RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

BANGKOK Vienna - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 16. Jänner 2014
Update am 8. Februar 2014
Experte
anita47
67
22
19
4Speisen
4Ambiente
5Service

Wir sind keine Experten für Thaiküche da wir noch nie in Thailand waren, wir haben uns aber in den letzen Jahren durch viele der 'Wiener Thailokale' durchgekostet.

Ins Bangkok Vienna gehen wir einmal im Monat und bestellen, weil wir totale Langweiler sind, immer das gleiche. Wir stellen dann die bestellten Speisen in die Mitte des Tisches und essen alle gemeinsam.

Reservierung klappt immer, wir werden auch immer sehr freundlich begrüßt, wobei man die Freundlichkeit des Servierpersonals wirklich speziell herausheben muss, ist ganz toll!

Ambiente ist sehr angenehm, das Lokal war einmal ein altes Gasthaus, die dunkle Täfelung gibt es noch, einige wenige asiatische Dekorationselemente an den Wänden, sehr nett.

Wir sind alle Weintrinker, es gibt eine kleine Weinkarte (wir bestellen Flaschenweise) mit durchaus akzeptablen, gut trinkbaren Weinen, weiß Asia Cuvee und rot ein St. Laurent aus dem Burgenland, die glasweise ausgeschenkten Weine kann ich nicht beurteilen, da noch nie probiert!

Leitungswasser kommt ungefragt in einer Karaffe zum Wein dazu, Speisekarten brauchen wir keine da siehe oben, wir diese schon auswendig können.

Vorspeisen:
Thod Man Gai: kleine heiße frittierte Geschmacksbomben, faschiertes Hühnerfleisch, Zitronengras, Kefir Blätter etc ein Traum
Entensalat: scharf manchmal sehr scharf, klein gehacktes Entenfleisch, Gurke, roter Zwiebel, Koriander, Thai Basilikum und mehr, sehr empfehlenswert für gerne scharf Esser.
Papaya Salat scharf, und ein kühlender Gurkensalat, manchmal kommt ein Glasnudelsalat dazu.

Hauptspeisen:
Massaman Curry mit Huhn: ein geschmackvolles Kokosnussmilch Curry, abgerundet nicht scharf, mollig, sehr angenehm gewürzt.
Ein Gericht dessen Namen ich mir beim besten Willen nicht merken kann (Nho Mok oder so ähnlich) faschiertes Rindfleisch unbeschreiblich gut gewürzt, das ist eines der unvergesslichen Gerichte.
Pad Thai, und natürlich hat Magic recht, es gibt keine Menage, keine Fischsauce, keinen Zucker nichts, ich bestelle mir immer extra Limette dazu, es ist vermutlich ein 'Wiener Thai' Gericht, aber die Shrimps sind saftig, nie und wirklich nie zu lange gebraten die Nudeln so wie sie sein sollen und abgeschmeckt ist es sehr gut.


Nach dem Essen bringt das Service Personal heiße und nasse Handtücher.

Zur Rechnung wird ein Lychee Sekt serviert, sehr leicht und erfrischend, obwohl ich auch kein Sekttrinker bin, wird dieser noch mit Gusto getrunken, einer geht immer!

Wir sind Stammgäste im 'Bangkok Wien', besuchen aber auch regelmässig zwei der anderen Thai Lokale in Wien. Das Bangkok hat allerdings eine eigene Atmosphäre und ist üblicherweise, speziell am Wochenende komplett ausgebucht, Reservierung also unbedingt erforderlich.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir10Lesenswert6

Kommentare (9)

am 15. August 2014 um 18:31

@akinom nein wollte ich schon öfter aber es eher ein Mittagslokal glaube ich, Bekannte haben es sehr gelobt!

Gefällt mir
Experte
67
22
am 15. August 2014 um 18:24

hat schon wer das Kamala in der Hollandstrasse versucht ?

Gefällt mir
2
1
am 15. August 2014 um 18:22

Mein absolut liebstes Thailokal bis dato...Note 5-5-5

Link

Gefällt mir
Experte
152
83
am 15. August 2014 um 18:19

Das lemon leaf probiere ich nächste Woche, allerdings finde ich ist das Siam schon lange nicht mehr so gut?!
Pinong ist interessant, das Siri im 20. Bezirk ist sehr authentisch, auch das Thai Lotus welches sich auch im 20. Bezirk befindet, das Bangkok Vienna hat eine sehr nette Atmosphäre, @magic jetzt gibt es im Bangkok Vienna übrigens Menagen mit Fischsauce, Zucker, Chili, etc

Gefällt mir
Experte
67
22
am 15. August 2014 um 18:06

Neueröffnung Lemon Leaf macht Hoffnung auf einen guten Newcomer. Ansonsten das Siam und Pinong IMHO.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 15. August 2014 um 17:32

an anita47 und alle Thai Fans, wo in Wien schmeckt es euch am Besten ?

Gefällt mir
2
1
am 17. Jänner 2014 um 00:43

oft vorbeigegangen nie probiert...das muss sich ändern!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. Jänner 2014 um 21:32

BOA Farm ist auch super, die Tiere werden artgerecht gehalten bleiben auf dem Hof von Geburt bis zur Schlachtung und das Fleisch schmeckt sensationell.

Gefällt mir1
Experte
67
22
am 16. Jänner 2014 um 20:51

Wenn dir die Thai-Küche schmeckt probier doch einmal das Siri`s in 1200. Lokal ist nicht sonderlich schön, aber das Essen authentisch.
Übrigens Danke für den Tipp mit dem BOA, die hp liest sich total super.

Gefällt mir
Experte
63
50
BANGKOK Vienna
Joanelligasse 8
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
32
39
19 Bewertungen
BANGKOK Vienna - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK