RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Bai's Mongolisches Grillrestaurant - Bewertung

am 19. März 2012
Kevin
116
6
9
3Speisen
4Ambiente
3Service
1 Check-In

Das Restaurant wurde mir von einer Wienerin empfohlen und ich wurde sofort neugierig: „Mongolisch“ ! Und das noch dazu in Buffetform – was kann da schon schiefgehen – auf nach Erdberg.

Rund um´s Lokal sind Parkplätze ein wenig rar aber mit etwas Glück konnten wir bei der Zweiten Runde einen günstigen Abstellplatz ergattern.
Von außen sieht das Lokal ganz nett aus – es dürfte wohl erst neu renoviert worden sein. Auch von Innen sieht das Restaurant toll aus – mit Stil eingerichtet und auch auf Sauberkeit wird augenscheinlich viel Wert gelegt.
Wir entschieden uns natürlich für das Mittagsbuffet, für welches € 7,90,-- berechnet werden. Abends werden stolze € 11,90,-- verlangt. Inwiefern die Auswahl abends größer ist als zur Mittagszeit kann ich leider nicht angeben, aber in der Regel gibt es abends die gleichen Speisen.
Suppe gab es eine pikante Suppe und eine Miso Suppe zur Auswahl – die pikante war lecker.
Buffet:
Die Erwartungen auf ein typisches mongolisches Buffet wurden leider absolut nicht erfüllt, da es sich um ein ganz normales Teppanyaki Buffet handelte, welches man schon fast überall um die Ecke bekommt!
Ein paar wenige Fertigspeisen gab es (Teigtaschen, Chicken Wings uw) und halt ein kleines aber trotzdem feines Angebot an Teppanyaki Speisen. Auf der HP sieht man eine nette Galerie der angebotenen Zutaten). 2 Teller mit verschiedenen Saucen probiert – beide lecker. Anschließend über das Sushi gestürzt – leider gibt es nur Lachssushi – aber dieses war ebenfalls von guter Qualität und ging nie aus. Für Nachspeisen war kein Platz mehr…

Das Service war flott und bemüht - hat aber aufgrund des Buffets auch nicht viel zu tun ausser Getränke bringen, kassieren und Pflaumenwein kredenzen. ;o)
Fazit:
Schlechte Parkmöglichkeiten, nettes Lokal. Kleine aber feine Auswahl an Teppanyaki – mittags günstig. Man darf sich kein Mongolisches Restaurant erwarten sondern „nur“ ein typisches Chinarestaurant.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (6)

Unregistered am 10. Mai 2013 um 16:34

Um etwas besser zu verkaufen, braucht man immer wieder einen neuen klingenden Namen.
Und das haben die Taiwanesen in den 70er dann auch gemacht. Das bekannteTeppanyaki hat man dann einfach als Mongolian BBQ angeboten und zwar sehr erfolgreich.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 20. März 2012 um 18:05

Genauso wie jemand Bulgogi als Rindfleisch mariniert nach mongolischer Art verkauft hat...Frechheit siegt!

Gefällt mir
Experte
152
83
Unregistered am 20. März 2012 um 13:46

Ich bin eine Mongolin, wollte dort auch was mongolisches essen. Aber leider dort war das Essen, das man ueberall in China Rest anbietet. Ich verstehe nicht warum die leute so luegen kann. Das ist sicher kein Mongolisches Essen!!!. Das sind die Mongolische Essen Link. Schauts ihr da! Lg

Gefällt mir2
Unregistered
Kein Tester
am 19. März 2012 um 21:25

Hi witger!

1) Ich meinte auch das Lokal wurde außen renoviert ;o)

2) Danke für den Hinweis - ich dachte nur, dass es nicht viel Unterschied geben kann, da ja bereits nun die "Ablagetische" prall gefüllt sind.
3) Ne danke - muss nicht sein :o))

lg
Jürgen

Gefällt mir
116
6
am 19. März 2012 um 20:17

Hi Claudia!
Wahrscheinlich nicht aber ich hab schon so gut wie alles gegessen - Von Kamelfüßen zu Heuschrecken alles drin - also versuchen kann man ja so einiges. #
Das Problem für mich ist/war, dass man einfach aufgrund des Namens des Lokals annimmt, nicht in einem typischen Chinarestaurant zu essen und ich wollte diese Erwartungen auch nicht noch bei anderen aufleben lassen!

Gefällt mir
116
6
Claudia am 19. März 2012 um 20:05

Ich habe einige Monate in der Mongolei gelebt und kann dir versichern, typisch Mongolische Speisen sind für unseren Geschmacksinn nicht geeignet. Das was du berichtest, ist Chinesisch, Vietnamesisch und Europafreundlich. Hätten dir diverse Pferdemilch Joghurts, die man ranzig werden läßt geschmeckt?

Gefällt mir
Claudia
Kein Tester
Bai's Mongolisches Grillrestaurant
Erdbergstraße 53
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
35
39
39
7 Bewertungen
Bai's Mongolisches Grillrestaurant - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK