RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Katamaran - Seerestaurant - Bewertung

am 16. August 2012
wernerhuber
1
1
2Speisen
3Ambiente
2Service

Wir waren am 14 August 2012 in diesem Lokal.
Als erste Frechheit die UNHÖFFLICHKEIT des Personal eine FRECHEIT nicht einmal ein DEUTSCHSPRACHIGES Personal verfügbar für so ein Lokal.
Zweitens wollten wir auf der oberen Terrasse etwas essen und trinken dies verweigerte uns der Kellner da wir nur essen im unteren Bereich können.
Der Besitzer sollte einmal anwesend sein und sein Personal einmal kontrollieren. Außerdem möchte ich mich als Gast hinsetzen wo ich will und nicht wo mir ein gesprochenes Deutsch sagt wo ich setzen soll. Schlechthin leider Schade um das Lokal, die Lage und das Ambiente. Lokal ist nicht weiter zu empfehlen. Preis - Leistung nicht in Ordnung.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Kommentare (20)

oxo am 25. August 2013 um 23:07

goccce dank kommst du niie wida, kochst du bitte zu hause oijojo

Gefällt mir
oxo
Kein Tester
am 30. Oktober 2012 um 19:46

Ich finde es einen sehr beeindruckenden Beweis und eine echte Bestätigung...eine bessere Fallstudie gibt es nicht!

Aber, nach Wochen der Überlegungen, hat er wenigstens wieder einen halbwegs geraden Satz zusammenbekommen! Bravo, super, ich freue mich für dich, unregistrierter David, wenngleich es halt primitiver nicht mehr geht!

Gerry

P.S. Mit Deinesgleichen gehe ich grundsätzlich gar nicht um, die besuche ich höchstens einmal in der Anstalt. Basta und Punkt!

Gefällt mir
Experte
215
47
am 28. Oktober 2012 um 13:55

Es ist doch gar nicht bewiesen, daß dieses Musterbeispiel der deutschen Sprache mit der Bezeichnung david überhaupt ein Deutscher ist.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 28. Oktober 2012 um 12:10

Unreg: Ojemine, da hat jemand mächtig Frust, die "Ösis" dürfen also jetzt herhalten, um dein Selbstwertgefühl zu stärken? Was ist passiert? Musstest du auf der Inntalautobahn wieder mal ein "Knöllchen" bezahlen?
Die "Ösis" scheinen dir öfters mal den Appetit zu verderben, hm? Das Leben meint's wirklich nicht gut mit dir! ;-)

Gefällt mir
Experte
315
75
Unregistered am 28. Oktober 2012 um 11:34

gerry, du plapperst ohne etwas zu sagen. suhle dich in deinem primitiven ösitum und halt' einfach die klappe.

mit deinesgleichen gehe ich immer so um.

basta und punkt.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 19. Oktober 2012 um 10:57

Unreg: wir meinen ja dasselbe. Ich überlasse die Diskussionen darüber, welches Deutsch das "richtige" ist, ohnehin anderen.

Gefällt mir
Experte
315
75
Unregistered am 19. Oktober 2012 um 10:48

Wozu Kleinkrieg?
Wohl gibt es eine grundsätzlich einheitliche deutsche Sprache, aber mit vielen regionalen Besonderheiten. Man spricht in Wien eben anders als in Klagenfurt, München, Hamburg, Berlin oder Innsbruck.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 19. Oktober 2012 um 10:19

Gerry: Deutsche sind der Meinung, wir wären der deutschen Sprache nicht mächtig, und Österreicher wundern sich über "Schangse", "Betong", "Schiiinarestaurants" usw.
Ein ewiger Kleinkrieg darüber, wer korrekt spricht und wer nicht.
Ich schmunzle drüber - und es ist mir auf "guat Deitsch" DUTTL ;-)))

Gefällt mir
Experte
315
75
am 18. Oktober 2012 um 21:08

Fremdenfeindlichkeit beginnt bereits da, lieber Herr David, wo man Österreicher nur abfällig "der deutschen Sprache kaum mächtige Ösis" nennt...da ist absolut kein Unterschied und somit müsste Ihnen die vorlíegende "Bewertung" doch sehr entgegenkommen, rein von der Gesinnung her.

Nur so nebenbei, Ihr Geschreibsel entspricht weder der alten noch der neuen Rechtschreibung laut Duden. Und der muss es ja wissen, ist er ja kein "unterbelichteter Ösi"!

Herzlichst, ein freundlicher und wahrlich nicht fremdenfeindlicher Wiener, Gerry

Gefällt mir2
Experte
215
47
david am 18. Oktober 2012 um 14:09

und ewig erhebt das fremdenfeindliche, der deutschen sprache kaum mächtige ösi-rassisitentum sein haupt.

einfach das da vergessen-sowohl die "kritik", als auch das, was das schrieb.

Gefällt mir
david
Kein Tester
am 16. August 2012 um 21:33

Schad', dass es kein "lachhaft" gibt, gell Eho?

Irgendwie passt da der Karteneintrag des Lokals, mitten im Wasser, voll dazu...und ich will jetzt echt nicht UNHÖFFLICH sein...wir sinken, wir sinken...aber wir trinken und trinken...

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 16. August 2012 um 21:21

Ich war schon versucht auf "lesenswert" zu drücken. Selten hab ich so gelacht. Wenn's net so traurig wär.....

Gefällt mir1
Experte
33
15
am 16. August 2012 um 19:31

Im "Kroneforum" müsstest du aber jetzt noch eine "Pro Stronach-Unterstützungserklärung" ausfüllen, lieber schlitzaugeseiwachsam... ;-)))

Gefällt mir
Experte
215
47
am 16. August 2012 um 17:29

Was gab es denn am Essen zu bemängeln oder hat dem wernerhuber das schlechte Deutsch des Personals den Appetit verdorben?

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. August 2012 um 17:25

Bildungsfremdes, einheimisches Klientel, welches dazu beiträgt, das Ansehen der Republik Österreich nachhaltig zu schädigen...wieder ein gutes Beispiel!

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 16. August 2012 um 17:22

Komm mir langsam vor wie im Kroneforum...ich glaube, das Lokal wird sehr gerne auf Gäste wie wernerhuber verzichten können.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. August 2012 um 17:20

wernerhuber: du weißt genuso gut wie ich, dass das kompletter Schwachsinn ist. Willst du das Forum hier verarschen oder wem willst du erzählen, dass dich die Bedienung in ungarischer Sprache angesprochen hat?
Hier geht's wohl einfach nur darum: so wie's in den Wald hineingerufen wird, kommt's auch wieder zurück.
Und ja: selbst keinen geraden deutschen Satz herausbringen, das passt!

Gefällt mir
Experte
315
75
am 16. August 2012 um 17:14

Wir sind in Österreich und ich glaube sehr wohl das ein Personal aus Österreich für so ein Lokal Voraussetzung ist. Will Ich Ungarisch sprechendes Personal fahre ich nach Ungarn.

Gefällt mir
1
1
am 16. August 2012 um 16:54

Warum gehen Sie mit nicht deutschsprachigem Personal so hart ins Gericht, wenn Sie doch selbst der deutschen Sprache nur bedingt mächtig sind?

Gefällt mir3
89
42
am 16. August 2012 um 16:23

".... da wir nur essen im unteren Bereich können"
".... wo ich setzen soll"
Ja wenn schon ein Bericht, dann bitte nicht in gebrochenem Deutsch!
Und noch was: als GAST wird man empfangen und zum Tisch begleitet. Das Proletenmotto "ich sitz wo ich will" gibt's vielleicht zuhause bei dir, aber nicht in jedem x-beliebigen Lokal.

Gefällt mir
Experte
315
75
Katamaran - Seerestaurant
Ruster Bucht 1
7071 Rust
Burgenland
Speisen
Ambiente
Service
33
35
23
10 Bewertungen
Katamaran - Seerestaurant - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK