RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

TGI Friday's - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 22. Juni 2012
sakoe
29
16
10
4Speisen
3Ambiente
3Service

Nachdem ich nun gestern endlich das TGI mit 7 Kollegen besuchte, möchte ich hier gerne darüber berichten.

SPEISEN/Getränke:
*Chicken Fajita Nachos € 9,90
…bestehen aus Tortilla-Chips, welche bestreut sind mit Hühnchen-Stückchen, Zwiebel, Paprika, anschließend mit Käse überbacken und bestreut mit Jalapenoscheiben;
…dazu gereicht wird etwas Salat, Sauerrahm und Guacamole;

-> Die Chicken Fajita Nachos (welche man auch vegetarisch oder mit Beef ordern kann) waren alles in allem gut, aber nicht aussergewöhnlich. Die Chips waren erwartungsgemäß wohl Fertigprodukte. Die Garnierung mit Fleische ect. ausreichend aber nicht unbedingt viel. Der Käse mit dem überbacken wurde, war extrem gut…kein „billig-Käse“ sondern wirklich gut und schmackhaft. Die Guacamole war gut, sehr cremig und hausgemacht, hätte aber ein bisschen mehr Würze vertragen.
Es war ein guter Appetizer, doch finde ich den Preis dafür doch etwas überzogen.

*Southwest Burger XXL € 18,90
…ist gefüllt mit: grüner Chilisauce, Jalapenoscheiben, Pepper Jack Käse, Rindfleisch.
…als Beilage werden dazu hausgemachte Pommes Frites und Guacamole gereicht.
…dazu bestellte ich noch extra einmal
*Coleslaw Salad € 3,90 und einmal
*Jack Daniel´s Sauce € 2,90

-> Den Burger teilte ich mir mit einem Kollegen – und gut war es. Die Portion ist üppig und es wird an nichts gespart. Der Burger ist dick gefüllt. Das Fleisch war wie bestellt medium und sehr, sehr saftig. Der Käse – wie schon oben erwähnt – ein Traum. Der Burger war aufgrund der Chilisauce und der Jalapenoscheiben klarerweise leicht scharf, aber nicht so, dass der Mund brennen würde…so wie ich es mag.
Den Preis halte ich für gerechtfertigt, aufgrund der Qualität.
-> Der Coleslaw Salad war sehr gut und schmeckte wie er soll…geriebenes Kraut und Karot-ten in wunderbarer Sauce. Doch finde ich bei der kleinen Portion hätte hier der Preis etwas niedriger sein können.
-> Die Jack Daniel´s Sauce…eine sehr süßliche, dunkelbraune Sauce (beim Bestellen einer Sauce werden immer 2 Schälchen gebracht). Wenn man süßliche Saucen mag, ist bei dieser hohe Suchtgefahr vorprogrammiert.


*Pineapple Daiquiri - Grosse “ultimate” € 11,90 – Happy Hour-Preis € 5,95
-> Der Daiquiri war geschmacklich sehr gut, doch dürften die Cocktails dort allgemein eher “schwächer” vom Alkoholgehalt gehalten werden. Mich persönlich stört dies nicht. Die „ulti-mate“-Größe beträgt 0,5l, die „normal“-Größe 0,3l.

SERVICE:
Das Team bestand an diesem Tag aus ausschließlich sehr jungen Leuten, welche aufgrund des extrem vollen Lokals (sowohl Innen- als auch Außenbereich) etwas gestresst und hek-tisch waren, doch durchwegs sehr, sehr freundlich, nett und flott.
Ich war als erste unserer Runde vor Ort und fragte einen Kellner ob es möglich wäre, im Au-ßenbereich Tische zusammenzustellen für 8 Leute. Er fragte wo ich/wir gerne sitzen mögen und eilte dann sofort los um alles zusammenzurücken.
Bedient wurden wir dann den ganzen Abend von einer Dame, die ab und zu etwas vergaß (Besteck, Getränk ect.) doch sich immer dafür entschuldigte…wie gesagt…es war extremst voll und dementsprechend hektisch ging es zu.
Doch ich kann ansonsten nichts negatives berichten.

AMBIENTE:
Der Außenbereich ist recht nett, aber liegt natürlich direkt an der stark befahrenen Straße. Es sind große Schirme über den Tischen gespannt, sodass man auch bei leichtem Nieselregen draußen verharren kann.
Der Innenbereich ist sehr groß und in dunklem Holz gehalten. Alles wirkt sehr sauber. Gestern wurde ein Fußballspiel übertragen, dementsprechend laut war es drinnen. Dass das Lokal so groß und offen ist, lässt alles noch zusätzlich extremst hallen.
Die Toiletten waren sauber und in Ordnung.


FAZIT:
Billig ist es dort nicht, aber ich finde die Burger sind ihren Preis absolut wert. Die Preise für die Cocktails in der Happy-Hour sind toll, und die Cocktails wirklich gut. Auch das Personal war bei meinem Besuch durchwegs bemüht. Die Karte ist sehr umfangreich genauso wie die Cocktailkarte.
Ich würde das Lokal allen Burger-Fans auf jeden Fall empfehlen, ich selber werde sicher wieder kommen um noch andere Burger zu versuchen und ev. auch mal ein Steak.

Noch zur Info:
- Happy Hour ist von 17-19 Uhr, jeder Cocktail kostet in dieser Zeit die Hälfte des Ursprungspreises.
- Der gesamte Innenbereich ist „Nicht-Raucher“, im Außenbereich darf geraucht werden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir5Lesenswert4

Kommentare (1)

am 22. Juni 2012 um 18:45

Wieder ein toller Bericht von dir, der leider durch nachfolgenden Unsinn entwertet wird. Schön, dass es euch auch so geschmeckt hat!
Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
TGI Friday's
Schubertring 13
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
30
28
49 Bewertungen
TGI Friday's - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK