RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Beograd - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 30. Jänner 2015
Experte
magic
63
50
20
4Speisen
4Ambiente
4Service

Dobro vece!
Hungergefühl und Kälte trieben mich ins Beograd. Die Inneneinrichtung ein wenig anders als ich sie in Erinnerung habe, aber nur etwas, und nicht zum Nachteil des Lokals.

Platz nahm ich gleich im ersten Raum, da standen Aschenbecher auf den nicht gedeckten dunklen, schönen Holztischen. Kellner war keiner in Sicht. Der kam dann nach einigen Minuten und begrüßte mich freundlich. Da bereits eine auf leicht antik getrimmte Speisekarte auf den einzelnen Tischen lag, hatte ich Zeit zu wählen und konnte bald bestellen.

Ich wählte 1/4 roten Hauswein, der ganz gut schmeckte. Dazu wurde ein Glas Leitungswasser gebracht, schön kalt.
Die Essens-Entscheidung fiel auf ein Cordon Bleu. Dabei war eine großzügige Schüssel mit Erdäpfelsalat. Der Salat auf die Wiener Art angemacht - leicht süßlich und mit roten Zwiebeln.

Das Cordon war ein "Riesenfleck". Erwähnenswert ist, dass es nicht mit Schinken und Käse, so wie wir es gewöhnt sind, gefüllt war, sondern mit Geselchtem oder Selchschinken und einem jugosl. Käse. Es hat phantastisch geschmeckt.
Wie halt so üblich bei mir, musste ich viel übrig lassen, da ich keine riesigen Portionen schaffe. Als Garnitur war am Teller ein Salatblatt mit XX. Hat auch total gut geschmeckt!
Beim Abservieren fragte ich den Kellner wie diese Beilage hieße, er erklärte mir, dass es Sauce Tartare gewesen sei.

Egal, es war keine. Ich habe Knoblauch und Zwiebelstückchen geschmeckt, aber die restlichen Zutaten konnte ich geschmacklich nicht eruieren, leider.

Während ich aß, kam der Kellner und fragte nach ob alles passt und schmeckt. Achja, fast hätte ich es vergessen: Vor dem Servieren des Hauptganges bekommt man ein Körbchen mit selbstgebackenem Weißbrot und eine Menage mit u. a. Öl und Essig. Das Brot wird täglich am Nachmittag frisch hergestellt.

Gefragt wurde ich auch ob ich noch ein Dessert oder Kaffee möchte. Da konnte ich nicht nein sagen. Ich hatte seit ewigen Zeiten keinen türk. Kaffee mehr. Und gut war er.

Die Rechnung wird in einer Art Buch gebracht. Meine machte € 17,80 aus + Trinkgeld.
Es hat wirklich alles gepasst!

PS: Früher war abends immer Live-Musik. Heute glücklicherweise nicht; vielleicht zu späterer Stunde?

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir18Lesenswert12

Kommentare (4)

am 12. August 2016 um 22:59

... sagte der Kellner ... aber es war keine Sc. T. - was immer es war, es war gut ... und an mehr kann ich mich nicht mehr erinnern!!!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 12. August 2016 um 21:41

Also nicht die Sauce Tartare?

Gefällt mir
Experte
48
22
am 12. August 2016 um 18:05

Sorry, aber die Bewertung ist gut 1 1/2 Jahre alt - und ich wusste es damals nicht und heute kann ich mich nicht einmal daran erinnern. Es muss etwas für mich fremdartiges gewesen sein, aber wenn es nicht gut gewesen wäre hätte ich es bestimmt erwähnt.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 12. August 2016 um 17:15

Magic, was darf ich mir unter einem Salatblatt mit XX vorstellen?

Gefällt mir
Experte
80
48
Beograd
Schikanedergasse 7
1040 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
38
36
14 Bewertungen
Beograd - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK