RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Sopherl am Naschmarkt - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 19. August 2012
Meidlinger12
197
51
18
4Speisen
3Ambiente
3Service
3 Fotos1 Check-In

Nach dem hektischen Treiben am Flohmarkt und dem Naschmarkt gingen wir zur Sopherl am Naschmarkt. Im Inneren waren genug Plätze frei und die Temperatur war auch angenehm.

Der Innenbereich ist durch eine Glaswand gut getrennt und die Türe ist immer zu. Die Toiletten befinden sich auch im Nichtraucherbereich.

Ich bestellte mir ein großes Bier und meine Freundin einen weissen Spritzer.

Zum Essen bestellte ich ein Großes Gulasch und meine Freundin ein Knoblauchschnitzel.

Das Essen kam auch recht schnell an den Tisch. Viele Gäste waren ja leider nicht hier.

Wenn die ganzen Leute die sich drüben durch den Naschmarkt schieben um sich in einer der Bobohütten überteuerte Gerichte zu ordern, wissen würden was es hier für ein sensationelles Rindsgulasch gibt. Bei diesem Gulasch stimmte einfach alles. Die Konsistenz des Saftes, die Bissfestigkeit des Fleisches und der Geschmack ein Traum. Noch dazu zu einem unschlagbaren Preis. Während man in den meisten anderen Lokalen für ein gewöhnliches Rindsgulasch zwischen 7 und 10 Euro bezahlt, kostet es in der Sopherl nur 6,40. Die dazu gereichten Semmeln waren auch genau nach meinem Geschmack.

Die anderen Preise sind nicht so günstig. Das Knoblauchschnitzel vom Schwein mit Reis kostete 9,80 und schmeckte meiner Freundin auch sehr gut.

Schade finde ich das das Lokal fast leer war, während sich auf der anderen Straßenseite am Naschmarkt die Leute türmen und warten bis wo ein Platz frei wird. Das erinnert einem an Lemminge. Ich glaub sogar das die Gräfin mehr Gäste hat.

Das Ambiente ist sicher nicht jedermanns Geschmack, aber es hat Stil. Schon etwas abgenutzt aber noch in Ordnung.

Wenn ich das nächste mal Flohmarkttour am Naschmarkt mache, hole ich mir ein kleines od. großes Gulasch statt der obligaten Wurst vom Stand und je nach Durst ein Seidl oder Krügel Bier.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir7Lesenswert2

Kommentare (2)

Ruth am 24. Oktober 2012 um 12:07

War dort auch begeistert und habe in 5 Tagen Wien 2 Mal dort gegessen.

Gefällt mir
Ruth
Kein Tester
am 19. August 2012 um 14:26

Meiner Meinung nach auch das beste Gulasch wo gibt!
Normalerweise ist die Hütte gerammelt voll, dürfte wohl an der Ferienzeit bzw. der Hitze liegen, dass eher weniger Gäste da waren.

Gefällt mir
Experte
63
50
Sopherl am Naschmarkt
Linke Wienzeile 34
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
34
29
33
7 Bewertungen
Sopherl am Naschmarkt - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK