RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

OX PASTA & GRILL - Bewertung

am 10. Jänner 2013
Update am 16. März 2013
steren
7
1
2
4Speisen
3Ambiente
3Service
19 Check-Ins
Gelistet in: Meine Liebsten 2012

Wenn wir Lust auf Rinderfiletsteak haben gibt es mittlerweile nur noch das OX für uns.

Da wir nicht glauben konnten das es in einem "Kino-Restaurant" wirklich gute Steaks gibt, haben wir natürlich sonst immer in echten Steakhouse gegessen wenn es uns nach Steaks gereizt hat.

Das amerikanische Rindfleisch stammt von Weiderindern spezieller Fleischrassen, die mindestens 100 Tage vor der Schlachtung mit
Getreide gefüttert werden, ab. So heißt es auf der Karte, das Fleisch ist gut durchzogen und wirklich himmlisch zart! Butterzart unser Tipp Gartsufe "blue"

Es gibt 200 Gramm und 300 Gramm, wobei im Preis die Pfeffersoße sowie zwei Beilagen dabei sind. Zum Preis von 26,90 bzw. 36,90 ganz moderat, es ist durchaus nicht Selbstverständlich das beim Steak die Soße oder Beilagen im Preis dabei sind.

Es sind klassische Steak-Beilagen wie Kartoffelpüree, Ofenkartoffel, Überbackene Zwiebelringe, Grilltomate, Maiskolben usw...


Leider schwankt das Gewicht vom Fleisch öfters. Wir bestellen immer je ein 200g und 300g Steak, manchmal wirken beide Stücke gleich groß, gelegentlich ist das 300g doppelt so groß wie das 200g.

Wie gesagt, da wir alle 3 - 5 Wochen gehen, haben wir das schon im Augenmaß ;-)

Die Garstufen werden oft eingehalten, wobei es eher immer eine Stufe zu durchgebraten ist, also bestellen wir immer blutig, dann wird es meistens rare serviert.

An Freitag und Samstag Abend wird unbedingt eine Reservierung benötigt. Wenn möglich, meiden wir zu diesen Stoßzeiten jedoch das Lokal, da die gestresste Atmosphäre und die Warteschlange beim Empfangsdeck ansteckend sind und nicht zum hochpreisigen Steak passen.

Bei der meisten Gästen sind die Burger sehr beliebt, wir sehen fast immer nur uns Steak essen und wenn hörten wir schon mal am Nebentisch: "einmal das Steak fast durchgebraten bitte". Da zucken wir innerlich immer zusammen, so ein gutes Stück Fleisch muss fast Roh gegessen werden!

Wir merken, das das OX vom selben Gastronom abstammt der in Linz auch das 2 Hauben Lokal Herberstein betreibt.

Das Konzept geht jedenfalls voll auf, es muss nicht immer nur ein Pizzabäcker im Kino angesiedelt sein.

Die Bestnote fürs Essen gilt aber nur für die Steaks, die restliche Küche pendelt sich auf einer 3 ein.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

Unregistered am 20. Jänner 2013 um 18:07

@ unreg

Die französischen Garstufen von roh bis durch sind:

cru, bleu, saignant, anglaise, demi-anglais, bien cuit.

MFG

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Unregistered am 20. Jänner 2013 um 17:06

rare = blutig

was ist blue? noch nie gehört

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
OX PASTA & GRILL
Ennserstraße 84
4407 Dietach / Steyr
Oberösterreich
Speisen
Ambiente
Service
40
37
35
6 Bewertungen
OX PASTA & GRILL - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK