RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

PANASIA - Bewertung

am 9. Dezember 2013
sandyy
1
1
0Speisen
3Ambiente
0Service

also , zu aller erst, war iich fast nach einen jahr wieder hier um festzustellen, dass es immer schlimmer wird.
fangen wir mal an: es war nicht alles schlecht, nur das personal und das essen.
zur vorspeiße,: ich nahm mir wie überall diese pikante suppe und dachte mir schon das die echt komisch richt, naja egal, nur als ich sie wirklich gegessen habe hat die nicht nur so gerochen sondern auch geschmeckt,. tut mir leid für den ausdruck , aber es stank nach pferdestall und viel besser rschmeckte es auch nicht, .. nagut dann ging ich auch zu hauptspeoße über... das war leider auch nicht berauschend, genau wie bei der suppe war das eine hühnerfleisch auch, dieser komische geruch und auch der geschmack,..
dann der versuch mit den reis, eigentlich kann man nichts falsch machen, aber sogar da schafften sie es, nicht nur das er echt glitschig war, schmeckte er auch, wie wenn er einige tage zuhause nicht fertig gekocht mit wasser stehen lässt, und man weis ca das er nicht mehr frisch richt und schon garnicht frisch schmeckt...
nachdem wir vier personen waren und nicht nur mir das alles so vorgekommen ist, dachten wir uns, einfach die fertige hauptspeiße zu essen und zu gehen, ( ferrig in dem sinne, popcorn, solleti, haribo)...
das es dann auch noch solange dauert mit zahlen wusste man ja bis dorthin nicht,.. erstens war unser tisch bis dorthin nicht einmal abgeräumt worden, obwohl im restaurant selber 6 leute mit uns waren,. und dann auch noch das zusammen hlen, funktionierte garnicht.!!! zuerst brauchte sie mal 5 minuten um rine person abzurechnen und dann den rest zusammen zu verrechnen,. im warsten sinne des wortes grundschul aufgabe, dann machte die rechnung 34,50€ aus, man gab ihr 40€ und dann regt sie sich noch auf aber das sind keine 50€. hmmm... gute frage , wenn man so wenig hat, warum sollte man 50 statt 40 hergeben :/ und dann noch mal 5 minuten warten bis man erklärt hat, dass es ja grade mal rund 35€ kostet und sie noch 5 mal nachrechnet.
alles im allen, ich komme auf jedenfall so schnell nicht wieder, preis-leistung einfach nicht in ordnung,. da gehe ich lieber in der nähe essen & zahle weniger und das essen schmeckt 100ert mal besser als dort.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Kommentare (4)

am 23. Dezember 2013 um 10:37

Das in der Bewertung verwendete Deutsch kommt aber auch nicht über das bekrittelte Grundschulniveau der Servicekraft drüber.
Immer zuerst vor der eigenen Türe kehren......

Gefällt mir
Experte
107
33
am 11. Dezember 2013 um 18:57

Manche "Bewertungen" finde ich schon ziemlich .....!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 11. Dezember 2013 um 16:07

Für Magic:

Zu aller erst: ich war nach fast einem Jahr wieder hier um festzustellen, dass es immer schlimmer wird. Es war nicht alles schlecht, mit Ausnahme des Personals und des Essens!

Zur Vorspeise: ich nahm mir, wie in anderen asiatischen Lokalen auch, diese pikante Suppe und dachte mir schon, dass sie komisch riecht. Beim Essen mußte ich feststellen, dass sie auch so schmeckte. Ich bitte den Ausdruck zu entschuldigen, aber es stank nach Pferdestall und viel besser schmeckte es auch nicht. Dann ging ich zur Hauptspeise über. Die war leider auch nicht berauschend und das Hühnerfleisch wies, genau wie bei der Suppe, einen komischen Geruch und Geschmack auf. Dann der Versuch mit dem Reis: Eigentlich kann man da ja nichts falsch machen. Aber selbst da schafften sie es: nicht nur, dass er echt glitschig war, schmeckte er auch, als wenn er einige Tage nicht fertig gekocht und im Wasser stehen gelassen worden wäre.

Nachdem wir zu viert waren und es nicht nur mir so vorgekam, überlegten wir uns, einfach die fertige Hauptspeisen zu essen und zu gehen (fertig im Sinne von Popcorn, Solletti, Haribo usw.) [Anm. d. V.: die Sinnlosigkeit der Worte ist mir bewußt]. Das es dann noch so lange bis zum Zahlen dauern würde, wußte man da ja noch nicht.

Einerseits war unser Tisch bis dahin noch nicht einmal abgeräumt worden, obwohl im Restaurant nur 6 Leute einschließlich uns waren. Und dann funktionierte auch das Zusammenzählen nicht!

Zuerst brauchte die Bedienung fünf Minuten, um eine Person abzurechnen. Grundschulaufgaben im wahresten Sinne des Wortes. Sie verlangte 34,50 Euro, man gab ihr 40 und sie regte sich auf, dass es nicht 50 wären. [Anm. d. V.: das Folgende wurde wegen kompletter Unverständlichkeit gestrichen].

Alles in allem werde ich so schnell nicht wieder kommen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach nicht in Ordnung. Da gehe ich lieber in der Nähe Essen und zahle weniger. Das Essen schmeckt 100 Mal besser als dort!

Gefällt mir5
89
34
am 9. Dezember 2013 um 23:27

Nicht böse sein, aber könntest du dieses Wirrwarr noch einmal "überarbeiten"?

Gefällt mir3
Experte
63
50
PANASIA
Hirtenberger Straße 24b
2544 Leobersdorf
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
33
35
34
6 Bewertungen
PANASIA - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK