RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

World of Asia - Bewertung

am 18. Oktober 2012
Experte
langnan
58
16
21
4Speisen
3Ambiente
4Service

18.10.2012

Eröffnung von G3 Shopping Resort Gerasdorf. War mit meiner Frau mit dem gratis Bus dort. Die Fahrt dorthin war die logistische Katastrophe. Lange Warteschlange, unzufriedene Menschen, überfüllte Fahrt und durch eine unbekannte Kreuzungsregelung in Gerasdorf nur bei Schneckentempo möglich.

Das Lokal hat uns gleich gut angesprochen, ein schönes Mittagsbuffet für nur 9,9 Euro pro Person. Die Kellnerin lud uns ein zuerst das Buffet anzuschauen und dann nachher zu entscheiden ob wir hier essen möchten, finde ich nett.

Das Buffet bestehet aus fertigen Gerichten, Teppanyaki, Suppe, Salatbuffet und Nachtisch. Anders als bei vielen Chinesen heutzutage gibt es hier kein Sushi, finde ich ganz in Ordnung. Ist nicht repräsentativ für die chinesische Küche.

Ich hatte mir zuerst einen Teller Teppanyaki genommen, das dauert nun mal etwas, besser zuerst auswählen und dann die fertige Gerichte oder eine Suppe nehmen. Teppanyaki ist zwar auch nicht gerade typisch für die chinesische Küche, aber der Geschmack ist sehr abhängig von der Soße, und deshalb kann es durchaus eine starke chinesische Note annehmen. Letztendlich soll es gut schmecken, das ist wichtig. Die Auswahl war sehr umfangreich bis exotisch. Känguru, Haifisch, Kannichen, Rind, Schwein, Lamm, Huhn, Garnele, Tintenfisch und einiges mehr. Man soll nicht vergessen die Sauce auszuwählen, die ist per Farbe mit der Tischnummer auf einer Klamme gekennzeichnet. Klemmt sie auf deinen Teller. Ich hatte die "chinesische Soße", sehr scharf, nicht so wie in der Sichuan-Küche, sondern eine eigene Kombination. Geschmacklich war gut, aber besser ist die genaue Garzeit. Dickes Stück Rindfleisch war durch und der Fisch musste nicht darunter leiden.

Ich hatte eine Suppe, nichts besonderes.

Die fertigen Gerichte waren ganz gut. "Gong Bao Ji Ding", ein Hühnergericht mit Chili und Erdnuß aus der Sichuan-Küche war echt fein. Knusprige Ente und gebratener Reis hatten mir auch sehr gut gefallen.

Fazit: Sehr schönes Essen für diesen Preis. Service war freundlich. Bisschen zu viele Menschen, aber wenn die Qualität weit so gut bleibt habe ich daran auch nichts auszusetzen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir2Lesenswert

Kommentare (3)

GuSa am 19. Februar 2013 um 20:35

langnan schreibt: "Dickes Stück Rindfleisch war durch und der Fisch musste nicht darunter leiden."

naja, wenn Rindfleisch DURCH ist hat es anstatt dem Fisch gelitten ;-)

Gefällt mir
GuSa
Kein Tester
joschi am 20. Oktober 2012 um 12:32

Werden es uns sicher anschaun u.
Haifischal essen . Bei uns im Pinzgau gibs nur Kuh Schaf u.schwein

Gefällt mir
joschi
Kein Tester
am 18. Oktober 2012 um 21:59

Ich finde deinen Bericht wirklich gut geschrieben, aber was hat heutzutage noch immer Haifisch auf der Karte zu suchen? Gibt es noch immer Unbelehrbare, die den Hai unbedingt beim Aussterben zuschauen wollen? Gibt es tatsächlich noch immer Menschen, die das wissentlich unterstützen und auch nachfragen? Der Menschheit ist echt nicht mehr zu helfen...blödsinnige Dekadenz wie im alten Rom...aber man ist ja so gebildet und g'scheit!

Und Känguru finde ich ja sowieso "absolut authentisch" in der Asiatischen Küche..."Wiener Schnitzel vom Krokodil", ein "Gulasch vom Koala", "Leberkäse vom Panda", passt schon...

Gefällt mir2
Experte
215
47
World of Asia
G3 Platz 1
2201 Gerasdorf bei Wien
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
40
37
43
2 Bewertungen
World of Asia - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK