RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Plutzer Bräu - Bewertung

am 9. Mai 2014
DerPan
5
1
2
1Speisen
2Ambiente
1Service

Ich war in den letzten 15 Jahren Stammgast in diesem Lokal und bin aufgrund des guten Hausbieres, der zu einem Bierlokal stimmigen Küche und auch wegen des schönen Gastgartens immer wieder gerne dort gewesen.

Leider hat sich das Lokal seit der ein paar Jahre zurückliegenden Übernahme durch neue Besitzer sukzessive zu einer reinen Touristenfalle gewandelt.

Unser letzter Besuch war nach einigen bereits eher mäßigen Erlebnissen zuvor dann aber nicht mehr zu unterbieten:
Wir waren zu dritt und haben auch sofort einen Tisch im Nichtraucherbereich bekommen - um 18.30h war das Lokal an einem Freitag noch fast leer. Das hätte uns eigentlich schon zu denken geben sollen, denn so war das früher keineswegs.

Die Getränke kamen rasch - das Hausbier ist noch immer wirklich gut und blieb der einzige Lichtblick an diesem Abend. Nach der Aufgabe unserer Bestellung, 1x Bauernschmaus, 1x Schopfbraten und 1x Filetsteak "medium rare" durften wir von Kellnern unbehelligt bei noch immer fast leerem Lokal mal gut eine Stunde unser Bier genießen.

Dann kam zunächst das Filetsteak - und war "very, very well done". Da der Kellner sofort wieder abgerauscht war, suchte ich selbigen und sagte, dass dies keineswegs "medium rare" sei. Der nahm wortlos den Teller und ging.

Eine Weile später kamen dann der Schopfbraten und der Bauernschmaus. Letzerer war "gerade so OK". Der Schopfbraten war keiner, sondern richtig trockenes, faseriges Karree. Also Teller geschnappt, auf zur Kellnersuche und erklärt, dass dies kein "ofenfrischer Schopfbraten" sei. Der ging ab und kam nach 10 Minuten mit der Auskunft "Anders haben wir das nicht" und hielt mir die Speisekarte hin. Gottergeben orderte ich dann eben einen Burger.

Wieder vergingen 25 Minuten, dann kam zunächst der zweite Versuch eines Filetsteaks - diesmal ein Fetzen Fleisch von unterirdischer Qualität sowie der Burger. Das Steak blieb nach kurzer Verkostung praktisch unangetastet auf dem Teller, der Burger war kein Highlight, aber essbar.

Ich habe in diesem Lokal schon mehrmals Steak gegessen und es war bisher immer von guter Qualität, auf den Punkt gegart - einfach gut.

Beim Zahlen machte ich den Kellner darauf aufmerksam, dass ich wohl schon viele Jahre hier Gast sei, aber noch nie so schlechte Qualität bekommen hätte, woraufhin er mit den Schultern zuckte und meinte "Ich bin hier nur Kellner".


Nach dieser Erfahrung werde ich dieses Lokal in Hinkunft den Touristen überlassen und frühestens nach einem Besitzerwechsel wieder mal hinschauen - schade, denn ich war mal richtig gern hier...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir8Lesenswert

Kommentare (2)

am 12. Mai 2014 um 18:53

Ja, leider wirklich ärgerlich, denn ich war lange Jahre immer gerne dort. Aber es hat sukzessive nachgelassen bis zum derzeitigen Tiefpunkt. Schade!

Gefällt mir
5
1
am 9. Mai 2014 um 20:30

Sehr schöne Erstbewertung, wenn auch ärgerlicher Anlass...

Willkommen im Forum der Gut- & Gerne-EsserInnen!
Gerry

Gefällt mir1
Experte
215
47
Plutzer Bräu
Schrankgasse 2
1070 Wien
Spittelberg
Speisen
Ambiente
Service
26
25
24
30 Bewertungen
Plutzer Bräu - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK