RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

That's Amore - Bewertung

am 21. März 2013
Experte
Gastronaut
428
45
29
3Speisen
3Ambiente
2Service

Da wir zu dritt einen späteren Termin in der Gegend hatten, reservierten wir einen Tisch für drei Personen in "That's Amore". Das war ein Fehler. Denn der Tisch den wir bekommen haben, war ein Tisch für zwei Personen mit einem extra Sessel. Natürlich baten wir den Kellner nach einem größeren Tisch, doch dieser meinte nur etwas wirsch, dass bisher noch immer drei Leute an einem der kleinem Tische essen konnten. Wir entschieden uns folglich drei einzelne Speisen zu bestellen und diese nacheinander zu teilen, damit wir mit den räumlichen Gegebenheiten zurecht kommen.

Als erstes kosteten wir zwei Sorten Bruschetta. Einmal mit Pilzen, einmal mit Büffelmozarella. In beiden Fällen waren die Portionen eher überschaubar, der Belag in Ordnung und das Brot hart und trocken. Sicht knackig und kross, sondern hart und trocken. Und in beiden Fällen, fehlte Olivenöl, dafür waren die Teller mit Unmengen Essigreduktion verziert...

Weiter ging es mit einer Portion Panuozzo, einer kalabrischen Kombination aus Panino und Pizza. Abgesehen davon, dass die von uns ausgesuchten Zutaten - gegrillte und eingelegte Gemüse sowie Käse- absolut nicht abgeschmeckt waren, war das gefüllte Pizzabrot durchaus spannend.

Highlight war hier aber eindeutig die Pizza. Als Puristen bestellten wir eine "Buffalina" mit lediglich Tomaten und Büffelmozarella. Sowohl von der Konsistenz als auch in Sachen Geschmack kommt dieser Teigfladen an neapolitanische Genüsse heran und war damit dann doch noch ein versöhnlicher Abschluss.

Die Preise sind bei den Speisen großteils moderat, die Tageskarte gleicht die eher überschaubare Standardkarte absolut aus. Nur die Weinkarte lässt etwas zu wünschen übrig, es fehlt außerdem ein einfacherer Hauswein. Das günstigste Achterl Rotwein ist mit 3,5 Euro absolut überteuert.

Also für die Pizza würde ich hierher bei Zeiten unbedingt wiederkommen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir6Lesenswert

Kommentare (3)

am 22. März 2013 um 00:24

Deutschlehrer,
du solltest wirklich aufhören mit dem Drogenmißbrauch.

Gefällt mir3
Experte
152
83
Deutsclehrer am 21. März 2013 um 23:57

korr. "haben Sie sich meine Kritik zu Herzen genommen"

Gefällt mir
Deutsclehrer
Kein Tester
Deutschlehrer am 21. März 2013 um 23:56

Wie ich sehe, haben Sie sich mein zu Herzen genommen und ihr Stil hat sich eindeutig verbessert! Weiter so!

Gefällt mir
Deutschlehrer
Kein Tester
That's Amore
Messenhausergasse 13
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
39
30
34
17 Bewertungen
That's Amore - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK