RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Fischerhütte am Toplitzsee - Bewertung

am 10. Juni 2012
Labrouche
89
42
17
3Speisen
3Ambiente
1Service

Vom gebührenpflichtigen Parkplatz am Ende des Grundlsees aus geht man ca. 40 Minuten durch das idyllische Gößl und dann entlang des Toplitzbaches durch herrliche Landschaft zu dem geschichtsträchtigen und romantischen Toplitzsee, an dessem Anfang die Fischerhütte liegt. Wenn man will, kann man mit einer Plätte auch noch weiter zum Kammersee und einem Wasserfall - den Ursprung der Traun fahren.
An einem herrlichen Sommertag erlebt man hier einen wunderschönen Aufenthalt, das Ganze wird dann noch gekrönt von einem gemütlichem Essen im Gastgarten der Fischerhütte mit wunderbaren Ausblick auf den See. Die Forelle mit Knoblauch und Kartoffel schmeckt gut, wobei man es mit den frittierten Knoblauch mengenmäßig maßlos übertreibt, dieser schmeckt zwar ganz gut, gibt an den Fisch jedoch kaum Aroma ab und ist letztendlich eher schlecht bekömmlich und liegt dann später schwer im Magen. Der gemischte Salat war sehr gut mariniert, das Bier schön kühl – ein wunderbarer Tag auf Emotionsebene.

Nun zurück auf die Vernunftsebene und zur Realität: Alles schön recht und gut, hier stösst mir allerdings leider nicht nur der Knoblauch sauer auf. Bei angekündigtem Schönwetter und Feiertag ist man hier personell unterbesetzt und die sich im Dienst Befindenden sind in jeder Hinsicht überfordert. Trotz ca. 70% Auslastung dauert es lange, bis man überhaupt wahrgenommen und bedient wird, die Wartezeit auf das Essen ist dann vertretbar. Benötigt man Irgendetwas, erhält man stets die gleiche Antwort „Bitte bei der Kollegin“, will man dann letztendlich bezahlen erhält man mehrfach die Rückmeldung „Gleich“ – für diese Zeitspanne können sie eine Bootsrundfahrt buchen.
Zu den Preisen: Ein ½ Soda-Zitrone im Glas kostet 3,20.-, und wir sprechen hier nicht von einem Mineralwasser - eine Frechheit. Man befindet sich an einem potentiellen Fanggewässer des Fisches (dieser hat bekannterweise jedoch keine Flossenschlag in diesem unternommen), der Preis wird in der Karte für 10g definiert und das sicher nicht ohne Grund, denn wer würde für eine durchschnittlich große Forelle 17.- bezahlen….

Fazit: Hier wird der idyllegeblendete Tourist auf allen Ebenen abgezockt, wobei das kulinarisch Dargebotene ingesamt in Ordnung ist. Empfehlenswerterweise genieße man hier die herrliche Umgebung und suche sich dann ein gutes Fischrestaurant in der Gegend, das preislich auf den Boden geblieben ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir3Lesenswert

Kommentare (1)

Unregistered am 2. August 2013 um 12:27

Man muss natürlich ein bischen schöne Aussicht mitbezahlen

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Fischerhütte am Toplitzsee
Gößl 172
8993 Gößl
Steiermark
Speisen
Ambiente
Service
36
33
22
2 Bewertungen
Fischerhütte am Toplitzsee - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK