - wir waren schon im ursprünglichen San Marco Stammgäste und auch im "jetzigen" - wobei der Fokus leider auf waren liegt.
Der vorletzte Besuch im August war leider schon ein Reinfall - 1,5 h auf eine ordinäre Pizza warten - da hilft auch der nette Gastgarten nicht.
Dann kam eine Pizza die mit anderen Zutaten belegt war, weil Zutaten ausgegangen waren. Nach einer kurzen "Abkühlphase" haben wir es letzte Woche wieder versucht - leider:
Wartezeit auf die Getränke - sehr lange. Dann kam meine Salamipizza mit dem Hinweis, dass diese schon sehr durch sei - ob ich sie haben möchte? nach kurzer Begutachtung war die Antwort eindeutig: nein
Meine Freundin hatte eine kleine Pizza mit Rucola und Cocktailtomaten bestellt. Tomaten noch grün, und der Pizzateig trocken wie die Wüste - der Teig hat wie ein Tiefkühlfertigteig geschmeckt u. ausgesehen. Diese Pizza wurde auch retourniert. Die neue Pizza hat jedoch genauso ausgesehen/geschmeckt wie die vorherige. Ich habe der Kellnerin mitgeteilt, wie schrecklich mies diese Pizza war und dass es schon an Frechheit grenzt, so eine Pizza zu servieren.
Sie meinte nur, dass die Pizza immer so schmeckt uns aussieht und es noch nie Beschwerden gab!??
Die Krönung war dann die Frage, ob die übrig gebliebene Pizza zum mit nach Hause nehmen eingepackt werden soll.
Fazit: leider ist ein starker Abwärtstrend erkennbar – sodass man das San Marco nicht weiterempfehlen kann!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

am 28. September 2015 um 10:18

@RainerM: Es steht mir nicht zu, Deine 1,5 Stunden Wartezeit in Frage zu stellen - aber waren es gefühlte oder tatsächliche 1,5 Stunden ?
Wenn ich eine Pizza bestelle, dann frage ich nach spätestens 20 Minuten, ob meine Bestellung vergessen wurde. Und nach weiteren 20 Minuten bezahle ich meine Getränke und gehe. Ich würde nie verärgert 1,5 Stunden auf eine Pizza warten.
Wie Du meiner ReTe-Beurteilung entnehmen kannst, mag ich das San Marco, trotz der fallweise etwas längeren Wartezeiten je nach bestellter Speise - aber es war noch nie annähernd eine halbe Stunde (inzwischen trinke ich in Ruhe meinen Prosecco- oder auch zwei - und plaudere mit meiner Frau).

Gefällt mir1
Experte
113
11
Ristorante San Marco
Schanzstrasse 15
1140 Wien
Speisen
Ambiente
Service
38
40
40
6 Bewertungen
Ristorante San Marco - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK