RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Camelot - Bewertung

am 17. Mai 2014
DerFrosch
1
1
1Speisen
4Ambiente
1Service

uc0 gr@ hat das Wesentliche schon angesprochen,auch unsere Erwartungen wurden in keinster Weise erfüllt.
Der Empfang war genau wie beschrieben , auf das erste Getränk haben wir gute 10 Minuten gewartet, nun ja, es waren aber bereits 10 andere Gäste anwesend.
Das Camelot ist dennoch ein schönes , dem Motto entsprechendes Lokal, leider mit mehr als mässiges Essen und äusserst schleppendem Service.
Wir hatten als Menü-Hauptgericht Sparerips und Hühnerteile, der Rest war wie bereits beschrieben.
Zur Suppe gab es eine 1/4 Toastscheibe.
Die Hühnerteile ( Beine, Flügerl) mit schlaffer Haut, die Sparerips totgedünstet, die Bratkartoffel , trotz tiefer Bräune "letschert".
Die eingelegten Gemüse müssen gerade ausgegangen gewesen sein.
Auf der Platte für 4 Personen fanden sich je 2 kleine scharfe + frische Pfefferoni , Essiggurkerl und ca. 2 Löffel voll Krautsalat auf 2 Salatblättern "angerichtet".
Obendrauf ¼ Apfel, ½ Orange und 2 Graipefruite-Spalten.
Die Bauchtänzerin, welche mit 15 Minuten Verspätung doch noch erschien, konnte die Stimmung auch nicht mehr heben.
Fazit:
Wir haben noch selten derart lieblos gekochtes und präsentiertes Essen serviert bekommen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

am 18. Mai 2014 um 03:54

Mit Verlaub: Wer sehenden Auges ein derartiges Lokal betritt, muß meines Mitleids entbehren.

Gefällt mir
Experte
48
22
Camelot
Rechte Wienzeile 21
1040 Wien
Naschmarkt
Speisen
Ambiente
Service
29
37
26
20 Bewertungen
Camelot - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK