RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Harrys Augustin - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. November 2014
Experte
BiancaC
43
60
19
4Speisen
5Ambiente
5Service
6 Fotos21 Check-Ins

Juhu! Nach Jahren der verschlossenen Türen hat der ehemalige Augustin-Wirt endlich wieder seine Pforten geöffnet. Ein neuer Chef, neues Team und ein liebevoll hergerichtetes "altes" Lokal.

Das Ambiente ist zauberhaft - so, als würde man in ein riesiges Wohnzimmer kommen. Das Mobiliar ist liebevoll zusammengestellt (sogar zwei gemütliche Sofas finden sich in Barnähe) und die Wände sind stimmig und urig dekoriert. Man sitzt für sich und nicht in einer Halle, Raucher- und Nichtraucherraum sind getrennt. Die Stimmung ist von Anfang an gut und man fühlt sich sofort wohl.

Die Reservierung zwei Stunden vor Besuch war kein Problem, wir wurden auch beim Betreten sofort willkommen geheißen und zum Tisch geführt. Die Kellner laufen flink, jedoch nicht gehetzt, durch die Gasträume, sind sehr aufmerksam und flott im Bedienen.

Wir wählen die zwei Sofas und bestellen einen großen Kaiserspritzer, sowie ein Seiterl Helles. Beides kommt prompt an den Tisch. Zu Essen solls eine Ganslsuppe, anschließend Rehfilet mit Eierschwammerl und Kroketten (für meinen Allerliebsten) und eine zünftige Brett'ljaus'n für mich geben. Als Abschluss hatten wir noch eine Käseplatte zu zweit und ein Steirer-Tiramisu.

WOW! Das ging sehr flott. Die Speisen kamen rasch, aber nicht übereilt.
Die Ganslsuppe war sehr kräftig, würzig, suppig, aber genau so, wie man sie gerne isst: mit schön viel Fleischeinlage, auch Leberstückchen. Alles zart und ein sehr voller Geschmack.
Das Rehfilet kam leider schon zerschnitten und in sehr viel Sauce an den Tisch. Es schmeckte vorzüglich, jedoch wäre es im Ganzen schöner gewesen. Ein Filet sollte man selbst schneiden. Aber sonst nix zu meckern!
Die Brett'ljaus'n war sehr deftig - viel Grammelschmalz und Verhackertes, ein schmackhaftes Brett'l mit feinem Aufschnitt. Mir hat's geschmeckt - nur den Schnaps hab ich meinem Gegenüber zugeschoben. Auf die harten Flüssigkeiten steh' ich nicht so.

Dann gab's eine kleine, aber feine Käseauswahl. Parmiggiano (gut gereift), ein fettiger Schmierkäse (keine Ahnung, wie der heißt), Emmentaler, Bergkäse, sowie Trauben und Kürbiskerne fanden sich auf dem Teller. Eine gute Sache, aber nichts Außergewöhnliches. Gebäck ist im Preis nicht enthalten - muss man extra bestellen. Wäre anzudenken, ob man nicht zu der teuren Platte zumindest ein Stückerl Brot dazulegen könnte...

Und weil's so schön ist, und wir immer noch Platz hatten (die Portionen sind recht überschaubar), wählten wir zur Krönung noch ein Steirer-Tiramisu. Der Name lässt schon eingearbeitete Kürbiskerne oder Ähnliches vermuten - was dann kam, hat uns umgehauen. Wir stürzten uns sofort darauf, weshalb kein Foto möglich.
Folgendes: Stell dir vor, du bekommst ein Einweckglas in der Größe von ca. 300ml. Grünes Etwas mit Obershaube. Auf dem Schlagobers läuft Kürbiskernöl runter und es sind auch noch Kürbiskerne draufgestreut. Allein das Obers hat mich schon ganz wuschig gemacht. Dann, wenn du mit dem Löffel das Obers durchdrungen hast, kommst du zum wahren Tiramisu. Weiche, getunkte Biscotten umhüllt von einer fluffigen Mascarpone-Creme mit leichtem, nussigen Kürbiskernölaroma. WOW!! (Wenn ich das beschreibe, muss ich schon wieder daran denken und das heißt Mundaquaplaning...) Herrlich!

Die restlichen Getränke (Jungsteirerin und Kürbiscreme-Likör) haben bestens zu unseren Speisen gepasst und waren sehr süffig.

Kurzum: Wir kommen wieder, und zwar bald. Ich empfehle das Lokal jedem. Allerwärmstens.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir9Lesenswert6

Kommentare (2)

am 6. November 2014 um 13:59

Guter Punkt - weiß leider nix - werd aber beim nächsten Besuch nachfragen :)

Gefällt mir
Experte
43
60
am 6. November 2014 um 11:06

Bianca, weißt du, was aus dem Kellergewölbe geworden ist? Das war ja der Stein des Anstoßes, warum der Augustin vom langjährigen Vorbesitzer geschlossen wurde.

Gefällt mir
Experte
215
47
Harrys Augustin
Kaiser-Ebersdorfer Straße 58
1110 Wien
Speisen
Ambiente
Service
39
44
38
8 Bewertungen
Harrys Augustin - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK