RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Asia-Jasmin - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 28. April 2014
lexxal
62
7
12
3Speisen
3Ambiente
2Service

Ein Besuch bei einer Freundin im 22. brachte mich in dieses Lokal. Sie meinte: Hast du Lust zum Chinesen zu gehen, der aussieht wie ein Wirtshaus und ohne Buffet? Natürlich war ich dabei, chinesisch ist immer gut.

Ausreichend Parkplätze welche nicht extra gelohnt werden müssen waren vorhanden, das ist schon mal angenehm. Die Gaststätte an sich erinnerte mich in der Tat mehr an ein uriges Wiener Wirtshaus als an einen Eurasen - allerdings erfuhr ich, dass es noch einen 2. Raum (Raucher) gab, der weit Eurasischer sein sollte, einen Augenschein unterzog ich diesen aber dann doch nicht.

Die Bedienung war gewohnt freundlich und auch geduldig, bis ich mich mal durch die gefühlte 20 Seiten Speisekarte durchgelesen hatte. Ich persönlich bin ein Fan von einer geringen Auswahl schmackhafter Gerichte. Allerdings bietet die asiatische Küche natürlich einiges und das benötigt nicht zuletzt wegen der Bilder auch einiges an Seiten. (alleine die Dim-Sum Variationen)

Für mich gab es zur Vorspeise Bärlauch - Garnelen - Dim Sum und danach Basilikum Huhn.
Dazu gab es noch eine Portion Reis.
Für die 2 andren gab es Frühlingsrolle zur Vorspeise und Ladys Huhn zur Hauptspeise.

Warum ich für das Service einen Punkt abziehe, meine Dim sum waren noch nicht mal da als die 2 andren schon mit Ihrer großen Frühlingsrolle fertig waren. Als die Kellnerin dann kam, meinte ich weiß nicht ob ich die Dim - Sum überhaupt noch möchte, aus Angst ich sitze dann vor Haupt und Vorspeise gleichzeitig und wir hätten halt gern gemeinsam gegessen. Ich wurde dann mehr oder weniger höflich darauf hingewiesen, dass ich das hätte erwähnen müssen (das wir zusammen essen möchten) und die Hauptspeise eh noch nicht gleich kommt.

So genoss ich meine 3 Dimsum, die vorzüglich waren. kleine Garnelen, eine schmackhafte Bärlauchpaste und das ganze schön verpackt in Reistaschen. Gerne immer wieder !

Die Hauptspeise war ebenfalls fantastisch ! Tolles knackiges buntes Gemüse (Röschengemüse, Erbsenschoten, Karotten, Zwiebel usw) mit gut abgebratenem saftigen Hühnchenfleisch. Das ganze in einer leicht scharfen aber würzigen Soße, dazwischen immer wieder starker Basilikumgeschmack von den ganzen Blättern die darin waren. Ein echter Gaumengenuss. Ebenfalls die Portionsgröße empfand ich als absolut angemessen.

Der Reis kam in einer großen Bowle für uns 3, fand ich auch schön, spart Geschirr.
Ich kam mit Vorspeise, Hauptspeise (+ Portion Reis) + Pago Marille mit 16€ davon, was ich für mehr als angemessen empfand.

Als Nachspeise statt dem obligatorischen Pflaumenwein gab es eine kleine Auswahl an Obst für uns - eine Freude für jeden Autofahrer, Nichttrinker und einfach Pflaumenweinablehner.
Zum Mitnehmen weil es ja Ostern war, gab es noch ein hart gekochtes Ei und natürlich ein Glückskeks :-) - immer mein persönliches Highlight.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir10Lesenswert8

Kommentare (10)

am 9. Mai 2015 um 00:03

@cmling : chinesisch als notfalls spontan essen ist immer gut im Sinne von : geht immer rein :) nicht immer lecker - wohl wahr

Gefällt mir
62
7
am 9. Mai 2015 um 00:00

Laut meiner miterweilen verblasstrn erinnerung waren Wir blöderweise nicht beim mittagsmenü. Das heißt es gab schon morgens frittierte Frühlings rollen? Meiner Meinung nach war das keine positive Werbung für deinen bekannten.... Aber gut - es mag ja nicht jeder frisches essen. Und zum Rest: ich finde auch es ist egal wann ich was bestelle- wenn 3 Leute 2 Gänge bestellen können die durchaus gleichzeitig kommen. ich esse auch manchmal Suppe zur Nachspeise ;-)

Gefällt mir
62
7
am 8. Mai 2015 um 20:50

kuro: 1) Das Highlight wäre dann einfach, dass man die Frühlingsrollen später zuzubereiten beginnt - und schwups schon kommen alle Speisen gleichzeitig.

2) Welches Gericht der Gast als Vorspeise wählt, sollte wohl ihm überlassen bleiben, die gleichzeitige Lieferung aller Speisen ist dann die nicht so schwierige Aufgabe der Küche...

Gefällt mir
Experte
107
33
am 8. Mai 2015 um 19:42

"...chinesisch ist immer gut."
Wir leben in verschiedenen Welten.

Gefällt mir
Experte
48
22
am 26. April 2015 um 19:22

Das es hier anscheinend einige Wissenslücken zum Thema Dim-Sum gibt möchte ich anmerken das Dim-Sum im Schnitt 6-10 Minuten zum fertiggaren im Dampftopf brauchen und deshalb immer nach den Frühlingsrollen kommen. Da dies das Lokal eines Bekannten von mir ist kann ich sagen das die Frühlingsrollen im Jasmin immer in der Früh von den Köchen frittier fertig gemacht werden damit die Wartezeiten beim MM nicht so lang sind. Außerdem sind DIM-SUM als Vorspeise gleichzusetzen wie Kaiserschmarren oder Palatschinken als Vorspeisen und sind eher von der Essensart eher Vergleichbar wie die Spanischen Tapas

Gefällt mir
0
1
am 16. August 2014 um 21:41

als urdonaustädter kann ich dir zur inneneinrichtung folgendes sagen: es war vorher ein wiener wirtshaus mit kegelbahn und hieß pichler. habe dort viele schöne kegelabende verbracht. naja. alles ändert sich, für mich in diesem fall leider nicht zum besseren.

Gefällt mir
14
1
am 28. April 2014 um 10:07

Mit Verlaub: "Huhn mit Gemüse" läßt sich bis zum kulinarischen Olymp auslegen.

Gefällt mir1
Experte
48
22
am 28. April 2014 um 10:00

Kenn mich aus. Obwohl ich auch schon ein Beinschinkenbrot oder einen Eissalon mit 4 bewertet habe. Es kann auch eine einfache Speise sehr gut oder schlecht sein. Trotzdem danke für die Info.

Gefällt mir1
Experte
388
56
am 28. April 2014 um 09:53

Weil ich nichts außergewöhnliches gegessen habe... ich finde huhn mit Gemüse jetzt nicht die große Herausforderung :)
(wurde zu meiner Anfangszeit mal von einem Expert kritisiert, wie ich denn sowas lachhaftes wie xyz mit 4 bewerten kann... ich bin ja lernfähig)

Die Dim Sum hätten eine 3-4 verdient, da geb ich dir recht. Ich werde noch mal darüber nachdenken.

Gefällt mir
62
7
am 28. April 2014 um 09:46

Ich verstehe nicht warum du das Essen nur mit 3(Durchschnitt) bewertest, aber es mit vorzüglich und fantastisch beschreibst?

Gefällt mir
Experte
388
56
Asia-Jasmin
Breitenleer Straße 102
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
34
33
31
15 Bewertungen
Asia-Jasmin - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK