RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Gartenschank im alten Stadl - Bewertung

am 29. April 2013
Skoda
1
1
2Speisen
3Ambiente
1Service

Wir waren mit 8 Personen vorigen Freitag dort. Setzten uns innen auf einen leeren 8er-Tisch. Alle anderen Tische waren noch frei. Kommt die Bedienung und macht uns aufmerksam, daß der Tisch (ohne Reservierungskennzeichen) eigentlich reserviert ist, aber man kann ein Auge zudrücken. Na gut. Man machte uns darauf aufmerksam, daß es nicht mehr alle Speisen auf der Karte gibt. Welche es nicht mehr gibt, konnte uns nicht gesagt werden. Wir bestellten die Getränke und das Essen (8x Feuerfleck in diversen Varianten). Nach einigen Minuten kam die Kellnerin vorbei und sagte uns, daß es nicht mehr alle Variationen gibt. Also erneut aussuchen. Das Murauer Bier kam rasch. Von dem hochgepriesenen Feuerfleck waren wir enttäuscht. Schlabbriges Fladenbrot. Wir bestellten die nächste Runde Murauer. Nach einigen Minuten kam die Bedienung wieder zurück und sagte uns, daß das Murauer Bier leider aus ist. Wir könnten auf Stiegl ausweichen. OK. Dann kam ein Kellner und räumte die leeren Bretter von den Feuerflecks ab. Da er nicht bis ans Tischende kam, sagte er " Des Brettl". Ein "Bitte" wäre nicht schlecht gewesen. Einer unserer Gäste mußte früher gehen und zahlte beim selben Kellner. 10 Minuten später mußte ich gehen und wollte auch bezahlen. Der Kellner kam und meinte: "noch jemand, der zahlen will ? Ich muß sonst noch 100x vorbeikommen". Wir sahen uns alle gegenseitig verwundert an. Ich sagte: "nein, nur ich." Der Kellner: "was zahlens denn ?". Ich: "Das was ich hatte" und noch im selben Atemzug wollte ich meine Zeche aufzählen und da ging er erbost weg. Noch mehr Verwunderung von unserer Seite. Ich bin ihm dann zur Schank nachgegangen und wollte ihn zur Rede stellen, was der Blödsinn jetzt sollte. Er sagte nur: "ich laß mich doch nicht von euch deppat machen". Dreht sich um und sagt zu seiner Kollegin, daß sie nun abrechnen soll da er mit mir nichts mehr reden will. Eine Frechheit sondergleichen. Mich sieht dieses Lokal nicht mehr. Da gibt es wesentlich besser und vor allem freundlichere Lokale in Oberlaa !!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

am 29. April 2013 um 17:39

Ich habe ein "nicht hilfreich" gegeben, und möchte das auch gerne begründen: im Text erfahre ich etwas zur Bewertundg für den Service (wenn ich's richtig verstanden habe, eine wohlwollende 1), aber nicht zu den anderen beiden (2 bzw. 3). Wären Speisen und Ambiente auch kommentiert bzw. nicht bewertet, hätte ich "hilfreich" gegeben.

Gefällt mir
89
34
am 29. April 2013 um 16:18

Na, da hatten wir ja Glück! An einem Samstagabend wollten wir dort hin und standen vor verschlossenen Toren. Und das an einem Samstag, wo die meisten Leute gerne auswärts essen wollen.

Gefällt mir
Experte
63
50
Gartenschank im alten Stadl
Liesingbachstraße 79
1100 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
38
30
6 Bewertungen
Gartenschank im alten Stadl - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK