RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Sparky's Unlimited Bar & Grill - Bewertung

am 14. September 2014
Experte
GPSRitter
49
4
19
1Speisen
4Ambiente
3Service
1 Foto1 Check-In

Wir waren gestern dort mit einer kleinen Gruppe essen, was trinken und plaudern.

Fangen wir mal positiv an: das Ambiente.
Das Lokal ist wirklich schön und gemütlich hergerichtet. Die Wandfarben halten sich in Gelb-Orangetönen. Durch das Dekor kommt durchaus auch Urlaubsstimmung auf. Es gibt keine störende Musik, die überschriehen werden muss. Der Nichtraucherbereich ist eher klein (Platz für knapp 30 Leute), aber gut vom Raucherbereich getrennt (wenn die Schiebtüre zu ist). Wobei auch der Raucherbereich nicht wirklich verraucht ist. Scheinen eine gute Belüftung zu haben.

Service
Auch wenn die Kellner sich durchaus bemüht haben, sind 2 Kellner für einen vollen Samstag Abend für die Lokalgröße eindeutig zu wenig. Deswegen wurden immer wieder VErsuche der Kontaktaufnahme mit den Kellnern nicht erkannt und einige unserer Leute haben teilweise 30 Minuten warten müssen bevor sie was bestellen konnten. Da die Küche auch schwer überlastet war, mußte auch aufs Essen bis zu 30 Minuten gewartet werden, und das für simple Pancakes oder einen Long Island ICE Tea ... geht gar nicht. Hier muß die Geschäftsleitung mehr Personal organisieren! Auch die Speisekarte gehört überarbeitet. Speisen die Fisch und Meeresfrüchte enthalten haben nichts mit vegetarischen Speisen gemeinsam. Mir ist klar, dass diese Meinung immer wieder von Medien wie Radio, Fernsehen und Zeitungen lanciert wird, aber So etwas hat auf einem vegetarischen Essen aber auch gar nichts zu suchen!

Essen
Das Essen war meiner Meinung nach sehr mangelhaft. Ich hatte mir einen Vorspeisenteller bestellt, da ich keinen großen Hunger hatte und einfach nur ein bißchen was kosten wollte. Was für € 4,20 gebracht wurde war allerdings unter jeder Kritik. Die Menge war ein Witz (1/3 wenn nicht sochgarr nur 1/4 eines Maiskolbens ohne Kräuterbutter, 4 Mini-Fertigzwiebelringe, Knoblauchbrot ohne Knoblauch, für die Menge zu viel Sauerrahm-Joghurtsoße, 1 EL Salsa-Sauce (dürfte auch Fertigware gewesen sein) ein klein wenig Salatgarnitur; siehe Foto). Der Maiskolben war zwar gut durch und hat nach Mais geschmeckt, aber er war komplett ungewürzt. Nicht mal ein Kleks Kräuterbutter (oder überhaupt Butter) war da. Die Zwiebelringe vollkommen geschmacklos und durch die einheitliche Größe sicher aus der Fertig-Gefrierpackung. Das Knoblauchbrot war 1/4 eines Weckerls, dass man mit etwas Butter und Kräutern ... angehaucht (was anderes kann man dazu nicht sagen) ... hat. Da es aussah wie alle anderen, die am Tisch serviert wurden, nehme ich mal auch an Fertig-TK-Ware. Der Sauerrahm-Joghurt-Dip hätte wohl eine Knoblauchsyuce darstellen sollen. Er war allerdings ungewürzt und somit mehr Joghurt/Sauerraum geschmack als wa anderes. Die Salsa-Sauce war eindeutig Fertigware aus dem Glas, war sie doch das einzige, das nach etwas geschmeckt hat.
Auch bei meinen Mit-Gästen kam kein gutes Geschmackserlebnis auf. "brauchbar", "genießbar", "macht satt" waren die generellen Kommentare. Kein sehr gut oder toll oder irgendwas in der Art.

Fazit:
Auch wenn das Lokal gemütlich und angenehm ist und die Kellner durchaus bemüht sind, werde ich dort nicht mehr hingehen. Essen zwar genießbar, aber für das, was die liefern (geschmacklich und auch Mengenmäßig) eindeutig überteuert. Und zu wenig Personal kann jeder noch so bemühte Kellner nicht wett machen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (5)

am 14. September 2014 um 14:16

GPSRitter: ich verstehe was du meinst, aber du bewertest hier ja nicht den xy Kellner sondern das Lokal. Wenn das Management unfähig ist muss es das Personal an der Front ausbaden. Die kommen dann zu Handkuss obwohl sie ihr bestens geben, und ich weiß wovon ich spreche aus eigener Erfahrung. Bei guter Servicenote kann es schon vorkommen das wenn jemand nur auf die Punkte sieht und deine Bewertung nicht liest dann hingeht und ewig auf das Service wartet. Dann ist deine wie ich finde bis auf den einen Punkt sehr gute Bewertung für Ar... und Friedrich.
Gruß hbg338

Gefällt mir1
Experte
388
56
am 14. September 2014 um 14:16

Ich habe das Lokal auch in grauenhafter Erinnerung.

Gefällt mir
Experte
48
22
am 14. September 2014 um 12:05

wie du das trennst ist deines; aber wenn ich was öffentlich schreibe dann kann ich doch nicht schreiben dass man eine halbe Stunde wartet um zu bestellen und diesen Service dann gut zu nennen. Auch wenn die Kellner nichts dafür können, das ist kein guter Service

Gefällt mir1
Experte
300
58
am 14. September 2014 um 11:43

Ich trenne da durchaus zwischen "Kellner bemüht, aber können nicht überall sein" (Lokal ist auf 2 Ebenen angesiedelt) und "Kellner übersehen einen absichtlich und lungern nur irgendwo rum". Kellner können ja nix dafür wenn die Lokalbesitzer/Geschäftsleitung zu wenig Personal einstellt für einen vollen Abend.

Gefällt mir
Experte
49
4
am 14. September 2014 um 11:32

30 Minuten zu warten um eine Bestellung aufzugeben= Servicebewertung GUT?

Gefällt mir
Experte
300
58
Sparky's Unlimited Bar & Grill
Goldschmiedgasse 8
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
24
30
29
19 Bewertungen
Sparky's Unlimited Bar & Grill - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK