RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

TRENO - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 27. Dezember 2012
Experte
laurent
300
58
27
3Speisen
3Ambiente
3Service

Spricht es für ein Lokal wenn man weiß dass man schon einmal dagewesen ist aber daran keine Erinnerung hat? Meine Bewertung vor fast zwei Jahren = 3x die 3—und es hat sich nichts verändert. Man sitzt im ersten Stock mit Blick auf viel Wiese und Wald, Holztische mit unebenem Fliesenmosaik-(scheppert dadurch dann so richtig beim Schneiden), Stühle mit hohem Sitzkomfort, dezente moderne Hintergrundmusik. Besteck mit Papierserviette wird eingestellt, die Speiskarte ein Hammer: Man kann offensichtlich alles: Empanadilla, Pizza Frutti di Mare, Zander, Weinbergschnecken, Pangasius, Ente und Gans, Riesengarnelen, Steaks…
Die Wahl fällt schwer- und fällt auf eine Klassische Rindsuppe mit Frittaten 2,80: In einer Tasse serviert, reichlich dünngeschnittene, hausgemachte Frittaten, die Suppe heiß aber ein wenig kraftlos, die gehackte Petersilie frisch.
Orther Schloßschmankerl 12,80: Drei große Stück vom absolut grätenfreien Karpfen: Zwei Stück gebacken (Sehr gut), das dritte Stück „Serbisch“: Wunderbarer Querrillenschnitt geschröpft, aber komplett naturbelassen. Nichts da mit Knoblauch, Paprika, Petersilie- schade; das hatte nichts mit serbischer Art zu tun. Einzig die harte Knoblauchbutter vermittelte einen Touch serbisch. Serviert wurde diese Speise mit Pommes und einer ziemlich großen, unmarinierten Blattsalatgarnitur. Allerdings: Der Wunsch nach einer Portion Blattsalat wurde verwehrt- es sei kein Blattsalat im Haus.
Das Dessert: Orther Kaisereisknnödel 4,80: Übermächtig; wurde mit Messer serviert; hab ich zuerst nicht verstanden- war aber nötig. Ein mehr als tennisballgroßer, sehr kompakt-fester Knödel, dessen Innenleben aus Vanilleeis bestand, umhüllt von sehr festem Biskuit und mit einer Mandelpanade herausgebacken.
Service: Nett, bemüht, recht aufmerksam, einzig ein Aschenbecherwechsel fand nie statt. Das Gösser Zwickl entpuppte sich als dunkles Zwickl, der Kaffee mit Wasser serviert- sehr gut
Im Beitrag von Kommentar von Unregistered am 11.12.2012 (liest sich sehr nach aus dem Hause Treno) zum Thema Nichtraucherraum: Auch wenn es im 2. Stock einen separaten Raum gibt ändert es nichts daran dass die Türe im 1. Stock nie geschlossen ist. Kann mich Manfredo am 19.12.2012 anschließen (auch wenn für mich die Punktebewertung zu hoch ist): Ein empfehlenswertes Lokal mit eigenem Flair, bei welchem besonders das Preis- Leistungsverhältnis stimmt

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir4Lesenswert2

Kommentare (12)

am 3. Jänner 2013 um 19:29

Re - Alfred Güll jr.

Jede Beschreibung/Bewertung eines Lokales ist immer sehr subjektiv; sie ist die Beurteilung nach meinen Maßstäben. Sie soll als Vorinformation an potentielle Gäste eines Lokales ergehen, ist nicht als Kritik gedacht, sondern ist eine Schilderung meiner subjektiven Eindrücke. Darum- auch wenn es sich sehr überheblich liest (so soll es nicht zu verstehen sein) interessiert es mich nicht, warum die Suppe kraftlos, der Salat nicht vorrätig und die Panier des serbischen Karpfen manchen Ihrer Gäste zu stark gewürzt ist. Zu Ihrer Frage, warum ich meine Meinung in einem Bewertungsportal poste und diese Kritik nicht gleich direkt gesagt habe: Weil es nicht zu kritisieren gab (darum auch die Bewertung GUT). Dies war die subjektive Momentaufnahme einer einzelnen Person, welche erst durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Meinungen zu einer Gesamtbewertung kommt.

Diese lautet für das Lokal Treno
Speisen 35 Ambiente 31 Service 38;
ich denke damit ist das Lokal gut/gerecht/fair/ bewertet

Gefällt mir
Experte
300
58
am 30. Dezember 2012 um 13:57

Alfred Güll jr. : grundsätzlichen Dank für eine korrekte Reaktion seitens eines Lokales, kommt viel zu selten vor. Tipp: Sie können sich links unten in der Lokalinfo als "Lokalinhaber" einloggen.

Gefällt mir1
Experte
315
75
Alfred Güll jr. am 30. Dezember 2012 um 12:38

Sehr geehrter Laurent!

Ich wurde vor ein paar Minuten von einem Gast auf Ihre Bewertung hier hingewiesen. Lassen Sie mich zunächst sagen, dass es mir leid tut, wenn bei uns zwei Speisen nicht Ihren Vorstellungen entsprochen haben. Es ist mein persönlicher Anspruch als Geschäftsführer des Restaurants Treno, dass bei uns jeder Gast zufrieden das Lokal verlässt.

Ich bin Ihre Bewertung mit dem an diesem Tag diensthabenden Personal durchgegangen, wobei sich der Kellner an Sie erinnern konnte, und möchte dazu gerne folgende Stellungnahme abgeben:

Bei der Suppe gab es kurz vor Ihrer Bestellung eine Beschwerde, dass diese zu stark sei, leider hat der Koch es dann wohl mit dem Aufgießen übertrieben, sodass sie bei Ihnen dann zu schwach war. Dies sollte nicht passieren und ich habe den Koch auch entsprechend darauf hingewiesen.

Zum Karpfen: Dieser wird bei uns in der traditionellen Paprika-Knoblauch-Mehl Panade paniert. Es ist natürlich sehr schwer, hier den richtigen Mittelweg zu finden, mit dem jeder Gast zufrieden ist. Manchen ist unsere Panier schon zu stark, Ihnen war sie leider zu mild. Wie mir mein Kellner sagte, haben sie auf die Frage, ob alles in Ordnung ist und es schmeckt, leider nicht gesagt, dass Ihnen der serbische Karpfen zu mild ist. Wir hätten Ihnen sonst gerne noch zusätzlichen frischen Knoblauch gebracht.

Der Blattsalat war leider nach den Feiertagen gerade aus und wir haben erst am Nachmittag des 27 die frische Lieferung bekommen. Da mir persönlich die frische der Ware ein großes Anliegen ist habe ich lieber einmal etwas nicht, statt alte Ware zu verkaufen. Ich denke, dass dies auch im Sinne unserer Gäste ist, auch wenn es für sie natürlich ärgerlich ist, wenn das gerade gewünschte nicht serviert werden kann.

Generell stehe ich natürlich jeglicher Kritik und Verbesserungsvorschlägen offen gegenüber, wobei ich mir aber gewünscht hätte, dass sie uns Ihre Kritik auch gleich direkt gesagt hätten, statt sie nur auf einem Bewertungsportal zu posten. Denn nur so können wir sofort reagieren, wenn einmal etwas nicht passen sollte. Mir war diese Website ehrlich gesagt auch bis heute nicht bekannt und ich hätte von diesen zwei Problemen ohne den Hinweis des Gastes nichts erfahren.

Ich hoffe auf alle Fälle, dass wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen und hoffentlich in einem kürzeren Intervall als von 2 Jahren.

Gefällt mir9
Alfred Güll jr.
Kein Tester
Unregistered am 29. Dezember 2012 um 16:59

Amarone: ist schade, denn damit reduziert man die Nutzbarkeit dieser Seite und Konkurrenz gibt es mehr als genug im Internet was Bewertungsportale angeht. Da kann man eigentlich nur durch Qualität der Bewertungen aus der Masse rausstechen.

Gefällt mir1
Unregistered
Kein Tester
am 29. Dezember 2012 um 16:36

Unreg: richtig erkannt, wenn du aber zum Beispiel die Bewertungen dieses Lokals Link hier durchschaust, und die fehlende Reaktion des Administrators betrachtest, dann weißt du, welches Interesse er hat, hier irgendetwas daran zu ändern.

Gefällt mir
Experte
315
75
am 29. Dezember 2012 um 16:31

er hat wahrscheinlich petersilerdäpfel gemeint ;)

Gefällt mir
6
0
Unregistered am 29. Dezember 2012 um 16:12

Dann würde es aber wie gesagt am Betreiber liegen, das Ganze in entsprechende Bahnen zu lenken, um solche Auswüchse zu verhindern, bzw. das bewerten von reinen Fast Food Lokalen hat auf so einer Seite aus meiner Sicht nicht wirklich was verloren.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 29. Dezember 2012 um 16:03

Unreg: du hattest natürlich Recht mit deiner Bemerkung. Das Problem ist einfach, dass hier alles zu finden ist. vom 3x5-Voting mit einem Satz für McDonalds bis zu fundierten Bewertungen, die differenziert Essen, Ambieten und Service bewerten.

Gefällt mir
Experte
315
75
am 29. Dezember 2012 um 15:47

@Unreg melde dich doch bitte als Mitglied an!

Gefällt mir
Experte
63
50
Unregistered am 29. Dezember 2012 um 15:43

Amarone: Ich werfe es ihm nicht vor, war absolut nicht meine Absicht. Ich finde es halt mehr als verwirrend, wenn es dann zu solchen Unterschieden in Bewertungen kommt. Vor allem wenn man eine Umkreissuche nach Lokalen macht und dann eine Vorauswahl durch die Gesamtbewertungen trifft kann man da wohl sehr einfahren beim Lokalbesuch.

Und wenn man heute tatsächlich eine gute Küche bekommt, muss man oft schon mehr als zufrieden sein. Gibt ja genug Lokale, wo fast nur mehr Fertigessen aufgewärmt wird und durch unsere liebe EU mit ihren gewünschten Alergikerhinweisen wird das noch schlimmer werden.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 29. Dezember 2012 um 15:35

Unreg: du darfst laurent nicht vorwerfen, dass ein McDonalds-Fan eine 5 für's Essen verteilt, das liegt schon eher daran, dass es eben einfach gestrickte Menschen gibt, die angesichts von Burger und Pommes hellauf begeistert sind und nix Besseres kennen. User "Gastronaut" hat dies mal sehr treffend als "gastronomische Grobmotoriker" bezeichnet.
Eine 3 für eine "gute Küche" zu geben ist ja mehr als legitim, denn mit "guter Küche" kann man ja auch mal zufrieden sein, wenn schon nicht überschäumend begeistert.

Gefällt mir
Experte
315
75
Unregistered am 29. Dezember 2012 um 15:30

Also serbischen Karpfen mit Petersilie habe ich noch nie gesehen. Kenne auch kein Rezept dafür, wo einer reinkommt. Der Karpfen wird doch normalerweise in Paprika, Knoblauch und Mehl paniert und dann mit Knoblauchbutter serviert.

Was mich an dieser Testseite etwas verwirrt ist, wie die Bewertungen gefasst werden. Ihre Bewertung zum Essen liest sich grundsätzlich nach zufrieden, aber sie geben "nur" eine 3, andere geben einem McDonalds eine 5. Wirklich Aussagekräftig finde ich das System hier nicht, wird hier nach Kategorie bewertet, also gleichwertige Lokale mit 1 bis 5 bewertet oder wird alles über einen Kamm geschert und ein "normales" Restaurant kommt nicht in höhere Wertungsregionen? Sollte eigentlich vom Betreiber vorgegeben werden, da man so nie weiß, nach welchem System der jeweilige Bewerter vorgegangen ist.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
TRENO
Wienerstrasse 78
2304 Orth/Donau
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
34
33
36
8 Bewertungen
TRENO - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK