RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Omnom Burger - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 18. September 2014
Experte
Evba
69
27
22
4Speisen
3Ambiente
3Service
3 Fotos18 Check-Ins

Wenn man öfters an einem Ort vorbeigeht, wo ein neues Lokal (naja Lokal ist zu viel gesagt) entsteht, wo immer "coming soon" oder "Eröffnung bald" entsteht, wird man neugierig.

Also nach der Eröffnung am 1.9. nichts wie dorthin. Omnom ein onomatopoetisches Wort für "schmeckt gut", so wie mmhh. Und auch – laut Erklärung des Kellners gibt es auf Youtube eine Katze, die "omnom.." macht oder ein Spiel mit einem Frosch.

Das Om Nom Burger ist hell und freundlich, aber sehr klein und hat nur 2 Tische, wo man dem Koch bei der Arbeit zuschauen kann und es ist eigentlich als Lieferservice (ab 1.10.) geplant.

Das Konzept ist Speisen nur mit österreichischen Produkten zuzubereiten, möglichst nachhaltig und auf keinen Fall etwas Tiefgekühltes zu verwenden und z.B. die Pommes Frites selber zu schneiden oder das Fleisch täglich selber frisch zu schaben. Und es sieht vor, dass wenn das Essen, also entweder die Burger-Brötchen oder das Fleisch ausgehen man nichts mehr bekommt (außer vielleicht Pommes Frites oder einen kleinen Gutschein für den nächsten Tag).

Eigentlich gibt es nur 2 Burger: einen normalen und einen vegetarischen (außer Pommes Frites dazu, ein paar Saucen und Brownies und Eis im Becher).
Man kann den Burger, der mit Tomaten und einer Sauce die man selber wählt bekommen und ein paar Extras wählen, die auch extra kosten, wie Cheddar, Haloumi, Bacon, Zucchini, Jalapenios oder grilled Onions. Der normale Burger (den vegetarischen haben wir nicht probiert) den ich mit extra Cheddar wählte, schmeckte wirklich sehr gut. Das Fleisch tadellos und saftig, aber vor allem das Brötchen, das von einem Bäcker im 7. Bezirk kommt, war hervorragend, leicht knackig und nicht so ein letschertes Laberl wie sonst üblich.

Es gibt ein paar Getränke, wie kleine Flaschen Heineken, Murauer und Budweiser, sonst Mineralwasser, Simply Cola, Red Bull und All Ineed und Makava (was auch immer das ist).

Der Kellner war sehr freundlich und erklärte uns das Konzept; sonst gibt es über das Service nichts zu sagen.

Ob das Konzept wirklich aufgeht, weiß ich nicht (obwohl es schade um die guten Burger wäre): wir zahlten für 2 Burger mit je einem Extra, einer kleinen Flasche Bier und einem kleinen Mineralwasser 23,-€ ein stolzer Preis für einen Imbiss (der nicht Mal Bio ist).

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir15Lesenswert4

Kommentare (2)

am 18. September 2014 um 17:13

Ich finde den Preis auch etwas überhöht; das Lokal wird sich meiner Meinung nach nicht halten.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 18. September 2014 um 17:07

Ich habe eigentlich wenig Ahnung von Burgerständen, falls es von sowas mehrere gibt. Meinst das der Preis o.k. ist?

Gefällt mir
Experte
69
27
Omnom Burger
Wiedner Hauptstsraße 125
1050 Wien
Speisen
Ambiente
Service
41
32
35
12 Bewertungen
Omnom Burger - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK