RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Trattoria Santo Stefano - Bewertung

am 13. Dezember 2012
medved65
26
2
9
3Speisen
4Ambiente
4Service

Besuch am 12. Dezember 2012, 18:30 Uhr, 2 Personen

Wir hatten telefonisch reserviert, beim Betreten des Lokals wurden wir gleich freundlich begrüsst und zu unserem Tisch geführt. Das Lokal war zu diesem Zeitpunkt zur Hälfte gefüllt. Am Tisch befand sich unter anderem ein mit schon ziemlich trockenen Baguette-Stückchen gefüllter Brotkorb, eine kleine Schüssel mit noch verpackten Teebutter-Würfeln, und drei Packungen dünne Grissini. (Coperto = EUR 1,50)

Wir bestellten die "Reginette al salmone fresco, wodka e pepe rosa" (Dicke Bandnudeln mit frischem Lachs, Wodka und rosa Pfeffer) um EUR 11,50 sowie "Saltimbocca alla romana con spinaci al burro (Kalbsschnitzel mit Rohschinken und Salbei in Weißweinsauce, dazu Butterspinat) um EUR 14,50

Das Nudelgericht war wirklich vorzüglich, das Saltimbocca konnte aber nicht punkten, es schmeckte eher ziemlich fad und lieblos gewürzt.

Das Lokal ist etwas verwinkelt aber gemütlich eingerichet, der Lautstärkepegel ist sehr niedrig sodass ein Tischgespräch mit normaler Lautstärke möglich ist. Das Personal ist äusserst zuvorkommend, rasch und freundlich.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

am 10. März 2014 um 08:08

das Essen war Katastrophe

Gefällt mir
0
1
Trattoria Santo Stefano
Dorotheergasse 3-5
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
40
40
1 Bewertung
Trattoria Santo Stefano - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK