RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Hotel Restaurant Schwarz Alm - Bewertung

am 8. September 2014
testgera
1
1
1Speisen
3Ambiente
1Service

Gerhard Ranharter am 08.09.2014

Uns war es endlich gelungen nach einem anstrengenden Vormittag den vorauseilenden guten Ruf des Lokales für ein angenehmes Mittagessen zu nutzen.
Schon die Frostschäden auf den Stufen vom Parkplatz zum Restaurant
waren für mich der erste Hinweis auf vergangene, bessere Zeiten.

Wir wählten die nette Terrasse, da es endlich wieder warmes Wetter gab.
Es saßen Gäste an drei Tischen, ein Kellner und zwei Kellnerinnen waren anwesend, trotzdem dauerte es 10Minuten bis wir die Speisekarte erhielten, wobei die Kellnerin unschlüssig war, ob sie die Karte zuerst mir oder meiner Frau geben sollte.
Die Getränke , ein kleiner Holundersaft mit Leitungswasser und ein kleiner Radler wurden rasch serviert, wobei es die Kellnerin meiner Frau das Glas in die Hand drückte, obwohl wir an einem Tisch für 4 Personen saßen. Auch die Speisen kamen nach nicht zu langer Wartezeit. Das cremige Risotto mit Gartengemüse, Parmesanchips und Hanföl (9,80€) wurde nur als kleine Portion serviert, obwohl normal bestellt. Der Reis vom Risotto war zu hart, das Gartengemüse fehlte zur Gänze, es gab nur Sprossen aus schwarzen Samen und als Verzierung frittierte Kräuter. Der Parmesanchip (1Stück) war in Ordnung.
Das Schweinsschnitzel "Schwarz Alm" (gefüllt mit Bauchspeck und mariniertem Bierkäse)dazu Kräutererdäpfel und Preiselbeeren (13,90€) entsprach nicht den Erwartungen.
Beim ersten Anschneiden fiel die viel zu harte Panier in Stücken vom eher kleinen Fleischstück, was zumindest die Suche nach der etwas lieblos nur an der innersten Stelle eingerollten Fülle erkennen ließ.
Die Würzung des Fleisches war schwach. An den Erdäpfeln war nichts auszusetzen, allerdings konnte ich von den angekündigten Kräutern nur Petersilie herausschmecken, was mich nicht weiter störte.
Die anscheinend zur Floskel verkommene Frage der abservierenden Kellnerin, ob es uns geschmeckt habe ,wurde von mir höflich aber unmissverständlich als unzufrieden ,von meiner Frau gar nicht beantwortet. Eine Reaktion darauf war nicht vorhanden.
Für ein Lokal der gehobenen Preiskategorie (39,20€ für 2Getränke und 2 Hauptspeisen) waren die Leistungen nicht dazu angetan, eine Empfehlung oder einen weiteren Besuch in Betracht zu ziehen, zumal auch am Nebentisch die Gäste ihre Unzufriedenheit dem Personal mitteilten, was nicht zu überhören war.
Fazit: Leider haben wir die Zeit in der sich die Schwarz Alm ihren Ruf geschaffen hat versäumt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

am 8. September 2014 um 17:36

Die beiden Getränke kosteten € 15,00?

Gefällt mir1
Experte
63
50
Hotel Restaurant Schwarz Alm
Almstrasse 1
3910 Zwettl
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
21
31
18
4 Bewertungen
Hotel Restaurant Schwarz Alm - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK