RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Gräfin vom Naschmarkt - Bewertung

am 27. April 2014
Zero67
1
1
0Speisen
1Ambiente
1Service

Frühstück für 6 Personen um € 112,--( ohne Rechnung, nur Schmierzettel): 6 Semmeln, 6 Eier, 6 x Butter, 6 x Billigmarmelade, 18 Blatt Fertigtoastblockschinken, 18 Blatt Billigkäse, 6 Salatblätter, 12 Karottenscheiben, 6 Kaffee und 6/8 lt. Orangensaft. Nicht der Preis alleine ( den haben wir ja vorher gewusst), aber die Qualität ist abschreckend, Warnung an alle vor diesem Lokal.
Wie kann so ein Lokal überleben?

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

am 27. April 2014 um 17:35

Weil sich immer wieder Leute wie Sie finden, die dort viel Geld für wenig Leistung zahlen.

Gefällt mir4
Experte
67
17
am 27. April 2014 um 17:33

weils genug laufkunden gibt

Gefällt mir
Experte
152
83
Gräfin vom Naschmarkt
Linke Wienzeile 14
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
7
14
14
38 Bewertungen
Gräfin vom Naschmarkt - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK