RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Vegetasia - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. Juni 2015
buongustaio
70
2
11
4Speisen
4Ambiente
3Service
2 Check-Ins

Da wir uns beim Vorbeifahren bei diesem Lokal jedesmal gesagt haben "da müssen wir mal hin", haben wir den Plan vor kurzem umgesetzt.

Die Küche dieses Lokals lehnt sich nach eigener Beschreibung an die Taiwans an, jedoch - wie der Name schon sagt - auf Basis vegetarisch/vegan.

Das Lokal ansich ist sehr nett eingerichtet, macht einen hellen und freundlichen Eindruck.

Zum Essen habe ich mir eine pikant säuerliche Suppe bestellt, weil ich neugierig war, ab sich diese vom "üblichen" Asiaten unterscheidet. Und ja, ich muß sagen daß die Suppe frischer geschmeckt hat und auch die Zutaten noch eher herausschmeckbar waren.

Weiters hatte ich mich dann für die "Acht Schätze" entschieden. Geschmacklich sensationell, ich bin immer wieder begeistert, wie man "Fleisch" auch pflanzlich hinbekommt - zumindest in der Konsistenz. Das "Rindfleisch" ist geschmacklich am weitesten vom "Original" entfernt aber trotzdem sehr gut. Beim "Schweinefleisch" könnte man schon beinahe denken, man isst einen Schinken und das "Hühnerfleisch" geht dann schon wirklich fast als Fleisch durch. Wie gesagt, finde ich immer wieder faszinierend.

Weiters hatten wir auch noch "Buddhas Lieblingsspeise", ein sehr gut gewürztes, optisch ansprechendes Gemüsegericht.

Wenn man noch das freundliche Personal erwähnt, wäre die Aufzählung der positiven Eindrücke abgeschlossen.

Wo Licht ist, ist jedoch - leider - auch Schatten: Dies in Form von extrem langen Wartezeiten beim Bestellen, beim Servieren und auch beim Kassieren. Ich habe selten so ein unorganisiertes und umständliches Service erlebt. Hier ist absolut Handlungsbedarf gegeben. Diese Situation war lediglich von der oben erwähnten Freundlichkeit der Servicekräfte etwas entschärft.

Also - wenn man Zeit hat bzw. sich diese nimmt - vom Essen her ist dieses Lokal durchaus empfehlenswert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir7Lesenswert5

Kommentare (1)

am 15. Juni 2015 um 10:41

Es ist zwar schon lang her, dass ich einmal dort war: Mein Gemüsegericht ist mir in guter Erinnerung; was ich vom Pseudofleisch der Kollegen kostete, schmeckte eher nach A und F (das waren damals noch keine Allergencodes ;-) ).

Gefällt mir
Experte
92
38
Vegetasia
Ungargasse 57
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
34
33
32
12 Bewertungen
Vegetasia - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK