RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Las Tapas - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 2. Dezember 2012
wazlafinet
1
1
0Speisen
3Ambiente
0Service

"Schoenen Abend noch und sie brauchen nie mehr zu uns kommen!" - Zitat der Kellnerin!

So was haben wir noch nie erlebt!
Folgende Situation: Samstag, 01.12.2012. Für 1900 Uhr war ein Tisch reserviert für 9 Personen.

Um 1930 Uhr bekamen wir unsere Getraenke, um 2030 Uhr unsere EUR 30 teure Tapas-Vorspeise (knapp 1,5h Wartezeit), die dann noch unvollständig kam (11 statt 12 Tapas - nichts großartiges, aber Leistung, die ich bezahle, möchte ich auch bekommen...)

nach 1h kam ein Kellner und teilte uns mit, dass es von den zwei bestellten Portionen Teigtaschen nur mehr eine Portion gibt. "Einer von Ihnen muss etwas anderes bestellen" - kein "Bitte", "Entschuldigung", "Leider" oder sonst irgendwas Nettes oder Höfliches.

Hauptspeise OK bis weniger gut - ein paar am Tisch bekamen ihre Hauptspeise zeitgleich mit der Vorspeise, die letzten ca. 20 Minuten später. Das geschmorte Lamm war eher Knochen mit ein bisschen Fleisch, der EUR 10 teure "Burrito con Carne" war die Hälfte wert und die gegrillten Kalamarie haben auch schon bessere Zeiten gesehen.

Beim Bezahlen sprachen wir die Kellnerin auf die fehlende Vorspeise an: "Was fehlt Ihnen?" "Sie müssen schon sagen, welche Vorspeise fehlt!" Unser Vorschlag, um diesen fehlenden Tapas weniger zu bezahlen, da wir nicht wieder so lange warten wollten, wurde unhöflich mit "Das geht nicht, wie soll ich das eintippen" abgelehnt. Kein Entgegenkommen - keine Entschuldigung, sondern noch ein Vorwurf, dass wir das nicht früher beanstandet und bemerkt haben. Da wir nicht wussten, was die 12-Tapas-Variation beinhaltet, zählten wir der Kellnerin die Tapas auf, die wir bekommen hatten. Die Kellnerin brachte uns dann eine Tapa "ToGo" in Alufolie mit Sauce beim Bezahlen mit - aber nicht die 12. Tapa, sondern eine, die wir bereits vorher bekommen hatten.

Die wörtliche Verabschiedung der Kellnerin war der Höhepunkt des Tages: "Schoenen Abend noch und sie brauchen nie mehr zu uns kommen!"

Dass das Restaurant am 1. Adventsamstag voll ist und damit das Personal gestresst ist, ist verständlich. Ein höfliches Auftreten sollte dennoch erwartet werden können. Unabhängig von den über EUR 150 Umsatz kann eine Entschuldigung bei nichterbrachter aber trotzdem bezahlter Leistung erwartet werden. Keine Entschuldigung oder entgegenkommende Geste war jemals zu beobachten.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir4Lesenswert3

Kommentare (9)

am 4. Dezember 2012 um 23:10

RICHTIGSTELLUNG !!! Zum ersten lieber Herr WAZLAFINET ist Ihre Beschreibung dieses Vorfalls nur in einer Hinsicht richtig, nämlich daß das LAS TAPAS restlos voll war. Zum Leidwesen von meinem Partner und mir benahm sich IHRE Runde bestehend aus 7 Personen den gesamten Abend über dermaßen daneben daß sich sämtliche Gäste in Ihrer nähe kopfschüttelnd wunderten daß man SIE nicht nach geraumer Zeit entsorgt hat. JA!!! ENTSORGT!!! Da wir genau einen Tisch neben dem Ihren saßen, mußten wir das Szenario welches von Ihnen anscheinend plangemäß zelebriert wurde miterleben. Wenn sie über das LAS TAPAS schlecht schreiben wollen, schlagen wir vor sie besorgen sich einen Besen und kehren erstmal ihren eigen Dreck weg. In erster Linie in Bezug auf Ihr flegelhaftes Benehmen. Auch wir mußten warten. Weil, wie uns mitgeteilt wurde, zwei Köche ausgefallen sind, haben sie nicht die Berechtigung das Service (war aufmerksam, freundlich, flott und hat mit Sicherheit sein BESTES gegeben) derartig zu traktieren. Noch dazu hat sich das Service bei jenen Gästen (auch bei uns) höflich entschuldigt daß es heute (SAMSTAG) ausnahmsweise etwas länger dauert.
Wo Menschen arbeiten passieren nun mal Fehler, aber das macht uns ja "Gott sei Dank" so menschlich! SIE machen garantiert keine Fehler, ich glaube sie sind EINER. Wir waren nicht das erste mal im Las Tapas und können uns nicht beschweren, im Gegenteil, wir gehen immer wieder gerne hin und waren bis Dato immer mehr als nur Zufrieden.
Wenn wir essen gehen sind wir nicht auf der FLUCHT, sondern genießen den Abend. Wenn sie in einem vollen Restaurant nicht mind. 1 Stunde Wartezeit in kauf nehmen kann ich Ihnen nur Mc Donalds empfehlen, wenn man ihnen mit ihrer Art dort überhaupt noch Zutritt gewährt.
Ganz ehrlich, SIE waren mit ihrem Kommentar nicht ehrlich..... SIE TUN MIT LEID

Gefällt mir4
1
1
am 3. Dezember 2012 um 21:59

"über EUR 150 Umsatz": jeder 2 Getränke, die große Vorspeise und jeder ein Hauptgericht.

Gefällt mir
1
1
muttikochtambesten am 3. Dezember 2012 um 19:03

150 Euro für 9 Personen inkl. der Getränke? Das wären dann €16.666666 pro Person. Das zahlt man ja schon beim Schachtelwirt

Gefällt mir
muttikochtambes.
Kein Tester
am 3. Dezember 2012 um 11:15

Unglaublich, wie manchmal mit Gästen umgegangen wird, toller Bericht und auch von meiner Seite ein "welcome on board" dieses Forums!

Gefällt mir1
Experte
80
48
am 2. Dezember 2012 um 21:15

Hallo, herzlich willkommen im Forum auch aus Wien

Gefällt mir2
55
11
am 2. Dezember 2012 um 20:08

Willkommen im Forum und schreibe bitte auch, wenn es für dich wo sehr gut war. Dein Bericht ist aber informativ und gut!
Gerry

Gefällt mir4
Experte
215
47
am 2. Dezember 2012 um 20:00

Das Essen fand am 01.12.2012 statt.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 2. Dezember 2012 um 19:58

liebe inka, gegessen haben wir gestern am 01.12....

Gefällt mir
1
1
inka am 2. Dezember 2012 um 19:47

heute ist der 2.12.2012...und sie sind um 19:35 schon mit allem fertig...essen, ärgern und bericht schreiben, denke sie sollten das datum korrigieren...nichts für ungut und lg.

Gefällt mir
inka
Kein Tester
Las Tapas
Sporgasse 11
8010 Graz
Steiermark
Speisen
Ambiente
Service
28
35
27
29 Bewertungen
Las Tapas - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK