RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Café Restaurant Gloriette - Bewertung

am 21. August 2013
nobix
4
1
2
0Speisen
3Ambiente
2Service

Das Lokal mit seinem alten Gemäuer liegt sehr sehr schön (auf einem Hügel + Wald dahinter) u. hat eine tolle Aussicht bis zum Neusiedlersee.

Das wars aber auch schon mit den tollen Sachen. Das Essen dort ist nicht zu empfehlen!

Wir hatten
1) Beef Tartar - das mit Unmengen an Ketchup und Paprika angerührt wurde - hat wirklich mies geschmeckt.
2) Kreolische Currysuppe mir Garnelen - der Teller war heiß, die Suppe kalt, die mini-Garnelen (eigentlich sind das Shrimps) waren innen roh - retuor geschickt.
3) Gebackene Risottobällchen mit dreierlei Humus - der Reis schmeckte nach ungewürzten Milchreis, lieblos mit etwas gekochten Gemüsestücken gemischt, das Humus ging so .. ist aber z.B. in Wien am Naschmarkt mindesten dreimal so gut ..

Unsere sachliche Beschwerde wurde ohne jede Entschuldigung quittiert. Dabei waren wir nicht die Einzigen - auch vom Nebentisch gingen Teller retour in die Küche.

Fazit - toll aussehendes Lokal mit grottenschlechter Küche, das Service ohne jeden Charm - definitiv keine Empfehlung! (aber Schade um das schöne Lokal - da könnte man viel mehr daraus machen..)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

nobix am 29. August 2013 um 14:21

Lieber Herr Freiler!

x) Vielleicht hätte ich in einem Punkt präziser sein sollen, denn auf dem Naschmarkt gibt es auch qualitative Unterschiede. Tipp: kaufen sie ihr Humus mal vom Restaurant Deli - (von dort kommt ihres sicher nicht! ) - sie werden staunen!

x) eigentlich ärgere ich mich noch immer über das schlechte Essen - das hat nichts mit Geschmäckern zu tun - ein kalte Suppe mit Shrimps die innen noch roh sind zu servieren war ja noch nicht alles. Nach der sachlichen Beschwerde - O-Ton: "Verzeihung, nur der Teller ist warm, die Suppe ist kalt und die Shrimps sind innen roh" ..nahm der Kellner wortlos den Teller, verdrehte sichtlich genervt die Augen und verschwand im Eingang. Wir wussten nicht mal, ob wir jetzt eine neue Suppe bekommen oder die Suppe storniert wurde ...

x) auf Grund dieser "Behandlung" wollten wir das Beef Tartar nicht mehr reklamieren: aber den müssen sie mir zeigen dem das schmeckt! Ich habe selbst schon viele Beef Tartar gemischt (weiß also wie es geht) u. habe es auch in vielen Lokalen gegessen, aber dieses war mit Abstand das Schlechteste, dass ich je gekostet habe. Da war nur Ketchup (in Unmengen) und Paprika drinnen. Falls sich doch noch etwas verirrt hat, so war es nicht zu schmecken - also kein Ei, kein Senf, kein weißer Pfeffer, kein Salz, keine Zwiebel, keine Worcestersauce, etc.

x) die Risottobällchen sind sicher eine Geschmacksfrage - wenn man auf fade Reispampe steht werden sie sicher zufrieden sein.

Ich habe den Verdacht das obige positive Kritik von gestern einfach gefälscht ist um hier auch mal positiv rüber zu kommen. Da brauchen sie aber noch ein paar Fakes, sonst funktioniert das nicht!
Ich war zwar nur einmal in ihrem Lokal, glaube aber, dass sie mit sehr viel Kritik leben müssen was ich so mitbekommen habe. Da kann man wohl nur den Koch austauschen!

Wir werden ihr Lokal sicher nicht mehr besuchen - einmal reicht uns völlig - wünschen Ihnen aber, dass Sie diverse kulinarische Verbesserungen umsetzten können auch wenn Sie hier - meiner Ansicht nach -noch einen weiten Weg vor sich haben.

Wie gesagt - das Lokal liegt schön - schade drum, dass es so ist wie es ist.

Gefällt mir2
nobix
Kein Tester
am 29. August 2013 um 10:54

Lieber nobix!

Wir bedanken uns, dass Sie sich die Mühe gemacht haben eine Kritik über unser Lokal zu schreiben.

Mit Bedauern mussten wir feststellen, dass Sie anscheinend rundum unzfrieden mit unserer Leistung waren. Ich möchte zu Ihrer Kritik hier gerne Stellung nehmen.

Mich freut es zu hören, dass Ihnen der Humus zumindest geschmeckt hat. Auch ich bin oft am Naschmarkt und esse den Humus, eben dort, sehr gerne. Auch deswegen beziehen wir den Humus für unser Lokal auch von dort wo Sie ihn gerne essen, nämlich vom Naschmarkt.

Zur Kreolischen Currysuppe: Wir finden es verwunderlich, dass Sie mit unserer Kreolischen Currysuppe unzufrieden waren. Täglich bekommen wir positive Rückmeldungen. Diese Suppe zählt sozusagen zu unseren "Verkaufschlagern". Sie müssen uns verstehen, dass wir für einen Verkaufspreis von € 4,50 keine Riesengarnelen oder ähnliche verarbeiten können.

Zum Beef Tartar: Über unser Beef Tartar haben wir sowohl positive als auch vereinzelt Änderungsvorschläge erhalten. Diese haben uns dazu bewegt, dass Rezept für das Beef Tartar zu überdenken und demnach zu verbessern.

Die Kritik über unser Service, welches Sie als "charmelos" bezeichnen, muss ich gestehen, kann ich keineswegs nachvollziehen. Unser Personal ist IMMER sehr bemüht Reklamationen professionel und fair nachzugehen und eine für beide Parteien korrekte Lösung zu finden.

Ich finde es schade, dass Sie unzufrieden unser Lokal verlassen haben und würde mich freuen wenn Sie uns eine Möglichkeit geben würden, Sie von einem Besseren überzeugen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Freiler
Gloriette

Gefällt mir1
0
1
Café Restaurant Gloriette
Glorietteallee 51
7000 Eisenstadt
Burgenland
Speisen
Ambiente
Service
18
29
27
4 Bewertungen
Café Restaurant Gloriette - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK