RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Café Francais - Bewertung

am 2. Februar 2013
PEzi
1
1
2Speisen
2Ambiente
2Service

Die Homepage war verheissungsvoll - tolle, grosse Weinauswahl, Speisekarte nach 18 Uhr noch grösser.. Ich bestellte Rose Wein, gab es nicht. Angeblich gar keinen. Drauf hin frage ich nach, steht doch eine grosse Weinkarte im Internet. Die sei schon vorab online, ist erst ab dem nächsten Tag gültig. Sehr eigenartig.
Wir bestellten Soup de Poisson, die wurde pasiert serviert, mit Tomatenstücken. angeblich sei Safran darin, schmeckte allerdings nur nach Tomate. Der Chevre chaud war gut, allerdings die Beilage (Rucola) sah traurig aus, mit ein bisschen Essig beträufelt, das Baguette war von keiner guten Qualität - hatte mit echtem französische Baguette nichts zu tun.
Ich fragte nochmal nach, wie es denn mit der Weinauswahl sei, und der angeblich grösseren Speisenauswahl abends, die im Internet angepriesen wird. Darauf hin meinte der Geschäftsführer kühl, das Internet verspricht oft, was dann nicht gehalten wird. All in all - werden ich dieses Restaurant nichtmehr besuchen. Musik- und Lärmpegel waren auch etwas hoch, der Service nachlässig (man sitzt lange vor leeren Getränken).

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

Sabinka am 6. Februar 2013 um 14:19

Verheissungsvoll, aber irgendwie mau. Eine Quiche mit Spinat und Ziegenkäse klingt toll! Aber nicht, wenn es einfach nur ein wabbliges, viereckiges Stück salziger Kuchen ist. Keine Kruste, nichts. Der Schokokuchen dauerte, aber das ist ok, steht so auf der Karte. Dafür war er gut. Zum Teil sind die Angaben in Französisch (und mit den richtigen Accents hat man es auch nicht so) und zum Teil in Deutsch geschrieben. Auch mau. Wer will schon \"Huhn au vin\" essen? Alles in allem. Ok, aber dass ich drei Tage vorher reservieren würde, um dort zu essen: weit davon entfernt. Vielleicht schafft man es ja dort noch, ein bisschen mehr Liebe und Persönlichkeit hinein zu bringen.

Gefällt mir
Sabinka
Kein Tester
am 2. Februar 2013 um 21:13

Van Damme nochmal mein Hansi

Immer dieses Gejammere über die Menschen, die sich erlauben Kritik zu üben.

Die Gläser waren leer, weils den Wein nur im Internet gab, aber nicht wie versprochen im Lokal.

Da hilft dann Hand heben auch nichts mehr.

Gefällt mir
29
10
Jean-Claude am 2. Februar 2013 um 17:17

Liebe PEzi,
Wie kann man vor leeren Getränken sitzen. Du meinst wohl "vor leeren Gläsern". Wie wäre es mit die Hand heben und den Service rufen?
Geht das heute in Wien nicht mehr?
Und wenn ein Lokal voll ist, dann ist es auch laut!
Ich kann dieses Gejammere auf RETE über Lärm in Lokalen wirklich nicht mehr hören ! Dann geh in eines der ca. 1200 Lokale in Wien, die leer sind !!!!!!!!!!!

Gefällt mir
Jean-Claude
Kein Tester
Café Francais
Währinger Straße 6-8
1090 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
31
33
14 Bewertungen
Café Francais - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK