RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Sale e Pepe - Bewertung

am 21. August 2013
AlexandraS
17
1
3
3Speisen
4Ambiente
5Service

Wir hatten einen Dayli Deal Gutschein und waren dadurch das 1. mal in diesem Restaurant! Der Besitzer sehr freundlich und zuvorkommend! 1. Gang: Tomaten mit Mozarella! (sehr viele Tomaten - wenig Mozarella) - geschmacklich jedoch gut! 2. Gang: Pizza nach Wahl (schmeckte ausgezeichnet italienisch), 3.Gang: Sollte eine Dessertvariation sein! (Leider wurde nur ein Schokokuchen serviert) - was nicht dem Angebot entsprach! Dieser war eher trocken und nichts besonderes! Zusammengefasst: nettes italienisches Restaurant!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert

Kommentare (9)

gute_frage am 22. November 2013 um 15:03

Apropos "Glaube":
Ich glaube, der Admin versteckt sich wieder einmal hinter seiner Anonymität :-(
Ich weiß aber immer noch nicht, warum das "Sale e Pepe" vom Admin gesperrt wurde.

Gefällt mir
gute_frage
Kein Tester
am 22. November 2013 um 12:00

Kann ich jedem für bestes Fortkommen im Leben empfehlen: in erster Linie mal an sich selbst glauben! ;-)

Gefällt mir
Experte
315
75
KnüppelAusDemSack! am 22. November 2013 um 11:35

amarone, daraus ergibt sich zwangsläufig das Dilemma: Wer nicht an den „lieben“ Admin glaubt, hat auch Probleme, an den „lieben“ Gott zu glauben! –

Gefällt mir
KnüppelAusDemSa.
Kein Tester
am 21. November 2013 um 18:10

Das ist wirklich eigenartig - die Bewertung für das Lokal wird angezeigt, die Seite des Lokals selbst aber ist gesperrt.

Herr Admin - klär uns auf!

Gefällt mir
Experte
315
75
gute_frage am 21. November 2013 um 17:53

Nocheimal.
Warum wird das Restaurant "Sale e Pepe" nicht mehr über die Restauranttester-Homepage angezeigt ??
Es kommt immer die Meldung "Benutzer und Paßwort falsch".
Ist es etwa in Ungnade gefallen ??

Gefällt mir
gute_frage
Kein Tester
gute_frage am 21. November 2013 um 09:41

Warum wird mir das Restaurant "Sale e Pepe" nicht mehr über die Restauranttester-Homepage angezeigt ??
Es kommt immer die Meldung "Benutzer und Paßwort falsch".

Gefällt mir
gute_frage
Kein Tester
am 21. August 2013 um 13:39

ohne wortklauben zu wollen: Variation heißt für mich schon, mehrere Dinge auf einem Teller. Eine "Vorspeisenvariation" bedeutet ja auch nicht, dass es dem Wirt obliegt, ein Lammsülzchen ODER eine Leberknödelsuppe zu servieren.

Dessertvariationen wären für mich dann eben zwei Portionen gemischter Desserts. ;-)

Gefällt mir3
Experte
80
48
am 21. August 2013 um 09:06

An Geniesser22: Es hieß im Gutschein Misto di Dolci (Dessertvariation für 2)! Außerdem wurde am Nebentisch diese Speise a la carte bestellt, und daher kann ich beurteilen, wie diese Dessertvariation ausgesehen hat! (es waren 3 verschiedene Desserts am Teller)!!

Gefällt mir2
17
1
am 21. August 2013 um 08:57

Achtung Klugsch..Alarm :-): DessertvariatiON bedeutet: Du bekommst ein Dessert, was genau das ist kann variieren. DessertvariatiONEN bedeutet: Du bekommst eine Auswahl der vorhandenen Desserts ( natürlich kann auch diese variieren).

Gefällt mir1
4
1
Sale e Pepe
Pilgramgasse 18
1050 Wien
Speisen
Ambiente
Service
28
40
36
4 Bewertungen
Sale e Pepe - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK