RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

L421 - Bewertung

am 19. März 2014
asteira
11
1
3
5Speisen
3Ambiente
5Service

Prilisauer hat Dienstag mittag zu, also ins nachbarliche L421.

Das Lokal ist gut besucht, viele Pensionisten wegen günstiger Wochenmenüpreise, Wochenkarte mit 10 Hauptspeisen so um die 7-8 Euros.

Ambiente etwas kühl, viel Plastik, wems gefällt....

Das Service sehr aufmerksam, wuselt zwischen den Tischen und der offenen Schauküche.

Nun zum Essen:

Vorspeise Algensalat mit Sesam: hervorragend um 3,90 Euros.

Hauptspeisn:

Chilihuhn mit Koriander: besseres Asiatisches findet man nur schwer in Wien, würzig, nicht zu scharf, das Henderl in Streifen leicht knusprig, einfach WOW. Dazu sehr guter Jasminreis in Fez-Form.

Huhn mit Curry und Gemüse: auch sehr gut, habs gekostet, 1A

Preis: jeweils 7,90 Euros

Dazu 2 Gsprizte

Insgesamt knapp 30 Euros, für diese Qualität eine Okkasion.

Wir kommen wieder, am Freitag.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert

Kommentare (8)

am 20. März 2014 um 11:02

Als echter Asiate serviere ich meinen Reis ab und zu in einer halbkugelform, wenn ich ihn auf einem flachen Teller serviere. Weils einfach besser aussieht als ein dahingeklatschter Haufen. Ist aber alles eine sache der persönlichen Empfindung.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 20. März 2014 um 10:59

Warum sollte das ein Asiate das nicht nicht tun? Muss man für alles ein Motiv haben? Viele asiatische Restaurants servieren insbesondere zu ihren Menüs den Reis in einer Fezform weil platzsparend und nicht unansehnlich.Ansonsten würde ich im entsprechenden Lokal nachfragen. Vielleicht können die ihre Handlung begründen.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 20. März 2014 um 00:17

Warum sollte ein Asiate dies tun?
Übrigens brauche ich keine Belehrungen - ich hatte eine Frage an den Bewertungsverfasser gerichtet. :-)

Gefällt mir
Experte
63
50
am 20. März 2014 um 00:10

Nun, ich wage die Vermutung, der Reis hatte die Form eines Fezes?

Gefällt mir
Experte
48
22
am 20. März 2014 um 00:02

Die orientalische Kopfbedeckung kenne ich, aber es geht hier um den
Reis.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 19. März 2014 um 23:57

Ein Fez ist eine Kopfbedeckung in Form eines Kegelstumpfes.

Gefällt mir
Experte
48
22
am 19. März 2014 um 13:48

Mit Absätzen kann mans auch übertreiben!

Gefällt mir1
Experte
67
17
am 19. März 2014 um 13:05

Bitte was ist eine Fez-Form?

Gefällt mir1
Experte
63
50
L421
Linzer Straße 421
1140 Wien
Speisen
Ambiente
Service
43
40
41
8 Bewertungen
L421 - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK