RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Neu Brasilien - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 9. Juli 2012
DietmarP2
3
1
1
1Speisen
3Ambiente
0Service

Top5 am Wasser - #4 Neu Brasilien
Ich habe daher folgendes mail an Florian Holzer geschrieben:

Lieber Florian Holzer,

Ich lese gerne Ihre Gastrokritiken.

Bei der gestrigen Auflistung Top5 Essen am Wasser komme ich allerdings ins zweifeln, wie diese Liste entstanden ist:

#4 Neu Brasilien

War vielleicht vor der 'Neuübernahne' vor ca 10 Jahren recht gut und wäre damals gerechtfertigt in einer Liste mit Birner und Co gestanden- das ist allerdings lange vorbei.

Es stimmt, dass die Lage sehr gut ist, man sitzt dort nett.

Beim Essen haben die Pächter von früher 'Birner-Style' auf ein schlechtes pseudeo-mediterran umgestellt. So wurden zB in der Anfangszeit nach der Übernahme Muscheln im Weissweinsud mit einer grauslichen cocktailsauce serviert. Ansonsten eine belanglose nicht einmal durchschnittliche Küche - auch die Präsentation zB von Calamari auf Rucola (ungewürzt) im großen Suppenteller erscheint gekünstelt.


Den Pächtern sind mittlerweile auch die früher guten Kellner davongelaufen (zT Strandcafe), das dzt Service ist einfach schlecht (Tische werden trotz halbleerem Lokal und obwohl die Gäste längst gegangen sind nicht abgeräumt).

Die Pächter haben vieles probiert, aber nichts war erfolgreich (zB gab es auch mal einen (schlechten) Brunch. Wurde mangels Nachfrage bald wieder einbestellt. Im selbstverständlich - ebenfalls alte Donau muss man dagegen sogar in Winter die Plätze für den Brunch reservieren.

Zum Thema "Reservierung dringend empfohlen" - aufgrund der angeführten Mangel ist es im Neubrasilien praktisch jederzeit möglich einen Tisch zu bekommen (erschwerend nur die nicht abgeräumten Tische), ausgenommen Abende an denen in den anderen Lokalen schon längst nichts mehr zu bekommen ist.

Neu Brasilien hat mittlerweile im Winter vollständig geschlossen.


Ich wohne unmittelbar in der Nähe und wäre wirklich froh, wenn das Neu Brasilien besser wäre (weil alle anderen Lokale (ausser Strandcafe) einfach weiter weg sind), glaube aber das dauert noch bis zu einer nochmaligen Neuübernahme.


Wenn schon neben Birner noch ein lokal an der alten Donau aufscheinen sollte, dann vielleicht ufertaverne Hofbauer, mit Abstrichen noch das Strandcafe (nur für die Spareribs) oder die alte kaisermuhle. Wenn das Selbstverständlich auch "am Wasser" ist, dann dieses Lokal.


Ich würde jedenfalls empfehlen, die Lokale zu testen bevor sie in eine solche liste aufgenommen werden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir7Lesenswert5

Kommentare (2)

am 10. Juli 2012 um 21:02

klar !
PS: habe übrigens keine Antwort auf mein mail erhalten

Gefällt mir
3
1
am 9. Juli 2012 um 14:07

Genau das dachte ich mir gestern auch! Auch Platz 1 (narürlich Neni, Tel Aviv) ist so etwas von unobjektiv und für mich eine bezahlte Kritik. Da lobe ich mit die nichtbezahlten Hobbykritiker hier, die wesentlich objektiver sind. Wir müssen aber auch für unsere Genüsse selbst aufkommen.
..wie gut!

DietmarP2: ein TOP-Bericht, der mir aus der Seele spricht!

Danke vom Gerry und bitte weiter so!

Gefällt mir3
Experte
215
47
Neu Brasilien
An der unteren Alten Donau 61
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
24
36
13
34 Bewertungen
Neu Brasilien - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK