RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Santos Mexican Grill & Bar Wieden - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 4. April 2014
steakoderschelle
2
1
2Speisen
3Ambiente
1Service

Also wir waren in einer gruppe von 7 leuten da.
aufmerksam wurden wir durch die Bewertungen hier.

Erst wurden ein paar Cocktails (5,50 happy hour) bestellt.
Nichts besonderes, viel eis, bisschen verwässert, aber für 5,50 geschenkt.

Die Kellnerin die uns erst bediente war recht freundlich konnte uns aber nicht viel auskunft zu den cocktails geben.

Später bei der Essensbestellung hatten wir einen anderen Kellner.
Ich habe lange nicht mehr jemand so unkompetentes in der Gastronomie gesehen.
Wir waren 7, und es wurde bestellt : 2 Onion Burger, 2 Burritos, 1 Sandwich, und ein Steak.

Da man sich die Beilagen dazu aussuchen kann, hat das entsprechend gedauert bis der Kellner dieses verstanden hatte.
Viel schlimmer war es aber bei meinem Steak. Leider hat der kollege schnürschuh noch nie was von garstufen gehört und ich msuste ihm genau erklären was rare bedeutet.
nachdem er abschließend die bestellung wiederholt hat, war eine herrliche kombination von speisen entstanden, die wir aber keineswegs bestellt hatten. Vorallem kein Steak medium-well...
Also nochmal das ganze.

Das essen kam nach etwa 25. Natürlich war alles vertauscht.
nicht so schlimm, wir haben es intern geklärt.
das Steak war medium, wurde aber nicht zurückgeschickt.
Qualität war eher medium bis schlecht.
Wenigstens war der Teller warm.
Die hausgemachten Wedges hauen einen jetzt nicht aus den Socken.
Burrito okay - der reis aber nicht besonders gut gewürzt (sollte dezenter und leichter sein)
Die burger waren okay, dies war aber der Sauce zu verdanken.
Das Fleisch war seltsamer Konsistenz tippe auf Tiefkühltruhe. Vom Grill war es auf jeden fall nicht.

Alles in Allem nichts besonderes.
der burger im Johnnys ist wesentlich besser!

Das ambiente ist ganz nett, ein bisschen stickig ist es dann doch, und die offen küche verbreitet dann halt auch seinen eigenen Duft.

Der Abschluss war die Bezahlung.
Natürlich ist es immer nervig wenn getrennt gezahlt wird, wobie es sich bei uns auf 3 aufgeteilt hat.

Nachdem unser kellner es nach 10 minuten aufgegeben hatte mit dem kopf zu rechnen nachdem wir ihm angeboten hatten alles auf gerade zahlen aufzurunden, kam er mit einem taschenrechner wieder.
Blöd wie er ist hat er natürlich die Rechnung voll gekritzelt und musste eine neue Ausdrucken.
Selbstverständlich wusste er nicht wie die Kasse funktioniert und musste erstmal Hilfe holen.

Ich gehe davon aus, dass die Person die er zur seite holte der chef war, weil er ersichtlich nervös und beängstigt wirkte.

DEr chef war aber geduldig und freundlich und versuchte ihm das ganze beizubringen.
Blöd nur dass wir zu 7 deswegen 10 minuten zu schauen konnten, und jeder einzelne von uns weiß wie die Kasse im Santos zu bedienen ist.

Also so eine Inkompetenz habe ich lang nicht mehr gesehen. Da wirkt jeder Mcdonalds verkäufer wie ein Kellner aus einem Hauben Restaurant
und 2 jähriger wie ein Mathe Genie.

ciao danke nie wieder. war ja klar das der 4. kulinarisch mal wieder ein reinfall war.

Geht ins Flatschers für Steak & Burger
für Burritos ins fresco oder lasst es lieber sein in wien.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir3Lesenswert1

Kommentare (14)

am 20. Juni 2014 um 08:36

Wer oder was ist Johnny's?

Gefällt mir
Experte
67
17
am 20. Juni 2014 um 00:09

Gefällt mir nicht und ist auch nicht lesenswert.
Spätestens ab der Tatsache, dass der Fleischlieferant derselbe ist wie jener von Herrn Flatscher hat sich der Rezensent selbst disqualifiziert, immerhin verwendet weder der eine noch der andere tiefgekühltes Fleisch.
Und ja - auf einen sicherlich ungeschickt agierenden Kellner auch noch verbal draufzusteigen zeugt von völliger sozialer Inkompetenz.

Gefällt mir3
Experte
315
75
am 19. Juni 2014 um 23:48

Lieber Kollege Schnöselstift!
Diese Bewertung ist auch von der Ausdrucksweise mehr als "tief" geschrieben. Ich hasse diese Arroganz und Überheblichkeit gegenüber einem Lokal und deren Angestellten. Vielleicht hatte der Kellner seinen ersten Arbeitstag und war völlig nervös? Bist du einer der ganz wenigen Personen, die bereits als Profi für immer und alles auf die Welt kamen? Hätte man dich an deinem ersten Arbeitstag auch "zur Sau" machen sollen? Fühlt sich diese Überheblichkeit gut an?

Alleine der Vergleich mit der "Goldenen Möwe" disqualifiziert dich sowieso völlig. Generell sind deine dauernden Vergleiche mit anderen Lokalen einfach lächerlich und eines ernst gemeinten Restauranttester-Forums unwürdig.

Mit der Rechtschreibung und Grammatik hast du es ja auch nicht so wirklich - andere Menschen können halt nicht gut rechnen, und?

Sorry, aber genau so abwertend, auch auf menschlicher Ebene, hast du eben für jede(n) lesbar hier geschrieben.

Schön, dass du hier offensichtlich nicht mehr schreibst!
Gerry

Gefällt mir2
Experte
215
47
am 7. April 2014 um 18:07

1:0 nach Verlängerung für den Wirt

Gefällt mir
Experte
38
8
am 6. April 2014 um 21:04

"Also so eine Inkompetenz habe ich lang nicht mehr gesehen. Da wirkt jeder Mcdonalds verkäufer wie ein Kellner aus einem Hauben Restaurant und 2 jähriger wie ein Mathe Genie..."

Schreiben scheint aber auch nicht unbedingt eine Stärke von Dir zu sein.

Gefällt mir3
Experte
152
83
am 6. April 2014 um 20:16

Ich verstehe das "aber" in diesem Satz nicht: "Die Rez. macht Spaß zu lesen, ist inhaltlich aber sehr Ansprechend!"

Gefällt mir1
Experte
48
22
am 6. April 2014 um 15:59

Ich kann mich hbg338 nur anschließen!

Die Rez. macht Spaß zu lesen, ist inhaltlich aber sehr Ansprechend!

Mich würde interessieren was vom Santos da als "wiedergutmachung" angeboten wird.
Bin sonst immer sehr zufrieden gewesen bei denen!

Gefällt mir
0
1
am 6. April 2014 um 15:56

ahhh ich meinte auch nicht dich sondern deinen vorredner!!

Liebe Grüße

Gefällt mir
2
1
am 6. April 2014 um 15:54

Ich glaube du hast etwas falsch verstanden. Ich war dein Fürsprecher. Nicht mich stört es sonst hättest du von mir sicher kein Hilfreich,Gefällt mir und lesenswert bekommen.

Gefällt mir2
Experte
388
56
am 6. April 2014 um 15:47

Aber werde in Zukunft drauf achten, jede mir bekanntanten grammatikalischen Regeln zu beachten. Schönen Sonntag noch!

Gefällt mir
2
1
am 6. April 2014 um 15:46

Das tut mir leid hbg338 dass es dich stört. Werde meinen nächsten Text zum korrekturlesen einschicken bevor ich ihn veröffentliche.

Gefällt mir
2
1
am 6. April 2014 um 14:59

Besser nicht ganz korrekte Grammatik und Schreibweise als unnötige und nichtssagende Zweizeiler.

Gefällt mir1
Experte
388
56
am 6. April 2014 um 14:16

Man kann sich ja entscheiden, ob man einen Text in korrekter Grammatik niederschreibt, oder alles klein schreibt!

Gefällt mir
Experte
67
17
am 6. April 2014 um 09:36

Wir haben die Bewertung mit großem Bedauern gelesen und möchten uns für die schlechte Performance des Santos Teams entschuldigen. Gerade wenn das Service auslässt, entstehen natürlich auch weitere Missverständnisse im Hintergrund.

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, gerade was das Essen betrifft. Wichtig erscheint aber der Hinweis, dass wir unser Fleisch ausschließlich in frischer Premium-Qualität von der Firma Wiesbauer Gourmet beziehen (welche übrigens auch das zitierte Flatschers beliefert).

Wie man aus anderen Bewertungen oder Blogs entnehmen kann, können wir das viel besser! Wir würden uns daher über eine Kontaktaufnahme unter office@santos-bar.com freuen, um gemeinsam nach einer Lösung (des schlechten Eindrucks) zu suchen.

Liebe Grüße und nochmals SORRY vom Santos-Team

Gefällt mir7
0
1
Santos Mexican Grill & Bar Wieden
Favoritenstraße 4-6
1040 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
41
38
20 Bewertungen
Santos Mexican Grill & Bar Wieden - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK