RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Damoa - Bewertung

am 11. April 2012
violetta1
2
1
3Speisen
4Ambiente
0Service

Was hilft es, eine schöne (renovierte) Ambiente und relativ günstige Speisen anzubieten, wenn die Bedienung so unfreundlich ist? Die Kellnerin nahm meine Bestellung wortlos und missmutig entgegen, knallte die Speisen/Getränke auf den Tisch mit der bloßen Bemerkung "Miso-Suppe, Jasmintee" - kein Bitteschön oder Guten Appetit, nichts dergleichen -dann setzte sie sich hin und starrte mich an beim Essen. Ich hatte den Eindruck, dass sie keine Lust hatte zu arbeiten und schon nach Hause wollte - obwohl es erst 22.10h war und noch viele Gäste dort waren. Ich hatte auch vorher gefragt, ob das Lokal noch Küche hat, da sie theoretisch nur bis 22.30 offen haben. Der Herr (Geschäftsführer?? Chefkoch??) hatte mir zugesichert, dass es noch gut eine halbe Stunde Küche geben würde.
Wie kommt man dazu, dass man als Gast eines Lokals die schlechte Laune der Kellnerin abkriegt? Und nein, ich habe ihr nichts getan - außer wohl ein Essen zu bestellen, das war für sie anscheinend schon eine Zumutung. Dann hat sie auch noch kassiert, bevor ich mit dem Essen fertig war - die Hauptspeise bekam ich erst um ca. 22.35 und sie wollte schon 10 Minuten später kassieren! Ich sagte ihr in einem ruhigen Ton, dass ich das eigentlich unhöflich finde, darauf redete sie sich aus damit, dass sie so weit nach Hause habe. Als ich ihr erklären wollte, dass ich selbst sehr weit nach Hause habe und nur deswegen dort essen wollte, meinte sie schroff: "Dann fahren Sie doch nach Hause!" Ich finde sowas eine absolute Unverschämtheit einem Gast gegenüber - eine derart manierlose und arbeitsunwillige Person hat als Kellnerin in einem Restaurant eigentlich nichts zu suchen. Ins "Damoa" gehe ich sicher nicht wieder hin!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (2)

am 12. April 2012 um 14:38

Das Essen - ich hatte ein Tofu-Bento bestellt - war schön angerichtet, schmeckte ganz gut, abgesehen von einigen angebrannten Krautstücken - das restliche Gemüse war teilweise wiederum zu hart. Die Portion war aber trotz des riesigen Tellers wohl eher klein - ich fühlte mich danach nicht wirklich satt - und ich bin nur eine kleine, zierliche Person, also nicht eine "große Esserin" sozusagen. Bei diesem Gericht bekommt man je eine kleine Portion Reis sowie Gemüse mit Tofu in Sauce, 3 Mini-Frühlingsröllchen, einen Mini-Mischsalat mit Dressing und als Dessert 2 Orangenspalten. Im Jasmintee schwammen die Teeblätter herum - der war nicht gefiltert.

Gefällt mir
2
1
am 12. April 2012 um 12:47

wie war das Essen?

Gefällt mir
30
4
Damoa
Landstrasser Hauptstraße 2
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
38
30
28
6 Bewertungen
Damoa - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK