RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

An-Do - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 14. Juli 2014
Experte
Gourmetlisa
90
10
22
5Speisen
4Ambiente
2Service
5 Fotos4 Check-Ins

Nachdem der vergangene Samstagnachmittag ein frühes Dinner in Freien zuließ, entschlossen wir uns, nach langer Zeit einmal wieder den Yppenplatz im 16. Bezirk aufzusuchen.

Das rege Treiben in diesem Umfeld erinnerte uns gleich wieder an unsere Studentenzeit. Am Markt wird lautstark ge- und verkauft. Wir drängeln uns durch, bis wir schließlich im Lokal unserer Wahl angelangen.

Das An-Do ist durch eine eigene Terrasse optisch angehoben, und damit etwas abgetrennt von der Umgebung. Dadurch ist es hier deutlich weniger stressig und belebt, wenn man gerne in Ruhe essen möchte.

Die Terrasse ist sehr nett gestaltet – Der Boden ist in typischer Holzoptik - viele Pflanzen, Blumen und Gewürzstöcke verleihen dem Sitzplatz im Freien ein richtig gemütliches Flair.

Kellner sehen wir vorerst keine, wir suchen uns also selber einen der vielen freien Tische aus und nehmen Platz. Es dauert eine Weile, bis wir bemerkt werden und bestellen können, aber wir haben Zeit.

Bestellt wird zum Trinken nur Mineralwasser, zum Essen gibt es für uns beide den großen Vorspesenteller, der aus verschiedensten u.a. türkischen Spezialitäten besteht.

Serviert wird schließlich ein Bild einer Vorspeisenkreation. Die Anrichtung der vielen Kostproben sieht wunderschön aus und bereitet uns sofort Vorfreude auf unsere Mahlzeit. Obenauf liegen gleich die noch heißen Falaffel – sie schmecken ausgezeichnet! Sehr intensiv, gut gewürzt und auch knusprig, sie könnten nicht besser sein!

Zwei Aufstriche sind mit dabei: Humus und Melanzani. Dazu wird Fladenbrot serviert. Der Humus ist ebenfalls eine geschmackliche Bereicherung. Er ist cremig und trotzdem leicht, wir sind begeistert. Der Melanzaniaufstrich ist deutlich dezenter im Geschmack, aber auch richtig fein!

Salate sind zwei am Teller: Couscous mit Pinienkernen und Tomate/Gurke. Beide sind herrlich mariniert und passen ideal zu den Sommerlichen Temperaturen. Vom knusprigen, warmen Zigarren Börek kann ich auch nur schwärmen. Einzig für die Mozarella Bällchen auf dem Teller finde ich keine Erklärung... Mit ihrem, im Vergleich zum Rest, milden Geschmack ohne Dressing passen Sie für mich nicht zu dieser Kreation, stören aber auch nicht.

Kulinarisch mehr als zufrieden gestellt und gut gesättigt beschließen wir nach einiger Zeit zu zahlen.
Das Service ist nach wie vor etwas schwach und langsam, aber deswegen sind wir heute auch nicht hier.

Wir werden bestimmt wieder kommen, auch die anderen Gerichte sagen nämlich fantastisch aus!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir7Lesenswert5

Kommentare (2)

am 14. Juli 2014 um 15:49

Für mich sehr aufschlußreich, da ich aus phonetischen Gründen vermutet hatte, das "An-Do" sei ein japanisches Restaurant. (Wirklich!)

Gefällt mir
Experte
48
22
am 14. Juli 2014 um 15:18

Ein sehr schöner Bericht, Lisa!
HGL vom Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
An-Do
Yppenplatz 11
1160 Wien
Yppenmarkt
Speisen
Ambiente
Service
36
38
29
6 Bewertungen
An-Do - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK