RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Tribeca Inn - Bewertung

am 28. September 2014
Update am 30. September 2014
Berto
3
1
1
3Speisen
3Ambiente
4Service

Ich habe das Lokal letzte Woche mit Freunden getestet. Die Bedienung war freundlich und durch die Größe des Lokals auch gut abrufbar ;)
Die Wartezeit für 4 Bestellungen gleichzeitig war etwas zu lange da eine Person am Tisch die Pommes erst bekommen hat als schon alle anderen Burger und Beilagen halb aufgegessen waren.
Apropos Pommes: Selbstgemacht und gut gewürzt, von der Menge her auch in Ordnung. Die Saucen waren selbst gemacht allerdings von der Menge viel zu wenig. Für einen Fingerhut voll Sauce auch mit knapp 1€ fast schon etwas teuer.
Was mich und auch die Anderen allerdings etwas erschüttert hat war, dass die Paddies ausgesehen und geschmeckt haben wie gekaufte (man möge mich korrigieren wenn ich mich irre). Sowas finde ich um 6,90€ exklusive Beilage ein absolutes No-go!
(Anmerkung: Wie sich herausgestellt hat kommen die Paddies aus der Burgerpresse und sind selbstgemacht).

Das Burgerbrot war auch etwas zu hart und trocken, selbst gemacht.....weiß nicht recht.

Preislich finde ich es eine Spur zu teuer für die Gegend. Burger 6,90 + Pommes um 3,60 + 2x Dip (einer viel zu wenig) 1,80 + 0,5l Bier um 3,90 = 16,20€! Preise wie in der Innenstadt!
Auch die Schleichwerbung für das zweite Lokal, welches der Chef offensichtlich noch besitzt, fand ich unangebracht.

Fazit: Über die Wartezeit und den etwas teuren Preis würde ich hinwegsehen, aber die Paddies/Buns lassen es für mich bei einem einmaligen Besuch bleiben.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

am 30. November 2014 um 09:44

Wenn man zufällig im Lokal ist, wenn der Lieferant auftaucht- dann bekommt der Begriff "hausgemacht" eine neue Bedeutung. Sorry- Tiefkühlware so weit das Auge reicht.

Gefällt mir
12
2
am 30. September 2014 um 18:17

Danke für die Stellungnahme, hat sicher für beide Seiten Vorteile. Leider kommt es immer wieder vor, dass man Burger mit gekauften Paddies vorgesetzt bekommt welche jenen aus der Presse zum verwechseln ähnlich sehen. Natürlich werde ich die Bewertung dahingehend korrigieren.

Der Rest der Bewertung ist meine persönliche Meinung welche niemanden daran hindern soll in das Lokal zu gehen und es selbst zu testen!

Gefällt mir
3
1
am 29. September 2014 um 20:33

Das Tribeca Inn verfügt über eine Schauküche, muss dich leider "korrigieren", das patty ist nicht fertig gekauft, sondern selbst gemacht. Das gleiche Aussehen bringt eine Presse für Rindfleisch (muss und soll so sein, jedes patty gleiche Stärke und Gewicht, nämlich 200g - daher auch der Preis!) mit sich. Da wir mit hoher Qualität und wo möglich mit regionalen Produkten der Umgebung arbeiten ist der Preis "wie in der Innenstadt" gerechtfertigt.
Wo du sicher recht hast, sind die längeren Wartezeiten: dadurch wir aber alles frisch machen, kommt es leider dazu. Bitte bedenke auch, dass wir erst die zweite Woche offen haben, und somit noch nicht alle Wege optimal eingespielt sind.
Würde mich freuen, wenn du nochmals vorbeischaust!

Gefällt mir
0
1
Tribeca Inn
Großenzersdorfer Straße 8
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
36
34
26
8 Bewertungen
Tribeca Inn - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK