RestaurantTester.at
Samstag, 19. August 2017
Home Lokal Guides Events Lokal eintragen

Gräfin vom Naschmarkt - Bewertung

am 19. Februar 2013
AndreasK2
1 Bewertung
1 Kontakt
1Speisen
2Ambiente
3Service

gespritzter apfelsaft um 6,40, halbe bier 5,50. die speisen defintiv von diversen fertigproduktherstellern und co zu völlig überteuerten preisen....
dieses lokal sieht mich ganz bestimmt nie, nie wieder und ich werde jeden meiner bekannten, der vorhat wien zu besuchen davon abraten, dass er sich in diese touristenfalle verirrt!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (3)

am 19. Februar 2013 um 20:32

cmling: na das nenne ich ja eine romantische Stimmung, perfekt für ein Candlelight-Dinner.
Wird Zeit, dass ich mit einem Grufton-Gutschein dort aufkreuze ;-)

Gefällt mir2
Antworten
Experte
316
75
am 19. Februar 2013 um 20:03

Anstatt magics kaum beantwortbare Frage auch nur versuchsweise zu beantworten, eine Anekdote aus den Tagen, da die Rotlichtszene in Wien hell glänzte:

Ein guter Bekannter von mir kam mit seiner Freundin (spät) in das Lokal. Ein Mann, den ernstzunehmen die Vorsicht gebot, schaute ihn mißgünstige an: "Geh, schleich Di mit Dein Grammel, sunst stich i Di o."

Gefällt mir3
Antworten
Experte
51
22
am 19. Februar 2013 um 19:52

Wieso lest ihr hier eigentlich immer erst, wenn ihr "eingefahren" seid?

Gefällt mir
Antworten
Experte
65
50
Zum Lokal »
Gräfin vom Naschmarkt
Linke Wienzeile 14
1060 Wien
SpeisenAmbienteService
7
14
13
39 Bewertungen
Gräfin vom Naschmarkt - Karte
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2017 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK