RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Fabelhaft Cafe Restaurant Lounge - Bewertung

am 19. Juni 2012
blackeagle
1
1
2Speisen
2Ambiente
0Service

War jetzt schon sportlich bedingt zwei mal dort, die Bedienung jedes mal eine Katastrophe. Schwerst unfreundlich! Habe sowas noch nicht erlebt und werde nun nie wieder dorthin gehen. Frechheit!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mirLesenswert

Kommentare (19)

am 27. April 2013 um 21:54

pressesprecher: Du bist nicht zu blöd zum Lesen, das kann man einfach nicht sinnerfassend lesen!

Gefällt mir1
Experte
107
33
am 27. April 2013 um 20:19

SSW ist ein Wehrwolf? ... oder nicht geschlechtsfähig? ... oder bin ich nur zu blöd zum Lesen?

Gefällt mir
89
34
am 27. April 2013 um 19:30

Ich denke er meint, dass du wehrlos bist. :-)

Gefällt mir
Experte
63
50
am 27. April 2013 um 19:20

Wie meine?

Gefällt mir2
Experte
152
83
Unregistered am 27. April 2013 um 18:18

Also ihre Kritike folge zu Leisten, sind sie als Mensch ziemlich werlos, sollte sich sich nicht mal selbst kritisieren, ob sie gesellschaftsfächig sind?

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 26. April 2013 um 12:17

Don't loose your head!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 26. April 2013 um 08:48

Liebe/r Däxin/Dax!
Wir wissen, es ist ein Leichtes für Franziska, hier auch Franz zu sein.
Aber heute Früh war ich mir noch sicher, was ich bin ;-)
Und - ich zitiere den legendären Highlander: es kann nur einen amarone geben! ;-))))

Gefällt mir3
Experte
315
75
am 26. April 2013 um 07:07

*sie *Gattung

es ist noch früh ;))

Gefällt mir1
15
1
am 26. April 2013 um 07:05

Amarone. Auch Frauen können sich Amarone nennen. Die frau ist ja auch weiblich obwohl es zur Gatunng DER Mensch gehört :)

Gefällt mir
15
1
am 26. April 2013 um 00:24

Offensichtlich liest kein Lokalbetreiber mehr Kritiken ......

Gefällt mir
2
1
am 24. August 2012 um 07:33

Der Vorteil dieser Seite ist halt, dass sie sehr übersichtlich ist und die Hoffnung stirbt zuletzt...

Gefällt mir
Experte
33
15
am 24. August 2012 um 06:44

Wenns hier so weitergeht, werden auch nur mehr Leute mit Zweizeilern und Kurtis hier sein.
Schade um die Seite, sie hätte besseres verdient.

Gefällt mir1
Experte
33
15
am 24. August 2012 um 00:31

blackeagle: stimmt, kurt ist der einzige hier im Forum, auf den du hören solltest, er bemüht sich ja wirklich um Anerkennung, das sollte man ihm hoch anrechnen ;-)

Gefällt mir
Experte
315
75
am 24. August 2012 um 00:16

kurz und bündig *gg*
manche wolllen es eben immer ausgeschmückt, naja ..
und ich würde an deiner stelle manche ewigen besserwisser und oberlehrer nicht allzu ernst nehmen, denn das machen sie ja schließlich selbst, nicht wahr?
also: nu net bekritt 'ich !

Gefällt mir
10
1
am 19. Juni 2012 um 17:48

blackeagle: Amarone ist immer noch ein Wein, also männlich ;-)
Immerhin hast du ja in deiner Reaktion bewiesen, dass du schreiben kannst und willst! Die Erfahrung hier zeigt nur, dass man allzu kurzweilige "Lesegenüsse" eher links liegen lässt und nicht in Betracht zieht, wenn's darum geht, sich über ein Lokal zu informieren.
Du hast Recht - niemand muss einen Roman schreiben, abgesehn davon dass hier niemand irgendetwas muss. Aber wenn man - wie eben dein Kommentar unter mir - drei Absätze über ein Lokal schafft, dann kann das schon was und es hat genügend Informationsgehalt bzw. man merkt, dass sich der Schreiber ein Mindestmaß an Gedanken über das Lokal gemacht hat - und nicht einfach nur einen oder zwei Sätze hinklatscht, um
a) ein Lokal hochzujubeln, weil man selbst der Besitzer ist
b) ein Lokal in Grund und Boden zu schimpfen, weil man grad "lustig" ist
Weder das eine noch das andere macht Sinn.
Lies mal den Bericht von "Cleric" weiter unten. Der ist nachvollziehbar geschrieben und gibt die Chance, sinnvoll darüber nachzudenken, ob man dort hingehen soll oder nicht - und der ist auch kein Roman. Also.
Dein "Bericht" gibt mir die Chance nicht. Und du solltest nicht beleidigt sein oder gar glauben, dass die Besitzer des Restaurants böse auf dich wären. Denn wenn du mal genau schaust, dann findest du auch andere negative Bewertungen, die aber sehr wohl "hilfreich" waren.
Also, Kopf hoch, hier tobt niemand, hier haut niemand rein, außer vielleicht du selbst.

Gefällt mir2
Experte
315
75
am 19. Juni 2012 um 16:00

Nein aber binnen 2 Stunden 10 Nein zu bekommen, während andere Restaurant-Bewertungen von Restaurants die besser besucht sind über Jahre nicht so viel Feedback bekommen, wenn man sich mal so umsieht hier, dann verwundert das einfach und lässt Raum für Vermutungen :)

Muss man denn immer einen Roman schreiben?? Fakt ist, dass man uns einfach unwürdig behandelt hat.
Aber es ist sehr interessant auf welche zynische Resonanz man sofort stoßt bei einer einfachen schlechten Erfahrung :)
Passt gut zu dem Restaurant und seinen Angestellten.

Aber tobt euch noch ein bisschen aus, damit ihr in Ruhe schlafen könnt heute Abend. Ich werd mir diese verzweifelten Widerstände nicht mehr reinziehen ;)

Haut rein! :)

und liebe Amarone... genau das was die Leute unter mir schreiben habe ich in 2 Sätzen komprimiert. Ich bin diesen Erfahrungen entsprechend auf einer Linie mit fast allen anderen Bewertungen was dieses Restaurant betrifft... somit scheint es unlogisch, dass du meinst man würde mir weniger Glauben schenken ;)

Gefällt mir2
1
1
am 19. Juni 2012 um 14:26

PS: Lies mal die beiden Bewertungen darunter. Vielleicht weißt du jetzt, warum deinen zwei Zeilen weniger Glauben geschenkt werden als den Berichten weiter unten.

Gefällt mir
Experte
315
75
am 19. Juni 2012 um 14:24

blackeagle: Ich seh nur deine zwei Zeilen "Information". Was daran "hilfreich" sein soll, das könntest du dem Forum mal erklären.
Gut, du bist neu hier, also auch für dich der Tipp: wenn du eine glaubhafte Bewertung schreiben willst, die nicht nach gezieltem "Bashing" klingt, dann solltest du nachvollziehbarer ausführen, was dort gefällt oder nicht gefällt.

Gefällt mir
Experte
315
75
am 19. Juni 2012 um 14:00

Binnen weniger Minuten 5 "Nein" bekommen... eindeutig gefaked!! Scheint ein Angestellter oder der Besitzer am Werk zu sein. Peinlich... statt etwas zu ändern.

Gefällt mir
1
1
Fabelhaft Cafe Restaurant Lounge
Arbeiterstrandbadstraße 128
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
31
30
11
23 Bewertungen
Fabelhaft Cafe Restaurant Lounge - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK