RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Culinari - Bewertung

am 29. April 2013
pst
1
1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Wir waren am 25.4.13 mit Gutschein essen. Der erste optische Eindruck ... naja, nicht umwerfend, aber durch Bewertungen "vorgewarnt" ... aber wir wollten ja nicht einziehen, sondern nur essen.

Der Rest ... einfach nur lobenswert.
freundliches Service, schnell und unaufdringlich
das Essen .... einfach nur gut.
die Portionen - nicht umwerfend groß, aber durchaus ausreichend für "normale" Esser

ein Abend, der ein wirklicher Genuß war. Würde ich in der Nähe wohnen, hätte ich mein Stammlokal gefunden

Und das Ambiente ist angenehmer, als man beim ersten Blick glauben würde ... es war richtig gemütlich.

Wenns mich wieder mal in die Gegend verschlägt dann weiß ich, wo ich zum Essen hingehen werde!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Kommentare (10)

am 15. September 2013 um 16:44

@Unregistered: Weil die Leute a) zu faul sind, b) keine drei Zeilen fehlerfrei tippen können, c) alle an ADS leiden oder d) nicht wissen, was sie tun. Was darf ich einloggen?

Gefällt mir3
89
34
Unregistered am 1. Mai 2013 um 22:51

Warum gibt's dann soooo viele Zweizeiler?

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 1. Mai 2013 um 22:41

Unterdurchschnittliche Einzweizeiler mit null infogehalt beispielsweise sind auch für den durchschnittllichen User eine Zumutung.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 1. Mai 2013 um 12:24

pst: komm, nicht gleich so wehleidig und beleidigt sein.

Natürlich ist dieses Forum für ALLE geeignet, jeder kann und soll hier seine persönlichen Eindrücke wiedergeben, keiner muss Koch, Gastronom oder sonst ein Experte sein. (meine Expertise ist das Fliegen von Flugzeugen, z.B.)

Uns alle eint die Lust an gutem Essen, guten Lokalen, und das Erlebte, egal ob saugut oder grottenschlecht, auf dieser Plattform mit anderen zu teilen.

Bloss, - ein bisschen Information sollte halt schon drinnen sein. Versetz Dich in die Lage des Lesers, z.B. mich: ich entnehme Deiner Bewertung weder, was Du gegessen hast, noch was Du getrunken hast, wie es zubereitet war, was es gekostet hat. Hmm. So wirklich viel kann ich mir nun unter dem Lokal nicht vorstellen.

Die Fellfarbe des Rinds zu Lebzeiten ist eher entbehrlich, eine Bewertung in der Länge von Krieg und Frieden hätte was (ich wäre gespannt, was der Admin sagen würde, wenn jemand tatsächlich eine 500+ Seiten Review hier reinstellen würde ;-)

Scherz beiseite: Du bist nicht in die "Fachabteilung für Gourmetkritiker" geraten, versuch einfach, Deine Berichte mit mehr konkreten Informationen zu füllen, damit wir uns unter dem Lokal etwas vorstellen können. Nicht mehr und nicht weniger.

Gefällt mir4
Experte
80
48
am 30. April 2013 um 06:54

na sowas .. scheint, daß ich hier in die fachabteilung für gourmet-Kritiker geraten bin. vielleicht sollt man noch angeben, welche fellfarbe das rind zu Lebzeiten hatte, und ob es auf einem süd- oder Nordhang geweidet hat
und ICH dachte, hier ginge es darum, schnelle und einfach zu verstehende Meinungen zu einem lokal abzugeben - statt eine Abhandlung in länge von "krieg und frieden" zu verfassen.

tja, so kann man sich täuschen. scheint, daß dies hier alle gängigen restaurantführer übertreffen soll - und daher für den DURCHSCHNITTLICHEN Konsumenten ein absolut UNGEEIGNETES FORUM DARSTELLT!!

Gefällt mir1
1
1
am 29. April 2013 um 15:07

Wenn etwas für jemanden gut ist, heisst das noch lange nicht, dass es allgemeine Gültigkeit hat.
Da wäre es schon besser zu schreiben, z. B. achja, ich weiß ja nicht einmal was du gegessen hast ... Die Rindsuppe scheint selbstgemacht zu sein ebenso wie die Frittaten, die reichlich vorhanden waren. (3,00)
Der Vanillerostbraten um 10,00 war butterweich und hatte ein ordentliches Knoblauchsafterl.
Wir wurden gefragt, ob es uns geschmeckt hatte und ob wir vielleicht noch einen Verdauungsschnaps oder einen Kaffee wollen.

Lass misenplace mit deinen schwachsinnigen Argumenten in Ruhe.

Gefällt mir6
Experte
63
50
am 29. April 2013 um 14:01

@misenplace: ich hab BEWUSST versucht, es einfach und allgemeinverständlich zu halten, um niemand zu überfordern.

offenbar ist mir das bei dir doch nicht gelungen.

hier also - speziell für dich:

Qualität: hmmmmmmmmmmm ... suuuupi
menge: nix für Vielfraße ... aber ein NORMALER mensch wird satt
Ambiente: mein Wohnzimmer ist schöner .... dafür muß ich nicht kochen und kriegs auch noch gebracht

hoffe, daß dich DAS jetzt NICHT mehr überfordert

und zu "einfach nur gut": klar kann ich jeden bissen auseinander dozieren und jedes Mikrogramm an gewürzen anführen ... FÜR WEN??
gut - mittel - schlecht ... sind NORMALE qualitätskriterien für den DURCHSCHNITTSverbraucher ... und
"einfach nur gut" ist schon MEHR als deutlich!
und wenn DIR das nicht reicht .. .geh zum gault millau - dort wird seitenweise vor sich hin fantasiert

Gefällt mir
1
1
am 29. April 2013 um 13:46

@pst: Ich glaube, du hast da etwas mit Gourmet und Gourmand durcheinander gebracht.
Wenn du in einem Forum liest, dass jemand das Essen "einfach nur gut" gefunden hat - ohne weitere Information dazu - dann gehe ich davon aus, dass du aufgrund dieser Bewertung unbedingt auch hingehen mußt, oder?

Gefällt mir
54
20
am 29. April 2013 um 12:28

für misenplace: für den Gourmet ist "ausreichend groß" durchaus verständlich, für den Gourmand aber eher nicht...

also für dich nochmals ausführlich: man überfrisst sich nicht an den Portionen, man bleibt auch nicht hungrig. eben AUSREICHEND groß.

und zur Qualität sollte "einfach nur gut" ausreichen, damit es JEDER versteht

und um dich zu zitieren: o dio mio!! hauptsach matschgern ...

Gefällt mir
1
1
am 29. April 2013 um 11:56

5 Punkte für Speisen, die "ausreichend groß" gewesen sind??? Zur Qualität kein nachvollziehbarer Kommentar, aber 5 Punkte???
O mio dio....

Gefällt mir
54
20
Culinari
Kagraner Platz 1-3
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
35
33
37
3 Bewertungen
Culinari - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK