RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Ristorante Corti - Bewertung

am 17. März 2013
roadrunner
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Meine Bewertung für das Corti-Graz!!

War gestern das 2. Mal mit meiner frau beim corti!
Hier gibt es einige schlechte rezesionen bezüglich reservierung/service!!
Muß dazu sagen das auch ich bei der telefonischen reservierung mit besonderen tischwunsch vom chef zu hören bekam:"weihnachten is zwoa scho vorbei oba schau ma amoi"
Muß dazu sagen das man eine gewisse exzentrik des wirtes ja auch mit humor nehmen kann! Künstler dürfen ja durchaus eine gewisse eigenheit an den tag legen und als solchen darf man ihn duraus bezeichnen bei den hier angebotenen gerichten!!
Empfang war ok, sind halt sehr knapp besetzt aber trotzdem sehr freundlich!!
Ambiente liebevoll und sehr detailverliebt!
Bester tisch ist direkt vor der bar für 4 personen!!
Weine waren wieder sehr gut!
Vorspeise: natürlich die tomatensuppe- sehr dickflüssig und ein absoluter genuss!
Hauptspeise:von der netten dame vom personal empfolen: seeteufel mit pollenta und spinat! Ein absoluter traum- festes garnelenartiges fleisch und perfekt zubereitet! Meine frau aß bereits zum 2. mal pollenta mit tintenfisch und genoss dabei jeden bissen-perfekt geschmacklich abgestimmt! Zum nachtisch der klassiker"tiramisu" angeblich das beste nördlich von italien! Dazu muß ich sagen das ich es auf den zweiten platz verweise da das tiramisu meiner frau einfach unschlagbar am podest ganz oben thront!! ;-)
Hab' aber eine doppelte portion dieser köstlichkeit genossen!

Fazit: Service trotz knapper besetzung sehr freundlich und bemüht !
Fühlte mich absolut wohl und obwohl ich kein bekannter vom wirt bin und auch kein "hofrat"(siehe bemerkungen anderer kritiken) wurden wir trotzdem äußerst nett bedient!!
Essen und weine perfekt!
Die bezeichnung "edel- italiener" finde ich absolut zutreffend!!
Meine frau und ich gönnen uns immer wieder mal mit einem befreundeten paar einen besuch in der gehobenen steirischen gastronomie und können dadurch schon einen vergleich ziehen bei dem das corti sich einen der besten plätze gesichert hat!!
Kann mir eine kleine kritik an den kritikern des corti nicht verkneifen, denn wer zu später stunde ohne reservierung in ein lokal trudelt ist vielleicht bei einem fast-food restaurant besser bedient denn auf diesen niveau kann man halt nicht mal schnell was"rauspanieren"
Ein lokal wie das corti das sehr straff geführt wird kommt wahrscheinlich ins wanken wenn zu später stunde gäste ohne reservierung das lokal besuchen!
Würde wahrscheinlich die qualität der bewirtung der anderen gäste
beeinflussen!
Wir kommen bestimmt wieder!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir2Lesenswert

Kommentare (5)

muttikochtambesten am 20. März 2013 um 15:58

hast ja recht amarone

Gefällt mir
muttikochtambes.
Kein Tester
am 19. März 2013 um 23:50

mutti: is eh gut, wenn er zu dem steht, was bzw. wie er ist. Ich betrachte ihn ja als unvergleichbare "Marke".
Aber wäre ich der Herr Tschech, dann würde ich beim Personal nicht so sparen und mir Leute einstellen, die a) beim Wein mehr erzählen als "das ist unser Hauswein" b) den Wein richtig temperiert servieren, c) der riesigen Grappaauswahl alle Ehre machen
Ansonsten geh ich mit dir d'accord, dass man den Chef so nehmen muss wie er ist.

Gefällt mir
Experte
315
75
muttikochtambesten am 19. März 2013 um 18:39

jaja, der engelbert tschech polarisiert wie eh und je. des is so und des wird sich a net ändern.........

Gefällt mir2
muttikochtambes.
Kein Tester
am 17. März 2013 um 14:02

roadrunner: ich bin selbst mit Ironie auf die Welt gekommen, wer mich kennt, weiß das - aber es kommt wie immer auf den Ton drauf an.
Und das Personal sollte in so einem Lokal bei den Weinen Informationen aus dem Ärmel schütteln, die angesichts dieser Auswahl selbstverständlich sind.
Abgesehen davon, dass bei einem so hohen Anspruch der Wein nicht 25 Grad haben sollte.
Und ja, man fühlt sich peinlich berührt, wenn am Nebentisch Essen bestellt wird, und unserem Tisch gesagt wird, die Küche wäre zu.
Ich habe wahrlich viele Lokale in meinem noch relativ kurzen Leben "erlebt", aber Corti möchte ich mal als "Spezialfall" bezeichnen, viel Licht, aber auch so mancher Schatten.

Gefällt mir
Experte
315
75
Gästin am 17. März 2013 um 13:22

@roadrunner:

Du hast bei mindestens einem Satz am Ende das Rufzeichen vergessen !!! Tststs!

Gefällt mir2
Gästin
Kein Tester
Ristorante Corti
Münzgrabenstraße 17
8010 Graz
Steiermark
Speisen
Ambiente
Service
35
40
22
6 Bewertungen
Ristorante Corti - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK