RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Cammerlander - Bewertung

am 11. Juli 2015
AlexH2
1
1
1Speisen
3Ambiente
0Service

Wir gehen mittlerweile schon seit einigen Jahren zum Essen oder Cocktailtrinken ins Cammerlander. Jedoch werden wir ab heute zumindest für eine geraume Zeit davon absehen, denn es kam mittlerweile zum zweiten äußerst negativen Konsumentenerlebnis hinsichtlich der Wertschätzung gegenüber dem zahlenden Kunden innerhalb kurzer Zeit.
Vor nicht allzu langer Zeit waren wir zu dritt untertags dort und wollten bei heißem Wetter eigentlich nur eine Kleinigkeit zu trinken. Da man sich jedoch erst nach einer Viertelstunde und zweimaligem Nachfragen einigen konnte, wer denn überhaupt für unseren Tisch zuständig war, konnten wir erst mit Verzögerung unsere Bestellung, zwei Getränke und einen Fruchteisbecher, aufgeben. Nach ebenfalls beträchtlicher Wartezeit auf die Bestellung stellten sich die Getränke als völlig verwässert und der Eisbecher als eine Frechheit heraus, da dieser lediglich aus Vanilleeis mit nicht-frischen, noch gefrorenen (!) Packungsfrüchten bestand. Nun gut, mag man mal einen schlechten Tag in der Gastronomie erwischt haben, aber jedoch, nur einige Wochen später:
Wir, zu zweit, diesmal bei einem Pärchenabend, 1,5h vor unserem Kinobesuch noch rasch ab ins Cammerlander auf ein gepflegtes Abendessen, was könnte dabei denn schon schiefgehen? Naja...nach Zuweisen des kleinsten Tisches in der Ecke und dem Aufgeben unserer Bestellung (einmal Hauptspeise, einmal Menü bestehend aus Salat, Hauptspeise und Nachspeise) erwarteten uns natürlich wieder die verwässerten Drinks und dann...erstmal nichts. Das Pärchen am Tisch neben uns, später gekommen, war bereits beim Hauptgang, ehe bei uns nach einer Dreiviertelstunde Wartezeit der Caesar's Salad eintraf, dem Anschein nach schon leicht vermatscht und nicht mehr exakt als frisch zu deklarieren. Als wir aber dann nach über einer Stunde nach Aufgeben unserer Bestellung noch nicht einmal zum Hauptgang gekommen waren und auf mehrfache Kontaktaufnahmeversuche unsererseits null Reaktion vom Bedienpersonal zu spüren war, platzte uns die Hutschnur und wir verlangten am Tresen umgehend die Rechnung, worauf man uns für den Matschsalat und die zwei Wasserdrinks 15 Euro ohne irgendwelchen Nachlass aufbrummte und wir ein missmutiges "Tschuldige" vom zuständigen Kellner ohne jegliche Rechtfertigung, wieso wir denn nun unseren Abend abschreiben konnten, bekamen.

Zusammenfassend beurteilt zeichnet sich das Restaurant Cammerlander aktuell durch Fehlen sämtlicher früheren Qualitäten wie einer soliden, schmackhaften Küche oder zuvorkommender bzw. zumindest annehmbarer Bedienung aus. Hier sehen wir keinerlei Grund, noch mehr unseres hart verdienten Geldes bis auf weiteres zu investieren.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

am 11. Juli 2015 um 06:43

Na ja, so wie es aussieht, war es dort immer schon bestenfalls "durchwachsen".

Gefällt mir
Experte
92
38
Cammerlander
Innrain 2
6020 Innsbruck
Tirol
Speisen
Ambiente
Service
14
34
19
5 Bewertungen
Cammerlander - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK