RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Buschenschank Taschler - Bewertung

am 7. Oktober 2012
DagmarS
141
2
12
3Speisen
3Ambiente
4Service

Nach einer Enttäuschung beim "Hirt" stiegen wir ins Kahlenbergerdörfl ab und kehrten bei der Buschenschank "Taschler" ein. Ein altes Winzerhaus. im Vorhaus türmen sich Flaschen, Weinfässer, es riecht nach Gärung und frischem Sturm. Dann ein kleiner, feiner Innenhof mit einem alten Nussbaum, der zur derzeitigen Jahreszeit mitunter für Überraschungen "von oben" sorgt. Dahinter liegt der Schankraum - urig, gemütlich, 70er Jahre Retro-Flair.
Eine freundliche Kellnerin fragte uns alsbald nach unsrem Begehr und brachte frischen Sturm. An der Theke kann man Essen holen (übliche Kaltverpflegung: Schmalz- Liptauerbrot etc.), berühmt ist die Buschenschank für den guten Schweinsbraten, den man auch schon riechen konnte, leider würde er bis zur Fertigstellung noch 2 Stunden brauchen, da frisch gemacht. So lange wollten wir nicht warten. "Na, aber die frischen faschierten Laberln kommen gleich!"- Wir nahmen also die faschierten Laberln, da wir sehr hungrig waren - je 2 (mit sehr gutem Erdäpfelsalat) - es kam eine Riesenportion (mir hätte EIN Laibchen locker gereicht) wunderbar gewürzter, knuspriger Fleischlaibchen, es hat sehr gut geschmeckt und war angenehm zu sitzen im Innenhof.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

rudolflmitreike am 7. März 2013 um 20:18

dieses lokal is super

Gefällt mir
rudolflmitreike
Kein Tester
Buschenschank Taschler
Geigeringasse 6
1190 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
30
40
1 Bewertung
Buschenschank Taschler - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK