RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Schlossheuriger Hetzendorf - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 5. August 2013
lexxal
62
7
12
2Speisen
3Ambiente
1Service

Dank dieser aussagestarken Bewertungen unterhalb habe ich mich motiviert gefühlt das Lokal zu besuchen.

womit ich übereinkomme: Parkplätze für die Gäste, wobei diese bei nun 3 (?)Lokalen recht knapp werden.
Infrastruktur JA: Straßenbahn + Bus sowie unweit die Schnellbahn.

Ebenfalls ist es ein "wunderschöner Platz". Beim unglaublichen Garten bin ich jedoch schon anderer Meinung. Es gibt eine aus Holz gestaltete Gästeterrasse, welche einen Blick auf einen schönen gemähten Rasen bietet (ich habe auf die Rehe bei Dämmerung gewartet) mit den angrenzenden Bäumen. Ebenfalls sind große Schirme vorhanden welche uns heute (05/08/13) sehr erfreut haben.
Ambiente bekommt deshalb eine ehrliche 3.
Der Gastgarten schließt übrigens um 22 Uhr.

Wie das Essen und das Service zu einer 4 kommen ist mir allerdings ein Rätsel.

Service: ich bestellte einen der naturtrüben Apfelsäfte mit Leitungswasser auf 0,5 - bekommen habe ich eine fertig abgemischte Flasche aber immerhin mit Garder(heißt das so?) - Wasser.
Als ich diese in mein Glas einschenkte kam daraus ein totes Insekt (prinzipiell kein Problem). Ich ging reklamieren, nach kurzer Diskussion (in etwa: da war sicher nichts drinnen ich habe mir die Flasche angesehen und mein: das ist TRÜB - da können Sie nichts sehen) bekam ich dann Widerwillens doch noch eine Neue.
Auch das Bestellen war eigenartig, auf der Karte steht ganz eindeutig: andre Brote gibts sicher auch! - als wir danach fragten weil uns von der Karte irgendwie nichts anlachte, war die Servicedame etwas entsetzt und zählte uns die auf der Karte angeführten Dinge auf. Nach erneutem Nachfragen meinte Sie dann doch: Ja sie kann uns auch irgendwelche Aufstriche machen.. Wir trauten uns dann noch zu Fragen welcher Speck denn auf dem Brot sei, ob dieser sehr fettig war: natürlich es ist ja Speck, Bauchspeck ist fettig, ich bin mir nicht sicher ob die Dame weiß, dass es verschiedenen Speck gibt, aber Bauchspeck war dann das Zauberwort. Wir entschieden uns wenig euphorisch für 2 Käsebrote (je 3,50) mit einer Portion Kren, auch wenn die Dame erst nach einem kurzen Monolog sicher war, es handelt sich um Emmentaler.
um so mehr sich die Terrasse füllte umso unmöglicher wurde es zu Bestellen oder zu Bezahlen, die Dame war heillos überfordert und mit Freundlichkeit war es dann auch schnell vorbei.
Wir wollten dann noch ein Stück Kuchen und bestellten Karlsbader Oblaten Schoko. (3,10)
Unser Fehler: es handelte sich um den Karton Schoko Oblaten der uns lieblos auf den Tisch geworfen wurde. Beim Zahlen wollten wir die nicht angerührte Packung wieder zurückgeben, jedoch war diese schon boniert und natürlich kann sie das jetzt nicht rückgängig machen. Wir müssen sie behalten, immerhin ist es ein Heuriger und da gibt es natürlich keine Torten. Ich bin froh, dass wir nicht dazu gekommen sind einen Café zu bestellen:)
Das Service ist für mich hier äußerst Mangelhaft.

Das Käse- (man weiß nicht welcher)brot sowie der Saft und auch der Kren aus dem Glas erhalten von mir noch eine 2. Es war OK - für einen Heuriger zu wenig Käse, aber wie beurteilt man schon ein Käsebrot ?


Diese Bewertung gilt es mit einem Augenzwinkern zu lesen - ebenso sollte der Besuch mit einem Augenzwinkern von statten gehen und man sollte das Lokal nur in freundlicher unterhaltsamer Gesellschaft besuchen, um das Rundherum mit einem Lächeln hinter sich zu lassen ;-)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir9Lesenswert2

Kommentare (3)

am 6. August 2013 um 13:02

ich dachte ich bekomme ein glas saft mit leitungswasser - das hätte ich auch bestellt, das es mittlerweile (sogar bei einem HEURIGER der keine Torten hat) belebtes Wasser gibt, welches mich unsterblich werden lässt, wusste ich ja nicht ;-)

Gefällt mir
62
7
am 6. August 2013 um 12:22

Schon erstaunlich - erzähl den Leuten vom Ozonloch, sie werden's nicht glauben.
Erzähl ihnen von "belebtem Wasser", verkauf es sündteuer - und sie werden es glauben! ;-)

Gefällt mir1
Experte
315
75
am 6. August 2013 um 10:49

Grander-Wasser heißt es :) Angeblich belebt Grander Wasser, Menschen und ihre Lebensräume, aber anscheinend keine toten Insekten.

Gefällt mir1
Experte
123
21
Schlossheuriger Hetzendorf
Hetzendorfer Straße 79
1120 Wien
Speisen
Ambiente
Service
26
33
19
2 Bewertungen
Schlossheuriger Hetzendorf - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK