RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Charlie P's - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 28. Jänner 2013
Update am 11. Februar 2013
Experte
cmling
48
22
18
4Speisen
2Ambiente
4Service

Spontanentscheidungen können erfreulich sein!

(Ich schicke voraus, daß dies nur den Torso einer Besprechung darstellt: Ich war allein, habe nur ein Gericht gegessen und nur einen Raum erlebt. Dennoch kann ich mir vorstellen, daß mein Tipp den einen oder anderen hier interessieren könnte.)

Steak Night gibt es nicht mehr.

Also: Auf meinem Heimweg, in einer Straßenbahn auf der Währinger Straße, sah ich eine Ankündigung, Montag sei "Steak Night" im CP: dry-aged rib-eye und ein Bier um EUR 15.

Das hat mich gereizt, sprang (so behende mir das noch möglich ist) aus der Bim und überquerte die Straße.

Die Bude war ziemlich voll, ich habe aber noch einen kleinen Tisch in der vorderen (verbotsfreien) Abteilung bekommen, der erst in 50 Minuten reserviert war; das geht sich ja aus.

Bin sehr rasch bedient worden und nach der gewünschten Garung meines Steaks gefragt worden: medium-rare.

Im Pauschalpreis ist inkludiert: das Steak(180 g), Sauce Béarnaise, Salat und "chunky chips" (= dicke pommes frites) sowie entweder ein Krügerl Ottakringer Pur oder ein Glas (undefinierten) Rotweins. Ich wählte den Wein.

Er kam vor dem Essen und ist am besten als auf der angenehmen Seite der Trinkbarkeitsgrenze zu beschreiben.

Dann kam nach angemessener Zeit Steak & Co.
Der Garpunkt war *perfekt* getroffen! Das ist auch in Lokalen, die sich als Steakspezialisten gerieren, leider nicht selbstverständlich.
Das Fleisch war saftig, zart, schmackhaft, zurückhaltend (bravo!) aber akkurat gewürzt.
Die Béarnaise (ich muß hier einfach einem volksbildnerischen, selbst erteilten, Auftrag nachkommen: Nicht "Bernaise" - kommt von '"Béarn", nicht "Bern". Ach, das habt Ihr alle eh gewußt? Pardon.) muß hausgemacht sein: Sie war wirklich gut, und hier bin ich besonders kritisch.
Die dicken pommes frites waren völlig in Ordnung. (Ich glaube nicht, daß ich jemals in meinem Leben solchen Kartoffeln mehr Lob spenden kann).
Der Salat war untadelig. Ich kann mich an seine Zusammensetzung nicht genau erinnern, aber an die Marinade schon: Weit überdurchschnitlich!

Auf diese Weise kommt eine vielleicht erstaunliche 4 für die Speisen zustande, aber ich war mit meinem kleinen Segment der Karte wirklich zufrieden.

Service 4? Die netten jungen Leute haben alles richtig gemacht, warum sollte ich ihnen diese Note vorenthalten?

Ambiente... Nun, das Lokal hat andere Räume, anscheinend auch eines im Keller, aber die habe ich nicht inspiziert. Wo ich saß war es einfach sehr laut und gar nicht gemütlich. (Großbildfernsehapparat mit afrikanischem Fußball allerdings, mag manchen interessieren)

Rundum: Ich habe für 15 Euro ein schönes Steak und ein brauchbares Glas Wein bekommen. Wenn diese Montags-Aktion noch weiterläuft komme ich bestimmt wieder.

Ach ja: Großem Hunger ist damit nicht beizukommen, aber es gibt ja Vor- und Nachspeisen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja15Gefällt mir5Lesenswert4

Kommentare (1)

am 29. Jänner 2013 um 23:21

Ach, lieber Weinrat, das macht mich etwas nervös, denn meine Hedrich-Empfehlung war ja nicht direkt ein voller Erfolg ;-)

Gefällt mir
Experte
48
22
Charlie P's
Währinger Strasse 3
1090 Wien
Speisen
Ambiente
Service
39
29
34
10 Bewertungen
Charlie P's - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK