RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Hotel Restaurant Catering Hillinger - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. Juni 2012
Fair
48
13
10
0Speisen
2Ambiente
0Service

Wir waren 50 Personen und haben reserviert. Es war eine Matura-Abschluss-Feier und wir wollten noch mit Stil und gut essen gehen. - Was man ja beim Grüss di a Gott kann. So die allgemeine Meinung und Ruf dieses Hauses.

Das Restaurant ist eher kühl eingerichtet, die Bestuhlung eher als unbequem zu bezeichnen. Der offene Blick in die Küche ist eher abschreckend und nicht einladend.

Man brachte uns zu unserem Tisch. Ein langer unansehnlicher Schlauch, keine Tischtücher, keine Servietten oder Blumenschmuck. - egal - war nicht ausdrücklich bestellt (wobei ich bei einem Restaurant davon ausgehe, dass es so ist).

Der Kellner, ein junger Knabe, sehr überfordert und sehr tollpatschig. Er kassierte sofort jedes Getränk. Das war unserer Gesellschaft sehr unrecht und die Dame, welche die Reservierung vornahm beschwerte sich dann auch bei dem Geschäftsführer, worauf nicht mehr sofort bezahlt werden mußte.
Die Speisekarte wurde vom Hause Hillinger einfach auf einige Speisen und einen kleinen Zettel passend reduziert (war auch nicht ausgemacht). - Ich bestellte mir ein Corden Bleu (es gab dann noch einige Nudelgerichte und Salate, was ich mich erinnern kann). Doch ganz gleich wie klein und reduziert die Karte war, wir warteten dann auf das Essen. - Der überforderte Kellner kam zwar immer wieder mit Speisen, doch verschwand mit diesen auch wieder. - Nach geschlagenen zwei Stunden kam unser Essen. ....
Mein Corden Bleu war rechteckig (diese Form habe ich noch nie gesehen) in der Mitte in zwei geschnitten und Käseraspeln über dieses Corden Bleu gestreut. Die dazugehörigen Pommes waren kalt und das Corden Bleu ebenso.
Wir haben uns entschlossen das Essen zurückzuschicken und wo anders zu essen. Wir fuhren dann ums Eck in die Stadlauerstrasse zum griechischen Restaurant und haben perfekt gegessen.
Ich bin selten so enttäuscht aus einem Lokal gegangen wie aus diesem. - Die Werbung von 50 unzufriedenen Gästen sind dem Hause Hillinger sicher.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir6Lesenswert1

Kommentare (4)

Ingeborg am 11. Oktober 2013 um 09:18

ich kenn das lokal seit ewigen Zeiten - war immer wieder in grösseren abständen da essen und eigentlich nie zufrieden - athmosphäre - sevice und Qualität der speisen - alles in allem nicht wirklich zu empfehlen. wollt mal den brunch versuchen - aber 1. findet man hier absolut nach einer halben stunde suchen - keine Webseite wo man genaue Infos darüber bekommt, noch verlocken die kritiken zum brunch - ich werds lassen.

Gefällt mir
Ingeborg
Kein Tester
am 26. Juni 2012 um 14:15

laurent: danke für die Anteilnahme - ich dachte nicht, dass sich ein Lokal so verändert

meingottwalter: es hat sicherlich nichts mit meinem Alter zu tun! - Wenn das Service schwach ist, dann ist es das eben. Und wenn das Essen kalt ist, dann ist es das eben. Es wurde reserviert, da wir sicherlich keine Tische zu einer Tafel stellen. -
Ich habe nichts gegen eine kleinere Karte (auch, wenn ich meine, dass das Lokal das bei der Reservierung mitteilen kann), aber eine kleine Karte soll die Wartezeit verkürzen und zwei Stunden sind keine Verkürzung. - Aber egal, jeder darf seine eigene Meinung haben und bilde Dir Deine indem Du das Lokal besuchst - dann können wir uns nochmals unterhalten. - Bis dann

Gefällt mir1
48
13
am 25. Juni 2012 um 13:45

@ Fair:anscheinend sie noch sehr jung, sonst wüssten sie, wenn man mit 50 personen in ein lokal feiern geht, dass man sich alles mit dem lokal im vorhinein ausmachen sollte, damit es bei der feier nicht zu problemen kommt. laut meinen erfahrungen machen die meisten lokale das so , wie sie es beschrieben haben, das heisst verkleinerte karte , gleich kassieren (der kellner will sicher nicht am schluss der feier seinem geld nachrennen, weil am ende sind dann schon viele gegangen, die vielleicht irgendetwas vergessen haben zu bezahlen ) und auch wenns eine kleinere karte gibt wird es wartezeiten geben, weil die küche muss ja trotzdem 50 speisen zubereiten. und es ist mittlerweile üblich die tische nur auf bestellung aufzudecken. und ich denke wenn sie jetzt keine tafel gehabt hätten, wären sie hergegangen und hätten sie zu einer tafel gestellt.

Gefällt mir
6
0
am 25. Juni 2012 um 13:24

Fair; das tut mir wirklich leid für Sie.
Andererseits: Hillinger steht schon seit Jahren nicht mehr für mit Stil und gut essen gehen. Die allgemeine Meinung und der Ruf dieses Hauses war vor Jahren ansatzweise so- allerdings war...

Gefällt mir1
Experte
301
58
Hotel Restaurant Catering Hillinger
Erzherzog-Karl Straße 105
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
13
25
24
6 Bewertungen
Hotel Restaurant Catering Hillinger - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK