RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Floh - Bewertung

am 5. März 2014
asteira
11
1
3
3Speisen
3Ambiente
4Service

Nachdem ich in Langenlebarn vor 36 Jahren die sinnlosesten 6 Monate meines Lebens beim Fliegerhorstbataillon 1 verbracht habe verschlug es mich diesmal nach Praskac-Grosseinkauf wieder dorthin.

Nämlich zum Floh, Sonntag, später Mittag.

Die Begrüssung etwas herb von einer stärkeren Dame, höflich ist anders, diese Dame knallte uns auch einen Krug Leitungswasser auf den tisch, einschenken durften wir selber....

Aber das Hauptservice war dann eine junge, sehr höfliche Dame, 1a

Ambiente: na ja, Platz zwischen Tisch und Bank sehr eng, für ältere Besucher mühsam, Gedeck ok, Stoffserviette.

Ein Gruss des Hauses mit Vielfalt-Butter (ein kleines Würferl für 4 Personen), Distelöl, Kräutersalz und Gemüsesticks in Bärlauchcreme, leider nur 08/15 Brot dazu.

Die Speisekarte ist eine Herausforderung, auf jeder Seite zuerst Vorspeise, dann Zwischengerichte, dann Hauptspeise, sehr verwirrend mit Fantasienamen, mehrmals herumblättern um wirklich etwas zu finden, laktose-glutenfrei bei den Speisen finde ich gut.

Als Vorspeise einmal Fenchel in Mangalitzaschmalz gebraten, sehr gut.
Lauwarme Kalbszunge mit Kernöl und Kren, für mich zu viel Kren, Geschmackssache.

Hauptspeise zweimal Mangalitzaschweinsbraten, hat geschmeckt.

Was aber gar nicht geht: Backhendl mit Haut, Fauxpas, geht nicht!!!!

Portionen in Ordnung, nur die Mohnnudeln als Nachspeise winzig, 8 Nuderln verlieren sich auf dem Tellerweit...

Palatschinken: Marillenfüllung ausgezeichnet, aber linke und rechter Rand der Pala trocken und hart, frisch gemacht waren die nicht.

Als Begleitung ein Grüner Veltliner aus dem Kamptal, hat gut gepasst.

Und: bei der Weinkarte wäre weniger mehr, für mich viel zu viel Auswahl, ich brauche keine 100 Grüne Veltliner, und einen 2013-Wein sucht man vergeblich, Kommentar des Hauses: hamma nicht...

Rechnung für 4: 330.- Euronen, bisserl happig

Alles in Allem: gutes Mittagessen, extra Anreise ists aber nicht wirklich wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (1)

am 5. März 2014 um 11:56

Keine 2013er Weine zu haben finde ich auch nicht OK

Gefällt mir
Experte
300
58
Floh
Tullner Straße 1
3425 LANGENLEBARN
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
42
39
39
16 Bewertungen
Floh - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK