RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Taqueria Los Mexikas - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 25. September 2013
Experte
schlitzaugeseiwachsam
152
83
21
3Speisen
3Ambiente
2Service
1 Check-In

Ein schnelles Mittagessen bei Los Mexicas, angeregt durch die gestrige Diskussion über mexikanische Lokale in Wien. Ehrlich gesagt kann ich mit der mexikanischen Küche noch nicht sehr viel anfangen. Die bisherigen mexikanischen kulinarischen Erfahrungen waren nicht schlecht, aber auch nicht so einschneidend, dass ich sie unbedingt zu meinen Favoriten zähle. Gerne erinnere ich mich zurück an meine ersten Tacos Ende der 80 er Jahre in einer High School Kantine in der Wüste von Phoenix Arizona. Seither liebe ich Tacos. Anyway...
Das Los Mexicas hat ein offensichtlich auf Mexiko gelegtes Ambiente. Man sitzt sehr eng, was ich persönlich etwas indiskret fand. Man bekommt einfach alles mit was am Nachbartisch passiert und geredet wird, ob man will oder nicht. Das Service ist noch etwas untrainiert aber nicht unhöflich. Besser ist es , dass man seine Bestellung auf Englisch oder noch besser Spanisch abgibt, um Missverständnisse zu vermeiden.

Als Vorspeise ein Teller Nachos mit verschiedenen Sossen , welche alle gschmackig und würzig waren. Die Nachochips waren schon etwas zu hart für meinen Geschmack und zu trocken, aber vielleicht ist das so authentisch. Ich kann das nicht beurteilen.

Meine HS waren Tacos de bistec con chorizo (Tortillas gefüllt mit Rindfleisch, Paprikawurst, Käse, Sauce, dazu Salatgarnitur (11,50 Euro)

Die Tortillas waren weich und nicht trocken und nicht chipsmässig wie bei Taco Bell. Der frische Koriander in der Würzung des Gerichts kam stark heraus, was mich mittlerweile aber nicht mehr so stört, eher im Gegenteil.
Gut gewürzt und saftig das ganze, begleitet mit einem Eisbergsalat der mariniert war mit einer typischen Thousand Island Dressing, von der ich hoffe, daß sie selbstgemacht war. Als Salatdiät nicht unbdedingt geeignet. Für mich persönlich war die Grösse knapp ausreichend, es hätte ruhig mehr sein können. Für grosse Esser weniger geeignet, aber die Qualität war in Ordnung.

Fazit: Man sollte nicht zu grossen Hunger haben und man muss die Enge des Lokals mögen. Ansonsten durchaus zu empfehlen, für Menschen, die die mexikanische Küche mögen (Übereinstimmend mit Magdalenas Bewertung unten).

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir13Lesenswert4

Kommentare (9)

am 26. September 2013 um 00:44

sorry. meinte natürlich die Tacos.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. September 2013 um 22:48

Die Tortillas waren eher tortillaähnlich? Ich hoffe, das hat dich nicht enttäuscht? ;)

Gefällt mir
21
2
am 25. September 2013 um 20:46

Nächstes Mal nehme ich dort zwei Hauptspeisen.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. September 2013 um 19:06

weinrat, du hast meine Tarnung auffliegen lassen :(

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. September 2013 um 19:05

Ja, nirgends ist man sicher vor uns "ExpertInnen".

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. September 2013 um 18:43

Da sieht man mal wieder wie groß die Welt ist! :-)

Gefällt mir
Experte
63
50
am 25. September 2013 um 18:33

Genau! ;)

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. September 2013 um 17:55

Ich sass nicht am Fenster.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. September 2013 um 17:55

Warst du heute da? Wieviel Uhr?

Gefällt mir
Experte
152
83
Taqueria Los Mexikas
Lange Gasse 12
1080 Wien
Speisen
Ambiente
Service
36
34
29
6 Bewertungen
Taqueria Los Mexikas - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK