RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

BANGKOK Vienna - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 12. September 2014
nobix
4
1
2
1Speisen
4Ambiente
4Service

Kurz zu meiner Person: Ich habe fast drei Jahre in Thailand verbracht (und nicht im All Inklusive Hotel). Selbst koche ich auch immer wieder thailändisch. Ich verstehe also wovon ich schreibe, aber natürlich bleibt es letztendlich eine Geschmacksfrage:

Zum Lokal: schönes Lokal, hat Stil und ist nicht so überlagert, nur der eher dunklen Schlauch in der Mitte des Lokals ist nicht so empfehlenswert.

Die Bedienung: war ausgezeichnet, nett, professionell, schnell.

Die Speisen: die Klassiker finden sich natürlich auf der Karte, kulinarische Abendteuer - und davon gibt es einige fantastische in Thailand - sucht man allerdings vergebens.

Wir bestellen einen scharfen Papaya Salat von der grünen Papaya ein green Curry mit Garnelen und Gemüse, und ein Gemüsegericht mit Tofu aus dem Wok .

Das Essen kommt gleichzeitig -wir kosten gleichzeitig erwartungsvoll -und befindet gleichzeitig das Essen für ziemlich FAD. Wir sind entäuscht!

Im Papayasalat (somtam) ist zu wenig Limettensaft, Chillies, Erdnüsse drinnen - schmeckt sehr langweilig und habe ich auch schon in Wien viel besser gegessen. Außerdem ist es eine Mini-Portion zu diesem Preis, auch wenns nur eine Vorspeise ist.

Das Green Curry mit Garnelen und Gemüse schmeckt wie die Touristen Pampe in Thailand - viel Kokosmilch -wenig Curry -das Gemüse bereits zu sehr weich gekocht - die Garnelen leider geschmacklich von zweiter Qualität. Wer bereits in Thailand Curry's gegessen hat - die gibt's nicht nur auf der Straße sondern auch in einer Vielzahl an echten Thai-Lokalen- weiß sofort was ich meine. Dort sind die Curry wässriger (Hälfte Wasser / Hälfte Kokosmilch), aber trotzdem mehrfach aromatischer, sie sind gleichzeitig scharf, bitter, süß und herb und wenn auch schärfer sind sie insgesamt doch ausgewogen harmonisch. Das Gemüse ist immer knackig weil es nur sehr, sehr kurz gegart wird - kein Vergleich zu dem was hier vor uns wabrig und weich auf dem Teller lag..

Das Wok-Gemüse mit Tofu kam im Tontopf - ich fand es fast eine Frechheit so etwas zu servieren. Der Tofu labrig weich mit Kokosmilch und Verdickungsmittel vollgesogen. Minimal gewürzt. Das schmeckt bei den billigst Asia-Fast-Food Ständen besser .. und hat nichts mit thailändischer Kochkunst zu tun.

Kulinarisch konnte das Bangkok Vienna überhaupt nicht überzeugen. Wer sich vom guten Ambiente täuschen lässt und Thailand eher nur von diversen Guesthouses und Hotels her kennt ist halbwegs gut aufgehoben. Die Preise finde ich für diese Küchen - Leistung stark übertrieben...denn ..von echter Originalität sind sie leider weit entfernt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir11Lesenswert4

Kommentare (6)

am 12. September 2014 um 20:20

Vielen Dank, magic, wusste ich doch, dass du dich mit Thai-Küche auskennst!
Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 12. September 2014 um 20:04

Siri's Thai-Haus
Achtung: Dieses Lokal ist geschlossen!

Jägerstraße 38 | 1200 Wien (20. Bezirk - Brigittenau)
Küche: Thailändisch
Lokaltyp: Restaurant

Gefällt mir
Experte
152
83
am 12. September 2014 um 19:52

Gerry, ich empfehle dir Siri´s Thai-Haus auf der Jägerstraße (neben dem Wallensteinplatz). Lokalausstattung & Co sind nicht das Gelbe vom Ei, aber das Essen ist authentisch, gut und günstig.

Gefällt mir1
Experte
63
50
am 12. September 2014 um 17:48

VIELEN DANK! Ich wohne quasi ums Eck vom Naschmarkt, daher DOPPEL-DANK vom Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 12. September 2014 um 17:36

Hallo uc0gr!

Das Top Thai gibt es leider nicht mehr .. bleibt nur noch das Thai Lotus als absoluter Favorit. Die Einrichtung ist richtig schlimm.. aber das Essen ist spitze - zumindest war das vor einem Jahr noch so .. :) (koche meist selbst thailändisch - gehe daher lieber indisch u. co essen)

Weiter gute Thai Lokale sind das Pinong, das Bung Bui (beides 7.Bez.) und das leider etwas teure Parata (1.Bezirk).

Aber man braucht nicht so weit zu gehen, falls Du in der Nähe vom Bangkok Vienna wohnst .. selbst am Naschmarkt wird bei einigen Asia Läden (z.B. Li's Cooking) u.a. besseres und günstigeres Thai essen geboten als im Bangok Vienna, wenn auch nicht auf so hohem Niveau wie obig genannte.
LG Nobix

Gefällt mir
4
1
am 12. September 2014 um 16:42

Schön, dass du mit Thai-Erfahrung hier schreibst! Von mir gibt es ein HGL, aber welches Lokal in Wien würdest du nahe an der "nativen" Thai-Küche sehen? Danke!
Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
BANGKOK Vienna
Joanelligasse 8
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
32
39
19 Bewertungen
BANGKOK Vienna - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK