RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Weindomizil Hagn - Bewertung

am 28. Mai 2012
Barriga
1
1
0Speisen
5Ambiente
1Service

Man muss schon sagen, tolle Lokation. Herrlicher Ausblick, schönes Ambiente. Auch die Speise- und Weinkarte macht uns neugierig. Immerhin Hauptspeisen bis zu 21,90€. Nun ja dafür wird auch zum Beispiel ein Filesteak vom Weinviertler Rind angeboten. Die zur Vorspeise gereichte Mango-Karottensuppe war gut abgeschmeckt, das Schaumsüppchen vom Rucola, zwar ohne Schaum dafür mit einer Haut (Mikrowelle), war aber durchaus schmackhaft. Die Perlhuhnbrust war tadellos - aber dann der kulinarische Super Gau. Ich hatte mein Filesteak medium bestellt und bekomme ein völlig durchgebratenes, trockenes Stück Fleisch. Auf meinen Hinweis hin serviert der Kellner das Steak ab. Nach einigen Minuten kam er aber mit meinem Teller wieder und meinte: " Der Küchenchef hat gesagt das Steak ist medium"!!! Unabhängig von der Frage, ob ein Stück graues Rindfleisch als medium bezeichnet werden kann, war dies aber auch von der Serviceleistung und der Kundenorientierung eine Bankrotterklärung. Schade um einen an sonst schönen Abend. Aber mit Kulinarik hat das leider nichts zu tun.
Fa. Beer (Wien)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert

Kommentare (7)

am 2. Juni 2012 um 17:42

@Gastrogscheiterl : defintiv ein gekauftes Foto? Würde mich ernsthaft interessieren, weil auch wenn es mir sehr sonderbar erscheint dass ein Lokal tatsächlich Fotos von beanstandeten Speisen macht und offensichtlich ja dann archiviert... so fände ich es auch genauso sonderbar wenn da einfach Behauptung in den Raum gestellt werden die dann vielleicht so nicht richtig wären.

Gefällt mir
5
0
am 29. Mai 2012 um 18:54

Ich meinte es auch sarkastisch! :-)

Gefällt mir
Experte
63
50
am 29. Mai 2012 um 15:00

@weindomizil: Jede beanstandete Speise wird also fotografiert; für den Fall, dass sich ein Gast in einem Forum darüber aufregt? Sehr seltsam.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 29. Mai 2012 um 14:23

Hier das Foto des beanstandeten Filetsteaks:
Link

Gefällt mir1
0
1
am 29. Mai 2012 um 14:16

Feedback: Der Gast ist bei uns natürlich König aber beim besagten Filet gab es aus fachlicher Sicht keine Beanstandungen. Das Filet war bis zum Rand schön rosa gebraten und kein graues, durchgebratenes Stück Flesich wie es die Familie Beer behauptet. Ich kann leider kein Foto anhängen, aber ich werde es in meinem Profil online stellen, dann kann jeder selbst beurteilen.

Wir sind offen für jede Kritik und werden diese auch gerne annehmen und versuchen etwas zu verbessern wenn diese gerechtfertigt sind.

Gefällt mir
0
1
am 29. Mai 2012 um 13:57

Kann auch nur sagen sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Dr. Thomas Steiner (Linz-umgebung)

Gefällt mir
0
1
am 28. Mai 2012 um 16:15

Filetsteak um 21,90 - find ich preislich sehr ok.
Weniger die Null für die Küchenbewertung. Suppen OK, Perlhuhn tadellos- Filetsteak zum vergessen-- ergäbe für mich keine Nuller-Bewertung. Servicebewertung- Auch darüber könnten man geteilter Meinung sein- Service hat offensichtlich "nur" die Meinung des Küchenchefs kommuniziert- ist zwar keine gute Serviceleistung - was kann aber das Service dafür?

Gefällt mir
Experte
300
58
Weindomizil Hagn
Mailberg 154
2024 Mailberg
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
41
50
34
7 Bewertungen
Weindomizil Hagn - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK