Weinlaube Oberlaa - Bewertung

am 25. Mai 2014
wuffi55
50 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 6
4Speisen
3Ambiente
4Service

Da es hier schon einige sehr ausführliche Bewertungen gibt, möchte ich mich kurz fassen.
Putenschnitzel, Zwiebelrostbraten, Tafelspitz, Schweinsbraten und der gebackene Fisch ohne jeden Tadel. Die Somlauer Nockerl, die Topfen- und die Malakoffnockerl ebenfalls sehr gut.
Sehr freundliche und kompetente Bedienung. Die Wartezeit auf alle Speisen sehr kurz und vor allem wurden sie alle gleichzeitig an den Tisch gebracht! Ich finde das Preis-/Leistungsvehältnis persönlich sehr gut, denn z.B. die Tafelspitzportion mit 3(!) Scheiben Fleisch um € 10,90.- oder den Schweinsbraten mit 2(!) Knödel und Salat um
€ 7,60.- gibt es kaum irgendwo billiger! Wer auf der Getränkekarte genau schaut, findet auch ein Achterl Wein um sagenhafte € 1,10.-!
Es wird nicht unser letzter Besuch dort gewesen sein!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir1LesenswertKommentieren

Kommentare (3)

am 10. Juni 2019 um 13:49

Die Scheibenvariante riecht stark nach Metroware.

Gefällt mir
Antworten
Experte
223
41
am 10. Juni 2019 um 10:54

Es gibt leider auch Kritikpunkte, die ich hier ganz kurz beschreiben möchte. Nachdem wir in den letzten beiden Jahren anläßlich des Wechsels zur Schwammersaison wegen des Schwammerlgulaschs in der Laube waren und die Portion immer dem in der Karte gezeigten Bild entsprach, gab es heuer plötzlich eine Veränderung bei den Knödeln, die nur mehr aus 2 Scheiben bestanden.Würde die Abbildung in der Karte aber nicht als Symbolfoto betrachten, sondern ich erwarte mir auch, daß ich ein Essen bekomme, das dem 100%ig entspricht. Preiserhöhung um € 1,- gegenüber dem Vorjahr, bei verringerter Menge, na ja. Zusätzlich ein Parkschein um € 2,- macht ein Mittagessen, ich hatte eine gefüllte Hühnerbrust auf Schwammerlsoße (€ 14,50.-) mit Trinkgeld und 2 Kracherln beinahe € 35,- teuer (knapp ÖS 500,-).

Gefällt mir
Antworten
50
3
am 1. März 2015 um 19:13

Der Schweinsbraten (Riesenportion) war wieder eine Sache für sich! Das Fleisch butterweich, der Saft genau richtig würzig und die Semmelknödel flaumig wie sie sein sollen. Der dazugehörige gemischte Salat sehr sortenreich und geschmackvoll. Die Laubentascherl als süße Nachspeise sind absolute Spitze und wirklich empfehlenswert! Bedienung wie immer freundlich, kompetent und mit Wiener Schmäh, der leider bereits sehr selten geworden ist!

Gefällt mir1
Antworten
50
3
Zum Lokal »Alle neuen Lokal Bewertungen »
Weinlaube Oberlaa
Segnerstrasse 10
1100 Wien
Weinlaube Oberlaa - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go
Zum Lokal »
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK