RestaurantTester.at
Home Mein ProfilLokal Guides Events Lokal eintragen

Gasthof zur Traube - Bewertung

am 22. September 2015
Christian
16 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 4
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wer authentische burgenländische Küche auf gehobenem Niveau sucht ist hier auf jeden Fall richtig.
Ein rießiges Weinangebot wie es im Blaufränkischland sein soll ist natürlich auch vorhanden.
Tolle Zimmewr die nach einer möglicherweise intensiv ausgefallenen Verkostung einladen sind auch vorhanden. Preis um 42,--/Person inkl. Frühstücksbuffet.
Das Lokal hat sich der Genussregion verschrieben und verkocht fast nur Lebensmittel aus der näheren Umgebung. Schmankerl wie Bohnensterz mit saurer Suppe zählen hier sicher zu den burgendländischen Originalen. Weiters wechselt die Speisekarte saisonell um immer wieder frische Gerichte krieren zu können. Lammbeuscherl ist ja auch nicht sehr oft wo zu bekommen und die Ganslsuppe sucht ihresgleichen. Hoffe, damit meine Bewertung ein bisserl aufgebessert zu haben. Und ja, 100 Weine auf der Karte ließen keine bessere Bewertung zu. War aber schon einige Male dort und wurde nie enttäuscht. Und die Altchefin Anni ist ein Herz und eine Seele.
Gefällt mir

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir3Lesenswert

Kommentare (6)

am 23. September 2015 um 12:19

ok, erledigt, Danke für den Tipp

Gefällt mir2
16
1
am 23. September 2015 um 09:39

@christian, bitte den ausführlichen Kommentar in die Bewertung kopieren und schon weiß man mehr über das Lokal. Danke

Gefällt mir3
Experte
70
25
am 23. September 2015 um 07:29

zu Norxi: was ist eine Gefälligkeitsbewertung, kennst du so etwas? Ich auf keinen Fall! Das Gasthaus erhielt 2014 den AMA Gastrosiegel unbd hat gute Bewertungen vom A la Carte sowie vom Falstaff erhalten.

Gefällt mir
16
1
am 23. September 2015 um 07:27

Das Lokal hat sich der Genussregion verschrieben und verkocht fast nur Lebensmittel aus der näheren Umgebung. Schmankerl wie Bohnensterz mit saurer Suppe zählen hier sicher zu den burgendländischen Originalen. Weiters wechselt die Speisekarte saisonell um immer wieder frische Gerichte krieren zu können. Lammbeuscherl ist ja auch nicht sehr oft wo zu bekommen und die Ganslsuppe sucht ihresgleichen. Hoffe, damit meine Bewertung ein bisserl aufgebessert zu haben. Und ja, 100 Weine auf der Karte ließen keine bessere Bewertung zu. War aber schon einige Male dort und wurde nie enttäuscht. Und die Altchefin Anni ist ein Herz und eine Seele.

Gefällt mir1
16
1
am 22. September 2015 um 21:43

Drei mal die Fünf und keine Details schaut immer verdächtig nach Gefälligkeitsbewertung aus ...

Gefällt mir1
39
1
am 22. September 2015 um 17:14

Was verstehst du unter authentischer Burgenlandküche?

Gefällt mir
Experte
247
30
Zum Lokal »
Gasthof zur Traube
Herrengasse 42
7311 Neckenmarkt
Burgenland
SpeisenAmbienteService
50
50
50
1 Bewertung
Gasthof zur Traube - Karte
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2017 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK